Mieterin kündigt und stellt potentiellen "Nachmieter" vor

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von HiFidelity, 04.01.2009.

  1. #1 HiFidelity, 04.01.2009
    HiFidelity

    HiFidelity Gast

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe nun folgendes Problem.
    Meine Mieterin hat zum 31.03.2009 den Mietvertrag gekündigt.
    Heute rief sie mich an und fragte ob sie mir einen Nachmieter vorstelen könte, was ja für alle seiten am besten wär, da sie schnell raus kann und ich die Wohnung wieder Vermietet habe.. Nun zum Problem, habe mit dem "Nachmieter" Telefoniert und dabei kam raus, dass er nur für die Zeit wie die Frist der Kündigung läuft also bis zum 31.03.2009 dort einziehen möchte, da er aus seiner Wohnung raus muss.
    Er würde alles über meine Vormieterin so laufen lassen wie bisher, würde die Miete immernoch von ihr bekommen. Er würde sich das dann während er da wohnt überlegen, ob er die Wohnung nach dem 31.03.09 übernimmt...
    Die Sache kommt mir irgendwie komisch vor... Kann ich irgendwie einen seperaten vertag mit ihm schließen, oder es einfach so machen, als ob die Mieterin noch drin Wohnt.... denn bis zum 31.03.09 muss sie ja noch Zahlen..
    Werde auf jedenfall noch nach Mietern suchen, so ist es nicht..
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 04.01.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.605
    Zustimmungen:
    830
    wenn der "nachmieter" nur bleibt, bis der mietvertrag ausläuft, dann ist es wohl eher ein "untermieter". und genau so würde ich das auch handhaben.
    soll die mieterin doch für diese zeit untervermieten - so bist du den ganzen kram mit übergabeprotokollen und ähnlichem los und die mieterin haftet...
     
  4. #3 HiFidelity, 04.01.2009
    HiFidelity

    HiFidelity Gast

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, danke für deine schnelle Antwort. Werde es dann genau so machen.
     
  5. #4 lostcontrol, 04.01.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.605
    Zustimmungen:
    830
    ach ja:
    falls sich der "untermieter" dann doch für eine dauerhafte anmietung als RICHTIGER mieter interessiert, solltest du ihn auf keinen fall anders behandeln als andere interessenten, das solltest du ihm auch von anfang an klar machen!

    d.h.: auch bei ihm solltest du nicht auf mieterselbstauskunft etc. verzichten, nur weil er schon ein paar wochen drin gewohnt hat, bevor er mit dir direkt einen vertrag abschliesst.

    als untermieter haftet die hauptmieterin für ihn - wenn du direkt mit ihm einen vertrag machst, gelten logischerweise andere anforderungen.
    das solltest du sicherheitshalber auch der hauptmieterin klarmachen, dass SIE im falle der untervermietung haftet.

    übrigens bist du keinesfalls gezwungen die untervermietung zu erlauben oder einen von der mieterin vorgeschlagenen nachmieter anzunehmen (stichwort "nachmietermärchen").
     
  6. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde mir auch einen NUR- Untermieter sehr genau anschauen, wenn der aus seiner alten Wohnung raus MUSS. Warum denn?
     
  7. #6 HiFidelity, 04.01.2009
    HiFidelity

    HiFidelity Gast

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Treffe mich diese Woche mit der Mieterin und den eventuell neuen "Untermieter" werde dann auch nachhacken warum er unbedingt aus seiner Wohnung raus muss.
     
  8. #7 lostcontrol, 04.01.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.605
    Zustimmungen:
    830
    also bei ca. 80% von denjenigen, die sich bei mir gerade als mieter/in bewerben und die angeben "sofort aus der wohnung rauszumüssen" ist es so, dass der/die partner/in sie rausgeschmissen hat.
    muss also nix schlimmes sein.
    aber klar, ich frage auch grundsätzlich IMMER nach dem grund der wohnungssuche.
     
  9. #8 Thomas123, 05.01.2009
    Thomas123

    Thomas123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    1
    mir auch....

    ....ich würde gar nix machen, warum auch. Der Vertrag läuft bis 31.03. und gut ist.....

    .....und warten, bis sich vielleicht mal der Nachmieter entscheidet, würde ich auch nicht.

    Warum auch...der ist ein Kandidat so gut wie jeder andere auch.

    Vorschlag: sofort neuen Mieter suchen und Mietvertrag ohne Firlefanz bis zum Schluß laufen lassen....

    Ich seh da noch ein anderes Problem: Wenn der Mietvertrag abgelaufen ist und der liebe Nachmieter sitzt ohne Mietvertrag in deiner Wohnung....dann mein lieber Freund....... hast du ein echte Schwierigkeiten.........!
    :wink
     
  10. #9 lostcontrol, 05.01.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.605
    Zustimmungen:
    830
    na das problem, dass jemand evtl. nicht auszieht, das haste ja immer...
    aber drum würd ich das eben als untermiete laufen lassen, dann kann man sich an die hauptmieterin halten.
    vielleicht sicherheitshalber einen befristeten untermietvertrag verlangen? (bin nicht sicher ob das sinnvoll ist, immerhin ist der hauptmietervertrag ja quasi schon "befristet" durch die kündigung.)
     
  11. #10 Thomas123, 05.01.2009
    Thomas123

    Thomas123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    1
    Viel zu kompliziert, warum soll ich mir ein Problem aufhalsen, das ich nicht notwendig habe?
    :Blumen
     
Thema: Mieterin kündigt und stellt potentiellen "Nachmieter" vor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. potentieller nachmieter

    ,
  2. nachmieter gefunden vermieter

    ,
  3. nachmieter wie läuft das

    ,
  4. mieter stellt nachmieter,
  5. vor-nachmieter einigung,
  6. untermietervertrag hauptmietervertrag,
  7. wie stellt man einen nachmieter vor,
  8. aus wohnung rausgeschmissen weil mietverhältnis abgelaufen ist,
  9. www.vermieter-forum.comkuendigung6258-mieterin-kuendigt-stell.,
  10. wohnungskündigung mit potentiellen nachmieter,
  11. nachmieter kündigt,
  12. ich kündige und habe nachmiater,
  13. nachmieter vorv,
  14. kann ich aus eine wohnung raus sobald ich einen nachmieter gefunden habe,
  15. wie läuft es mit einem nachmieter,
  16. kündigung anzahl der nachmieter,
  17. komm ich aus meinen mietvertrag sofort raus wenn ich einen nachmieter habe,
  18. kündigungsfrist bei einer mietwohnung bei potentiellen nachmieter,
  19. raus aus dem mehrere hauptmietervertrag,
  20. Nachmieter hab ich was dann,
  21. nachmieter gefunden sofort aus wohnung raus,
  22. nachmieter vor,
  23. wie läuft das mit dem nachmieter
Die Seite wird geladen...

Mieterin kündigt und stellt potentiellen "Nachmieter" vor - Ähnliche Themen

  1. mieter kündigt - zieht aber nicht offiziell aus

    mieter kündigt - zieht aber nicht offiziell aus: Hallo, habe das Problem, daß ein Mieter ein Monat nach dem Einzug am 1.9. die Wohnung mit einer 4-Wochen-Frist zum 30.9.gekündigt und sofort die...
  2. Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr

    Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr: Hallo, meine Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr. Ich habe eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Wie jede Partei im Haus zahle ich...
  3. Ich habe ein Problem - Ein Feuchtigkeitsproblem und es stellt sich wie folgt dar;r lbe

    Ich habe ein Problem - Ein Feuchtigkeitsproblem und es stellt sich wie folgt dar;r lbe: Es gibt im kleinen Haus eine Undichtigkeit - irgendwo im Leitungssystem (Abwasser) . Im Gewölbekeller sammelt sich unten Wasser, das nach...
  4. Mieterin im EFH nach Scheidung kündbar ?

    Mieterin im EFH nach Scheidung kündbar ?: Hallo Leute, Ich frage mal für eine Bekannte von mir hier nach. Im Archiv finde ich leider nichts. Folgendes: Meine Bekannte wohnt in einem EFH...
  5. Mieter stellt absichtlich mehrere Flaschen Schimmelspray ans Fenster

    Mieter stellt absichtlich mehrere Flaschen Schimmelspray ans Fenster: Nachdem ein Mieter nach dem 2. Gutachter in Folge immer noch nicht einsieht, dass sein Heiz und Lüftungsverhalten zu dem von ihm angezeigten...