mietminderng wg "zug" in whg.

Diskutiere mietminderng wg "zug" in whg. im Mietminderung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallöchen. Habe ein Problem: Meine Fenster sind undicht, d. h. wenn man die Hand an den Rahmen hält, ist es deutlich spürbar. Desweiteren zieht...

  1. vasch

    vasch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen.
    Habe ein Problem: Meine Fenster sind undicht, d. h. wenn man die Hand an den Rahmen hält, ist es deutlich spürbar. Desweiteren zieht es in der ganzen Wohnung, vermutlich durch den alten Dielenboden, der teilweise zu grosse Zwischenräume zwischen maroden Dielen hat.
    Es waren schon 2 Angestellt der Hausverwaltung da, die meinten aber, der Zustand des Bodens sei kein Beweis, ich hätte die Sanierungskosten selber zu tragen.
    Jetzt habe ich aber gelesen, dass man die Miete auf Grund von undichten Fenstern mindern könnte.
    Das möchte ich gerne tun.
    Wer kann mir sagen wie viel ich die Miete mindern kann?
    Oder vielleicht hat jemand eine Meinung dazu???
    V.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.770
    Zustimmungen:
    77
    Das kann zumindest aus der Entfernung niemand sagen. Der Grund ist ganz einfach: es kennt niemand das Ausmaß des behaupteten Mangels.

    Eine Meinung dazu habe ich auch... In den vielen Fällen können Mieter nicht zwischen einem Mangel und Wunschdenken unterscheiden. :help

    Es muss zunächst festgestellt werden, ob ein Mangel überhaupt vorliegt. Ein Mangel ist eine negative Abweichung des tatsächlichen Zustands vom vertragsgemäßen Zustand. Vor einer Minderung ist also die Feststellung des vertraggsgemäßen Zustands erforderlich. Dass ältere Fenster nicht völlig Luftdicht abschließen ist keineswegs zwangsläufig ein Mangel. Es kann durchaus der vertragsgemäße Zustand sein.

    Häufig wird auch Kälte mit "Zug" verwechselt. :wink
     
  4. vasch

    vasch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Erst einmal, ein Dankeschön fürs antworten.

    So. Ich möchte mich gerne präziser ausdrücken: Der Zug ist kalt. Genau die Aussentemperatur.
    Mein Bett liegt am Fenster, d.h. in der Nähe, und wenn ich drin liege, habe ich das Gefühl, mir weht eine kühle Brise um die Nase. Das ist eindeutig oder?-
    Bei niedrigeren Temperaturen ist dieser Mangel deutlicher zu spüren.

    Was wäre denn Ihrer Meinung nach ein realistischer Minderungssatz?- 15%???

    Ich würde mich über Ihr Kommentar freuen,

    'nen freundlichen Gruß,

    vasch
     
  5. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.770
    Zustimmungen:
    77
    Genau das meinte ich... nur weil es am Fenster kalt ist, wird ein undichtes Fenster unterstellt. :help

    Wenn das Fenster undicht ist, müsste der behauptete Mangel sich in Abhängigkeit der Windstärke verändern und nicht mit der Außentemperatur.
     
  6. vasch

    vasch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    OH mann. danke, aber bei so jemandem wie dir wäre ich nicht gerne mieter....
     
  7. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.770
    Zustimmungen:
    77
    Bei mir Mieter nur dann ein Problem, wenn sie sich Mängel einbilden und dann wegen nicht existierender Mängel mindern wollen. M.a.W.: wer seinen Verstand zum denken benutzt, erspart sich selbst viele Probleme. :wink
     
  8. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    Das Fenster kann nicht plötzlich undicht werden Müßtest Du so angemietet
    haben. :tröst
     
Thema: mietminderng wg "zug" in whg.
Die Seite wird geladen...

mietminderng wg "zug" in whg. - Ähnliche Themen

  1. Rückwirkende Mietmind. wg. Schimmel

    Rückwirkende Mietmind. wg. Schimmel: Hallo Leute, ich habe seit November'16 Schimmelbefall unterhalb der Fenster, wegen Kältebrücken, die durch die äußeren Fensterbänke gebildet...
  2. Mieterhöhung WG-Zimmer

    Mieterhöhung WG-Zimmer: Guten Abend alle zusammen, ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Habe auch schon etwas recherchiert aber bin mir nicht ganz sicher mit meinem...
  3. Mahnung wg. NK-Nachzahlung - Mahngebühr rechtens?

    Mahnung wg. NK-Nachzahlung - Mahngebühr rechtens?: Hallo Leute, Ich habe zum 31.12. die NK-Abrechnung in die Briefkästen geworfen, also fristgerecht, und natürlich gab es in einigen Fällen auch...
  4. Meine Erfahrung mit wg-gesucht.de und den Mietern der Plattform

    Meine Erfahrung mit wg-gesucht.de und den Mietern der Plattform: Meine WG ist nur für Frauen, das steht auch dort, doch es melden sich ständig Männer. Die, welche sich bewerben, haben stets ausländische Namen...
  5. Abmahnung wg. verwahrlosung NACH Kündigung?!

    Abmahnung wg. verwahrlosung NACH Kündigung?!: Hallo, folgender Fall. Habe in der Mietwohnung direkt neben meiner Wohnung einen jungen Mann (mit neuer Freundin), dem ich am 4.12.16 erst...