Mietminderung bei Trocknungsgeräten?

Diskutiere Mietminderung bei Trocknungsgeräten? im Mietminderung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, mein Freund und ich wohnen in einer 111qm Oberwohnung. Am 06.03.08 hatte sich ein riesen großer Wasserfleck in der Wohnung unter uns...

  1. Suggar

    Suggar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein Freund und ich wohnen in einer 111qm Oberwohnung.
    Am 06.03.08 hatte sich ein riesen großer Wasserfleck in der Wohnung unter uns gebildet. Der Schaden kam von unserer Küche aus. Die Versiegelung zwischen Spülmaschine und Hahn war kaputt.

    Wasser war nur in der Wohnung unten zu sehen, jedoch ist bei uns festgestellt worden, dass unter unseren Fliesen und in der Wandin der Küche, sowie im Flur in der Wand Flüssigkeit ist.

    Nachdem fest stand, dass die Versicherung der Vermieterin alles übernimmt, kamen dann am Montag Trocknungsgeräte.

    Ein größerer steht im Flur und ein kleiner in der Küche. Die Geräte sind wirklich laut. Selbst im Schlafzimmer, was nicht der Raum nebenan ist, hört man diese Geräte. Vor allem laufen diese Tag und Nacht.

    Nun hab ich mit der Vermieterin über eine Mietminderung gesprochen. Sie allerdings hat sich das schon bei der Versicherung nachgefragt und die meinten, es kommt nur in Frage, wenn die Trocknungsgeräte im Schlafzimmer stehen würden.

    Nun meine Frage: Diese Geräte stören nicht nur im Schlaf, auch wenn sie nicht im Schlafzimmer stehen, sondern sind auch nicht schön anzuhören, wenn man in der Küche isst, kocht, etc. Da sollte doch eine Mietminderung fällig sein, oder?

    Wenn ja, wieviel dürfte man denn ansetzen?


    Noch eine Frage mehr: Durch die ganze Geschichte hab ich mir 2 Urlaubstage genommen. Meine Vermieterin sagte, dass die auch bezahlt werden, wie hoch darf man diese ansetzen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gr.9846, 17.03.2008
    gr.9846

    gr.9846 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Rechne Dein monatliches Bruttogehalt auf die beiden Tage um. Dann hast Du die Schadenshöhe. Mehr darfst Du nicht ansetzen. Stell Dir vor die Versicherung möchte eine Bestätigung Deines Arbeitgebers ...

    Zu der Mietminderung mit den Trocknungsgeräten kann ich Dir leider nicht helfen. Dass diese Geräte nerven kann ich verstehen. Wir hatten mal im Büro einen Wasserschaden und diese Dinger liefen ca. 6 Wochen ... Zum Glück haben wir es nur tagsüber gehört ...
     
  4. #3 Vermieterheini1, 17.03.2008
    Vermieterheini1

    Vermieterheini1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Ein Mieter der einen Schaden verursacht und dann nach Mietminderung schreit?

    "dass die Versicherung der Vermieterin alles übernimmt"
    <= So so.
    Was macht der Minderungsmieter, wenn die Gebäudeversicherung des Vermieters kommt und von dem schadensverursachenden Mieter den Schaden ersetzt haben will?

    Einen Schaden verursachen und dann dafür mit bezahltem Urlaub belohnt werden?
     
  5. #4 gr.9846, 17.03.2008
    gr.9846

    gr.9846 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    @Vermieterheini1

    Einerseits habe ich mich auch gewundert, aber "Nachdem fest stand, dass die Versicherung der Vermieterin alles übernimmt" muss doch wohl das schadensverursachende Ereignis auf Vermieterseite sein. Sonst würde die Versicherung ncht zahlen ...
     
  6. #5 Vermieterheini1, 17.03.2008
    Vermieterheini1

    Vermieterheini1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo gr.9846,

    du solltest nicht zu früh frohlocken.
    Worte, noch dazu von Unwissenden bzw. Unbefugten sind leicht dahergesagt oder missverständlich formuliert.
    Es kann durchaus sein, dass die Gebäudeversicherung den Schaden zunächst übernimmt und bei der Schadenbeseitigung die Schadensursache und damit den Schädiger (dich bzw. deinen Freund?) genau ermittelt.
    Ich weis nicht wie lange sich die Gebäudeversicherung Zeit lassen kann den Schadenersatz beim Verursacher einzufordern. 3 Jahre?

    Wenn du bzw. dein Freund den Schaden verursacht haben, dann würde ich ganz still und leise sein. Vielleicht vergisst dann einer (die Gebäudeversicherung) was.


    Der Satz
    "Nachdem fest stand, dass die Versicherung der Vermieterin alles übernimmt"
    kann alles oder nichts heisen!

    Die Gebäudeversicherung muss zunächst immer GEGENÜBER dem Versicherungsnehmer (das ist der Vermieter oder die WEG) einen Schaden übernehmen, wenn das den Versicherungsbedingungen entspricht.
    Es liegt im Ermessen der Gebäudeversicherung bei einem bekannten Schadenverursacher diesen in Regress zu nehmen.
    Wie lange sich dafür die Gbäudeversicherung Zeit lassen kann, weis ich nicht.
     
  7. Suggar

    Suggar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Es ist nicht unsere Küche, wo der Schaden passiert ist, sondern die Küche der Vermieterin. Daher wird der Schaden von Ihrer Versicherung übernommen.

    Der Gutachter von der Versicherung war selbst da und hat sich den Schaden angeschaut.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Mietminderung bei Trocknungsgeräten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietminderung wasserschaden trocknungsgerät

    ,
  2. mietminderung trocknungsgerät

    ,
  3. mietminderung trocknungsgeräte

    ,
  4. mietminderung bautrocknung,
  5. mietminderung bei bautrocknung,
  6. mietminderung bei trocknungsgeräten,
  7. mietminderung bei wasserschaden trocknung,
  8. mietminderung trocknung nach wasserschaden,
  9. Mietminderungstabelle trocknungsgeräte,
  10. mietminderung lärm durch trocknungsgeräte,
  11. wasserschaden mietminderung trocknung,
  12. mietminderung wegen trocknung,
  13. mietminderung trocknungsgeräte wohnung,
  14. mietminderung trockengeräte,
  15. mietminderung wasserschaden trocknungsgeräte,
  16. wasserschaden trocknung mietminderung,
  17. mietminderung durch trocknungsgeräte,
  18. mietminderung wasserschaden trocknung,
  19. mietminderung wegen trocknungsgerät,
  20. mietminderung wegen trocknungsgeräten,
  21. mietkürzung bei trocknungsgeräten,
  22. bautrocknung mietminderung,
  23. mietminderung wegen trocknungsgeräte,
  24. trocknungsgerät im schlafzimmer,
  25. mietminderung bei trocknungsgerät in der Wohnung
Die Seite wird geladen...

Mietminderung bei Trocknungsgeräten? - Ähnliche Themen

  1. Mietminderung wegen Lärmbelästigung - Dringend

    Mietminderung wegen Lärmbelästigung - Dringend: Liebes Forum, brauche dringend Hilfe, weil ich kein Rat mehr hab. Wir haben ein vermietetes 2- Familien-Haus. Unsere beiden Mieter kommen...
  2. Mietminderung Geruch Souterrainwohnung

    Mietminderung Geruch Souterrainwohnung: Guten Tag, ich habe folgendes Problem und würde mich gerne über eine mögliche Mietminderung informieren: Seit einem guten Monat miete ich eine...
  3. Mietminderung

    Mietminderung: Guten Tag, da sich der nächste verfügbare Termin beim Mieterschutzbund noch in weiter Ferne befindet, wollten wir uns hier schon einmal im Voraus...
  4. Mietminderung

    Mietminderung: Hallo, kann ein Mieter die Miete um 25% mindern, wenn er sich von seiner Nachbarin die sich über ihn beschwert belästigt fühlt ? (belästigt...
  5. Mietminderung Nachtspeicheröfen: Asbest und höhere Kosten?

    Mietminderung Nachtspeicheröfen: Asbest und höhere Kosten?: Angenommen in einer Wohnung gibt es noch Nachtspeicheröfen. Dadurch besteht ja die erhöhte Gefahr einer Asbestbelastung der Luft. Muss diese...