Mieterin lässt Besichtigungstermin zwecks Neuvermietung kurzfristig platzen

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von onlyfor.foren, 21.01.2012.

  1. #1 onlyfor.foren, 21.01.2012
    onlyfor.foren

    onlyfor.foren Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Tag in die Runde,

    kurz zur Vorgeschichte.
    Mieterin mit drei Kindern schickt mir am 5.12.01 Ihre Kündigung zum 29.2.2012.
    Ich bin recht froh darüber, da die Mietzahlungen nie pünktlich sondern immer zwischen
    dem 7. und 18. eines Monats eingingen.:unsicher026:

    Soweit sogut, die Wohnung wurde inseriert mit nächstmöglichem Einzugstermin zum 1.3.2012.
    20 Interessenten wurde mitgeteilt, ein kurzfrristiger Besichtigungstermin müsse
    zuerst mit der Mieterin abgestimmt werden.

    Dieser Termin wurde vor ca. 14 Tagen gemacht, wir kamen einvernehmlich auf heute,
    Samstag den 21.1.2012 15.00 Uhr und so gab ich es an die Interessenten weiter.

    Nach einem gestrigen Telefonat mit der Mieterin wurde der Termin erneut durch sie bestätigt.

    Heute hat sich dann folgendes Problem ergeben.
    Gegen 11.00 Uhr, also 4 Stunden vor der Besichtigung, teilte mir meine Mieterin
    mit, sie müsse heute länger (wielang?) arbeiten und das sie den Termin nicht einhalten kann.
    Der Termin muss verschoben werden.

    Unabhängig davon, das ich alle Interessenten "verärgern" musste welche teilweise mehrere 100km
    anreisen, entstehen mir möglicherweise Kosten für erneut erforderliche Zeitungsinserate usw.

    Kann ich diese u.U. an meine Mieterin weitergeben da ich mir nicht sicher bin,
    ob das gleiche nicht beim nächsten Termin passieren wird?

    Dazu kommt noch, das ich durch das Gespäch mit ihr, der Mieterin, den Eindruck habe,
    das sie noch keine neue Wohnung hat und sie recht locker an die Sache herangeht.
    Ich setze mich dem Risiko aus, ein Wohnung zu vermieten, die u.U. nicht frei ist.
    Was passiert dann?

    Danke für Tipps
    Jürgen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DieVierWände, 22.01.2012
    DieVierWände

    DieVierWände Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Besichtigungstermine

    Hallo Jürgen,

    juritisch kann ich dir das nicht beantworten, aber ich erzähl dir mal, was eine Hausverwaltung mal zu mir gesagt hat, als ich eiine noch bewohnte Wohnung besichtigen wollte:
    Sie sagte, sie hätte schon ein Recht dazu, die Wohnung zu besichtigen und zu zeigen. Wenn der Mieter aber nicht will, hat sie kaum eine Möglichkeit. Wenn sie ihn verklagen will, dauert das so lange, dass er bis dahin wahrscheinlich ausgezogen ist. Also wartet sie bis er raus ist und zeigt dann die Wohnung.

    Ich persönlich würde einen Termin schriftlich mit der Mieterin vereinbaren und um schriftliche Bestätigung bitten. Wenn sie das nicht macht, kannst du ja mal vorsichtig mit dem Anwalt und weiteren Kosten "drohen", da sie verpflichtet ist, Interessenten hereinzulassen.

    Es hilft wohl nur schriftlich und freundlich. Wenn sie nicht reagiert, musst du dir überlegen, ob du weitere Schritte gegen sie einleiten und den Schaden durch evtl. Leerstand geltend machen willst.

    Viele Grüße
     
  4. tokape

    tokape Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Um diesen ganzen Scheiss zu vermeiden, warte ich immer bis die Wohnung wieder leer ist.
    Dann hab ich zwar ein wenig Leerstand, aber auch viel weniger Stress. Was ja noch dazu kommt, ist ja die Sache, dass der derzeitige Mieter eventl. ein kleines Chaos oder Schäden in der Wohnung hinterlässt. Dann wollen die neuen Mieter rein und schon ist das grosse Chaos da, weil ja eventl. noch Arbeiten gemacht werden müssen.
    Wie du dein Problem schilderst kann ja dann noch eventl. etwas anderes auf dich zukommen: die derzeitige Mieterin zieht nicht aus, die neuen wollen (müssen) rein. Die werden dann auf deine Kosten ein Hotel nehmen und ihre Sachen kostenpflichtig für dich einlagern. Du kannst dann zwar das ganze Geld von deiner Mieterin einklagen, aber ob du das jemals voll erstattet bekommst....?
     
  5. #4 onlyfor.foren, 23.01.2012
    onlyfor.foren

    onlyfor.foren Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt mal ein wenig Dampf abgelassen und mittlerweile sehe ich das so wie ihr.
    Erstmal Füße stillhalten und abwarten bis die "Dame" raus ist.

    Der Gefahr, den möglichen Nachmietern nicht kalkulierbare Kosten erstatten zu
    müssen, werde ich mich nicht aussetzen.

    Daher werde ich mich morgen mal mit Haus & Grund in Verbindung setzen und
    schauen ob, was und in welcher Form ich der Mieterin etwas zukommen lasse.

    Ist nur schade, mehr als 30 Interessenten mit ehrlicher Auskunft vertrösten zu müssen.
    Schaun mer mal was wird.

    BTW
    Soetwas passiert mit nun schon zum zweitenmal.
    Mehr als 5KEUR mit Titel und nichts zu holen. Irgendwie ziehe ich das wohl an. :unsicher026:
     
  6. #5 Pharao, 25.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2012
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    sehr ärgerlich, aber wie schon erwähnt wurde: am besten erst Besichtigungstermine vereinbaren, wenn die Wohnung leer ist. Ich persönlich würde es auch für Fragwürdig halten, ob man hier 20 Mietinteressten durchscheuchen muss, wenn ich Mieter wäre.

    Rechtlich gesehen darf ich dir ja keine Auskunft geben, deswegen nur meine private Einschätzung dazu: Dem Mieter gehört die Wohnung bis zur Abnahme der Wohnung oder bis der Gerichtsvollzieher das zwangsweise durchführt :unsicher026:
    Kann sie auch sehr locker sehen, gerade wenn bei ihr nix zu holten ist. Und bei 3 Kindern ist die Pfändungsgrenze sehr hoch. Ob du sie mit Kindern rausbekommst, dazu will ich mich nicht äußern, aber wenn, dann dauert sowas seine Zeit.
    Natürlich hast du hier ein Risiko. Meines Erachtens können hier dann anfallende Kosten dem Mieter auferlegt werden, wobei hier immer die Frage ist, ob man das Geld vom Mieter sehen wird.
    Naja, von den 30 Interessenten sind min. 25 auch eher uninteressant. Andererseits müssen die Interessenten hier verständnis haben, denn dir sind die Hände gebunden, wenn der Mieter bei einer vorzeitigen Besichtigung nicht mitspielt.

    Da aber anscheinend so großes Interesse an deiner Wohnung herscht, dürfe das nicht das Problem werden, einen Mietinteressent nach Auszug des jetzigen Mieters zu finden.
     
  7. #6 onlyfor.foren, 25.01.2012
    onlyfor.foren

    onlyfor.foren Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ob letztendlich alle vorbeikommen, ist immer so eine Sache.
    Mir als Mieter wäre es allerdings lieber einmal Augen zu und durch als jede Woche? ein neuer Termin.
    Ich wäre da allerdings flexibel und würde mich nach dem Wunsch der Mieterin richten.
    Allerdings habe ich bisher nichts weiter von ihr gehört. :sauer005:

    Schon klar.

    Auch klar, allerdings scheint es ein anderes Problem zu geben.
    Ich habe heute meine Wohnung von außen besichtigt und alles war dunkel.
    Ein kurzes Gespräch mit der Nachbarin ergab, das sie Weihnachten zum letztenmal
    etwas von der Familie gehört hat bzw. einen Sohn hat sie mal für kurze Zeit gesehen.
    Was ich davon halten soll weiß ich noch nicht so recht, zumal die Miete bisher, wenn auch verspätet, eingegangen ist.

    Laut meinem RA ist das garnicht so einfach, einen durch Mieter verschuldeten
    Mietausfall geltend zu machen.
    Der Schaden ist ja rein fiktiv und kann ohne neuen Mietvertrag nicht nachgewiesen werden.
    Und wer mietet schon eine Wohnung ohne diese besichtigt zu haben.
    Kein Vertrag, kein Schaden. Da beißt sich die Katze in den Schwanz.
    Neuvermieten auf gut Glück kommt auch nicht in Betracht da ich im Fall der Fälle
    schadensersatzpflichtig gegenüber den Nachmietern wäre.

    Wenn man von Sympathie per Telefon ausgehen kann, würde ich den Kreis schon
    jetzt auf max. acht Personen/Familien begrenzen.

    Schaun mer mal.:unsicher029:

    Nur mal so eine Idee. Wie sieht es eigentlich mit der Heizung aus?
    Sollte diese ausgeschaltet sein, besteht jetzt bei dieser Witterung nicht die Gefahr von Schäden?
     
  8. #7 Pharao, 25.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2012
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    wer sagt dir den, das der Mieter überhaupt einer vorzeitigen Wohnungsbesichtigung zustimmen muss ? Ich empfinde das als reine Kulanz des Mieters und nicht als Plficht wenn er dem zustimmt, denn könnte ja auch sein, das er sich nun im Urlaub gerade befindet.

    Anders ist es nur, wenn er dir was zusichert und du dadurch dann einen Schaden nachweisen kannst.

    Meinen letzten Satz korrigiere ich gleich mal, denn "Abnahme" ist wohl das falsche Wort dazu. Gemeint ist hier die offizielle Übergabe, sodass dir wieder die Wohnung gehört. Sorry ich weis nicht wie ich es anders ausdrücken soll, ich denke aber das man versteht was ich meine.
    Wie schon gesagt, evtl im Urlaub oder schon in der neuen Wohnung. Meines Erachtes spricht dagegen nichts, denn gekündigt ist ja Ordnungsgemäss und abmahnbar wäre nur die verspätete Mietzahlung gewesen. Aber solange die Miete noch kommt würde ich jetzt hier keinen Elefanten drauß machen.
    Klar, den Schaden musst du im Streitfall schon Belegen können.
    Wie du deine Mietinteressenten aussiebst, das musst natürlich du selber entscheiden. Einen 100% Schutz gibt es eh nicht, sodass du ich ggf auf dein Bauchgefühl verlassen solltest und den Fakten.
    Wenn`s ein Mietshaus mit mehreren Parteien ist, da ist die Chance das die anderen Mieter für ihn jetzt zwangsweise mitheizen groß. Also wenn ich meine Heizung ganz ausstelle, es wird bei mir nie unter 8C, dank meinen Nachbarn neben, unter & über mir :61:

    Wenn allerdings hier ein Schaden deswegen entstehen sollte, zB Wasserrohre eingefroren, dann geht das natürlich zu Lasten des Mieters. Ggf musst du das aber Belegen können, das zB das Wasserrohr nicht einfach aus reiner Gehässigkeit selber kaputt gegangen ist. Also so wäre meine Auffassung der Lage.
     
  9. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.752
    Zustimmungen:
    340
    Hallo onlyfor.foren,

    sei mal froh, wenn die bisherigen Bewohner weg sind und Du die Mietsache nach Deinem Gusto herrichten und in Ruhe die neuen Mieter aussuchen kannst.
    Ein Monat Mietausfall müsste sich doch wohl wegstecken lassen, oder?
     
  10. #9 onlyfor.foren, 26.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2012
    onlyfor.foren

    onlyfor.foren Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hast du meinen Beitrag komplett gelesen?
    Der Termin war 14 Tage im voraus abgesprochen und wurde noch Freitagabend für
    Samstag 15.00 Uhr seitens der Mieterin bestätigt. Von plötzlichem Urlaub war da nicht die Rede.

    Ich finde in dem Zusammenhang nichts, warum mir der Mieter das jetzt verwehren könnte.
    Hier mal ein kurzer Auszug. Wurde mir auch so gestern von meinem RA so bestätigt.


    Passt schon, nur sind sie wirklich weg oder doch verurlaubt?
    Wer weiß das schon genau. Ich nicht. Die Wohnung betreten darf ich nicht.
    Zumindest bis Ende Februar werde ich die Füße stillhalten und dann schaun mer mal.
     
  11. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.752
    Zustimmungen:
    340
    Aber ich.... mache doch einfach eine kleine Markierung zw. Tür und Rahmen, welche sich verändert beim Öffnen der Tür.
     
  12. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    @ onlyfor.foren :wink001:,

    ich persönlich lege keinen Wert darauf, vorab einen Besichtigungstermin mit dem Mieter zu vereinbaren. Besichtigungstermine finden bei mir ausschliesslich nur statt, wenn der Ex-Mieter draußen und die Wohnung leer & vorzeigbar ist.

    Wenn ein Mieter kündigt, dann bedeutet das eben einen kurzen Leerstand und das habe ich schon längst in der Miethöhe mit einberechnet, gerade bei den Wohnungen wo alle 1-2 Jahre ziehmlich sicher der Mieter wechselt.
    Mag ja sein, das du theoretisch im Recht bist, aber hier zählt für mich eindeutig Nutzen-Aufwand-Erfolgsaussichten. :sauer033: ist es dir das Wert ? Zumal du ja auch Belegen musst das dir ein Schaden entstanden ist dabei.

    Recht haben und Recht bekommen sind immer noch zwei paar Schuhe !
     
  13. #12 onlyfor.foren, 01.03.2012
    onlyfor.foren

    onlyfor.foren Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    FYI

    Seit gestern, 29.2.2012, sind die Mieter raus. :wink003:

    Die Wohnung steht seit gestern Abend 22.00 Uhr leer, der Keller wird vereinbarungsgemäß
    (schriftlich festgehalten) am 6.3.2012 geräumt.
    Ein früherer Termin zwecks Sperrmüll sei wohl nicht eher zu bekommen gewesen.
    Wer´s glaubt.

    Handwerker für Parkett und einige Kleinigkeiten für den Innenausbau sind wie nicht anders
    zu erwarten nötig, renoviert bzw. gereinigt ist natürlich nichts.
    Aber egal, Hauptsache raus.

    Ich denke, dass es das mit der Vermieterei für mich gewesen ist.
    Renovieren, inserieren und verkaufen.

    LG
    Jürgen
     
  14. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    kommt ja nur darauf an, WANN die gute Frau versucht hat einen Termin zwecks Sperrmüll auszumachen. Da Sie ja eigentlich seit Anfang Dezember von dem Auszugsdatum wusste, denke ich, das sie erst Ende Februar versucht hat sich darum zu kümmer und dann kommt das evtl schon hin mit: "ein früherer Sperrmüll-Termin war nicht möglich".

    Das musst du natürlich selber entscheiden.

    Je nach Lage & Preisvorstellungen was du gerne für die Wohnung oder das Haus haben willst, könnte es aber etwas dauern bis du einen Interessenten gefunden hast.

    Auch wenn laut Vertrag was anderes gilt, viel wichtiger ist es doch das die Miete immer bezahlt wurde. Und das ein vorab zugesagter Termin wieder kurzfristig abgesagt wurde, das ist zwar sehr ärgerlich, aber genau deswegen warte ich immer bis die Wohnung wirklich leer & vorzeigbar ist für neue Mietinteressenten.
     
  15. #14 onlyfor.foren, 02.03.2012
    onlyfor.foren

    onlyfor.foren Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ein Vertrag ist ein Vertrag ist ein Vertrag....:smile008:
    Soll jeder so zahlen würde wie es ihm gerade gefällt und wie gerade die Befindlichkeiten sind?

    Sorry, aber dafür kann und will ich kein Verständnis zeigen zumal das auch mit zusätzlichen Kosten verbunden ist. Aber egal, zahlt ja der Vermieter, der hat´s ja.

    Dazu mal eine kleine Anedote, geschehen vor 12-13 Jahren, da gab es noch Sozialämter.
    Eine andere Wohnung, nette Mieter. Irgendwann floß aus unbestimmten Gründen kein Geld mehr.

    Wochen-und monatelang vertröstet, Kleinstbeträge gezahlt zwecks Abwendung der Räumungsklage usw.
    Mehrere tausend DM standen/stehen offen, die Familie wurde quasi mit durchgefüttert von o.g. Amt und mir.

    Ich spaßeshalber auch mal zu diesem Amt um mich zu erkundigen, was gemacht würde, wenn ich das nicht mehr bezahlen könne.

    Antwort: Sie können sich ja eine Hypothek aufnehmen, Sie haben ja Eigentum.

    Ich bin fast geplatzt. :142: Eine Hypothek für fremdes Volk. Na bravo.



    :156:
     
  16. #15 Pharao, 02.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2012
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    klar, du bist hier eindeutig im Recht mit Vertrag ist Vertrag.

    Aber gibt auch einige die ihr Gehalt erst immer mitte des Monats bekommen. Klar, auch das ist keine Entschuldigung für ständiges zuspätes Zahlen, aber ob nun die Miete immer bis zum 03. kommt oder immer erst zum 15. , das wäre meiner Meinung nach nicht so ein Weltuntergang. Allerdings erwarte ich hier vom Mieter, das er freiwillig und rechzeitig sowas seinem Vermieter mitteilt bzw abspricht !

    Trotzdem sei froh, das du den Mieter nun los bist und das er trotz verspäteter Zahungen letztlich doch immer gezahlt hat. Nichts wäre nun ärgerlicher, als nachträglich noch seinem Geld hinterher laufen zu müssen.

    Naja, theoretisch darf dir das A-Amt auch keine Auskunft darüber geben, trotzdem ist so eine Antwort eine :sauer033:

    Aber letztlich ist das ein Problem was jeder Vermieter hat und das eben Mieter hier sehr geschützt werden. Anders wäre es nicht möglich das im schlimmsten Fall Mietnormaden fast ein Jahr sich durchschmarotzen und sogar rechtbekommen, das Heizung und Wasser, ect nicht abgedreht werden dürfen von Vermieterseite aus, auch wenn oder besser, gerade wenn masive Schulden aufgelaufen sind.

    Ich mein, das ist doch auch so eine unverständliche Regelung !? Hat der Mieter dagegen einen Vertrag zB mit einem Energielieferanten direkt, dann dreht dieser bei Schulden sehr schnell zb Strom oder Gas ab !
     
  17. #16 Soontir, 05.03.2012
    Soontir

    Soontir Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Heidelberg
    Tja nur das dieser dies eigentlich auch nicht so ohne weiteres darf.

    Auch hier kann man eine Verfügung erwriken und das wars dann mit der Sperrung.
    Hat mir zumindest mal mein Anwalt erzählt.
     
Thema: Mieterin lässt Besichtigungstermin zwecks Neuvermietung kurzfristig platzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wohnungsbesichtigung bei Neuvermietung

    ,
  2. neuvermietung wohnungsbesichtigung

    ,
  3. wohnungsbesichtigung zur weitervermietung

    ,
  4. wohnungsbesichtigung neuvermietung,
  5. neuvermietung besichtigungstermine,
  6. wohnungsbesichtigung für neuvermietung ,
  7. besichtigungsrecht vermieter neuvermietung,
  8. neuvermietung besichtigung,
  9. wohnungsbesichtigung zwecks neuvermietung,
  10. mieter verzögert wohnungsbesichtigung,
  11. wohnungsbesichtigung kurzfristig,
  12. muss ich einer wohnungsbesichtigung zustimmen,
  13. wohnungsbesichtigung zur neuvermietung,
  14. wohnungsbesichtigung zwecks weitervermietung,
  15. wohnungsbesichtigung weitervermietung,
  16. wohnung kündigt mieter urlaub besichtigung,
  17. muß ein derzeitiger mieter die wohnung zwecks neuvermietung besichtigen lassen,
  18. muss mieter wohnungsbesichtigung zustimmen,
  19. besichtigungsrecht des vermieters bei neuvermietung,
  20. mieterlässt keinen besichtigungstermin zu,
  21. zwecks besichtigungstermin,
  22. mieter kündigt besichtigung,
  23. jede woche leute zur wohnungsbesichtigung,
  24. mieterin läßt,
  25. besichtigungstermin zwecks vermietung
Die Seite wird geladen...

Mieterin lässt Besichtigungstermin zwecks Neuvermietung kurzfristig platzen - Ähnliche Themen

  1. Glasbausteine platzen

    Glasbausteine platzen: Hallo zusammen , in der Aussenfront unseres Hauses ( Mehrfamilienhaus/Vermietung) sind Glasbausteine verbaut worden. Aufgrund des Alters des...
  2. Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr

    Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr: Hallo, meine Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr. Ich habe eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Wie jede Partei im Haus zahle ich...
  3. Mieterin im EFH nach Scheidung kündbar ?

    Mieterin im EFH nach Scheidung kündbar ?: Hallo Leute, Ich frage mal für eine Bekannte von mir hier nach. Im Archiv finde ich leider nichts. Folgendes: Meine Bekannte wohnt in einem EFH...
  4. Mieterin ist nach langer, mündlicher Vereinbarung kurzfristig abgesprungen

    Mieterin ist nach langer, mündlicher Vereinbarung kurzfristig abgesprungen: Hallo an alle im Forum, folgende Situation: In unserem 3-Familien Haus hat sich das Ehepaar aus der Erdgeschosswohnung getrennt. Die Wohnung...
  5. Ex-Freund der Mieterin

    Ex-Freund der Mieterin: Guten Abend, ich habe folgendes Problem. Ich vermiete in meinem Haus die Einliegerwohnung an meine Schwägerin, diese hat vor 8 Monaten eine...