Mieterin will Garten abgeben

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Hendrik1978, 04.11.2005.

  1. #1 Hendrik1978, 04.11.2005
    Hendrik1978

    Hendrik1978 Gast

    Moin Moin!
    Ich bin hier ganz neu, und hab da gleich mal eine Frage!
    Meine Mieterin möchte ihren Garten ganz beziehungesweise teilweise abgeben!
    Ihre Gründe wären Alters und Gesundheitlich! Die Dame ist 77 Jahre alt. Jetzt ist nur die Frage, kann sie das so einfach? Wenn ja, wie regelt man das einwandfrei und kann man da evtl. die zusätzlich anfallenden Kosten in den Nebenkosten mit abrechnen?
    Ich denke das wars erstmal!
    Vielen Dank für eure Hilfe.
    MfG
    Hendrik
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolle

    wolle Gast

    Ist der Garten bei dem Haus? Ist das Haus ein Mehrfamilienhaus?
    Was will sie abgeben? Die Arbeit oder den ganzen Garten (Nutzung)?
    Könnte sich ein anderer Mieter finden, den Garten zu übernehmen?

    Das warten mal ein paar Fragen, damit man das Prob auch eingrenzen kann.
    War'n bissel wenig Information für meine Begriffe.
     
  4. #3 Hendrik1978, 04.11.2005
    Hendrik1978

    Hendrik1978 Gast

    Es ist ein Mehrfamilienhaus mit 3 Eigentumswohnungen.
    Der Garten ist direkt am Haus. Sie hat laut Mietvertrag eine Gartenmitbenutzung.
    Der Garten ist aber nicht unterteilt, man hat sich nur darauf geeinigt, wem welches Stück zu steht, was aber nirgends festgehalten ist. Sie möchte nun laut ihrem Schriftstück: "Kündigung Garten" den Garten aus gesundheitlichen Gründen nicht weiter pflegen und sauber halten.
    Das muss ich dann ja so verstehen, das sie nur die Arbeit abgeben möchte...
    Muss ich das so akzeptieren?
    Es gibt auch keinen, der ihr Teilstück übernehmen möchte.
    Ich denke, das sie dann auch die Nutzung aufgeben muss!
    MfG
    Hendrik
     
  5. wolle

    wolle Gast

    Akzeptieren musst du das nicht. Wenn aber die Gartenpflege nicht mehr stattfindet, würde ich als Vermieter das auch nicht dolle finden. Wenn es sich aber nur um einen Teil des Garten handelt, sollten die anderen das mit übernehmen. Es ist ja auch ihr Garten (Gesamtbild).

    Vertraglich tut sich in der Miete nicht viel. Der Garten ist nicht als Wohnfläche zu sehen und hat dann auch nichts mit der Miete zu tun. Das einzigste, was sich evtl ändert: Wenn die anderen Mieter die Gartenpflege übernehmen, haben sie Anspruch auf eine Vergütung, die widerrum von der älteren Dame über die Nebenkosten zu entrichten sind. Der Garten bleibt offiziell Teil der Wohnung.

    Ich denke mal, dass die Mitmieter die Höhe des Entgeldes selbst bestimmen.
    War das Mieterverhältnis gut, wird das nur als kleiner Gefallen aufgefasst, oder?
    Für dich selbst wird sich (auch vertraglich) nichts ändern.
    eine Teilkündigung ist in diesem Mietverhältnis nicht möglich.
     
  6. #5 Hendrik1978, 04.11.2005
    Hendrik1978

    Hendrik1978 Gast

    Was beeinhaltet dieser Punkt Gartenmitbenutzung in diesen Standartmitverträgen eigentlich?
    Ist da eine Pflege mit drin oder gar nicht?
    Das ist nicht seperat festgehalten.
    MfG
    Hendrik
     
  7. wolle

    wolle Gast

    Den StandardMietvertrag, den ich kenne, hat die Betriebskostenverordnung aufgenommen. Somit sind alle Kosten, die nach der Betriebskostenverordnung umgelegt werden dürfen, in den Vorauszahlungen möglich. Wenn also eine Pflege des Gartens notwendig ist (wenn alle Mieter diesen nutzen können), dann darf das auch umgelegt werden. (Bei mir §3 Absatz2)

    Ist die Betriebskostenverordnung nicht aufgenommen und müssen alle Kostenarten extra aufgeführt werden, wird die Gartenpflege wohl nicht drin sein.
     
Thema: Mieterin will Garten abgeben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. garten abgeben

    ,
  2. kündigung gartennutzung

    ,
  3. gartennutzung kündigen

    ,
  4. pachtgarten kündigen,
  5. gartenmitbenutzung kündigen,
  6. kündigung der gartennutzung,
  7. gartennutzung abgeben,
  8. schrebergarten kündigen,
  9. kleingartenkündigung aus gesundheitlichen gründen,
  10. kann ich einen kleingarten aus gesundheitlichen gründen abgeben,
  11. mieter garten kündigen,
  12. darf mieter gartenpflege abgeben,
  13. gartenpflege an vermieter abgeben,
  14. mietvertrag gartenpflege möchte ich abgeben,
  15. gartennutzung abgeben kosten,
  16. wann darf ich gartenpflege abgeben,
  17. garten abgeben hilfe,
  18. kleingarten kündigung aus gesundheitlichen gründen,
  19. mieter will garten kündien,
  20. im mietvertrag steht gartenmitbenutzung aber alle arbeiten muss der mieter übernehmene,
  21. gartennutzung für mieter wie regelt man das,
  22. kleingarten abgeben erst kündigen,
  23. was muss ich machen wenn ich meinen schrebergarten abgeben will,
  24. kann man den garten abgeben,
  25. mieter will gartenpflege
Die Seite wird geladen...

Mieterin will Garten abgeben - Ähnliche Themen

  1. Garten zu matschig um Mülltonnen an die Straße zu stellen

    Garten zu matschig um Mülltonnen an die Straße zu stellen: Hallo, ich habe eine Wohnung in einem MFH. Es gibt einen Gemeinschaftsgarten und zu jeder Wohnung noch einen eigenen Garten. In manchen der Gärten...
  2. Mietvertrag, Garten berechnen

    Mietvertrag, Garten berechnen: sagt mal, wie berechnet ihr der Wohnung zugeteilte Gartenpazellen? Die Wohnung hat Ca. 100m2 Garten. Da ja in Berlin die Mietpreisbremse gilt,...
  3. Schwimmbad im Garten mitvermieten?

    Schwimmbad im Garten mitvermieten?: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei ein Einfamilienhaus mit Garten und Außenschwimmbad neu zu vermieten. Im Internet habe ich leider keinen...
  4. Tierhaltung im Garten MFH

    Tierhaltung im Garten MFH: Hallo, ich habe mal wieder ein Problem mit dem Nachbarn meiner Mieterin. Meine Mieterin hält in ihrem Garten ein paar Meerschweinchen. Über ihr...
  5. Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr

    Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr: Hallo, meine Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr. Ich habe eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Wie jede Partei im Haus zahle ich...