Mietminderung nach Einbruch in Keller

Diskutiere Mietminderung nach Einbruch in Keller im Mietminderung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen, Im August schrieb uns eine Mieterin an, dass Ihr Kellerschloß seit einem Einbruch im Februar nach wie vor defekt ist. Sie droht...

  1. #1 DeppvomDienst, 03.12.2007
    DeppvomDienst

    DeppvomDienst Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Im August schrieb uns eine Mieterin an, dass Ihr Kellerschloß seit einem Einbruch im Februar nach wie vor defekt ist. Sie droht eine Mietminderung an, sollten wir den Schaden (Hängeschloß austauschen) nicht beheben.
    Von dem Einbruch war uns bis zu diesem Schreiben nichts bekannt! Die Kellerabteile haben alle Mieter mit EIGENEN Vorhängeschlössern versehen.
    Den Schaden (es wurde anscheinend ein Fahrrad eines Bekannten gestohlen) übernahm die Haftpflichtversicherung der Mieterin.
    Damit sehe ich diese Mietminderung als unzulässig an. Kann mir jemand einen Link geben, wo ich das genau nachlesen kann?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Was willst du da nachlesen? einen solchen Fall kenne ich nun nicht. zumindest ist mir ein Urteil unbekannt, in dem ein solcher Fall abgelehnt wurde.

    einfache Sache: Ihr eigentum, ihr Schaden. Nette Sparmassnahme.
    widerspruch einlegen und gut.
     
  4. Gicoba

    Gicoba Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Um des lieben Friedens Willen: Kauf ihr ein günstiges Vorhängeschloss und gib es ihr unter Ausschluss jeglicher Rechtspflicht. Gut is.
    Keine Minderung und Ruhe und Frieden sind wieder eingekehrt.

    Sollte sie jedoch dann alle Naselang mit irgendwas kommen, wäre ich zu einen Streit bereit :motzki
     
  5. #4 DeppvomDienst, 03.12.2007
    DeppvomDienst

    DeppvomDienst Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten.

    Das "alle Nase lang" haben wir ja schon. Es gab jahrelang Streit wegen Mietzahlungen, erst seit Anfang des Jahres kriegen wir endlich mal die volle Miete von der ARGE Leipzig direkt gezahlt.
    Deswegen wollen wir der Mieterin klar machen, dass sie sich bei uns nicht alles erlauben kann.
     
  6. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.770
    Zustimmungen:
    77
    Dann schreib eben, dass ein Schloss für den Keller nicht Teil der Mietsache wäre und damit auch keine Instandsetzungspflicht besteht. Wenn die Mieterin ein Schloss haben will, soll sie sich eins kaufen.
     
Thema: Mietminderung nach Einbruch in Keller
Die Seite wird geladen...

Mietminderung nach Einbruch in Keller - Ähnliche Themen

  1. Mietminderung oder zu wenig gezahlte Miete?

    Mietminderung oder zu wenig gezahlte Miete?: Hallo, zwei Fragen zu folgendem Fall: Ein Mieter überweist plötzlich ca. 7% weniger Miete. Er hat in der Vergangenheit mehrere Lappalienprobleme...
  2. Stromsprerrung und Mietminderung

    Stromsprerrung und Mietminderung: Hallo, meiner Mieterin wurde gestern der Strom von der Netzgesellschaft gesperrt, da sie in Zahlungsverzug mit ihrem Stromversorger war. Sie hat...
  3. Mietminderung / Stellplatz

    Mietminderung / Stellplatz: Anfang 2015 Kauf eines 2-Fam.Hauses. Parterre war bereits vor dem Kauf gewerblich vermietetet (Praxis), der festgesetzte Mietvertrag läuft bis...
  4. Mietminderung / Stellplatz

    Mietminderung / Stellplatz: Anfang 2015 Kauf eines 2-Fam.Hauses. Parterre war bereits vor dem Kauf gewerblich vermietetet (Praxis), der festgesetzte Mietvertrag läuft bis...
  5. Mietminderung?

    Mietminderung?: Kann eine Mietminderung durch das NICHT beseitigen von Müll durchgesetzt werden?