Mietminderung wegen Fledermäusen?

Diskutiere Mietminderung wegen Fledermäusen? im Mietminderung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, wie Ihr ja schon gelesen habt suchen wir Mieter für die Wohnung im DG unseres ZFH. Auf dem Balkon sind in letzter Zeit immer so Kotköttel....

  1. #1 bienemaya, 22.06.2009
    bienemaya

    bienemaya Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    4
    Hallo, wie Ihr ja schon gelesen habt suchen wir Mieter für die Wohnung im DG unseres ZFH. Auf dem Balkon sind in letzter Zeit immer so Kotköttel. Zuerst dachten wir es wären Mäuse. Meine Recherche ergab, daß es sich aufgrund von Konsestenz des Kots höchstwahrscheinlich um Fledermauskot handelt.
    Nun wollte ich fragen:
    Fledermäuse stehen ja unter Naturschutz und sind keine Schädlinge. Also dürfen wir sie auch nicht vergiften oder in ner Falle fangen.
    Könnte jetzt unser zukünftiger Mieter die Miete mindern?
    Die Fledermaus oder -mäuse wohnen zwischen dem Holzgebälk und der Innenisolierung im Dachgibel. Von außen sieht man nichts, von innen auf dem Speicher ebenfalls nicht. Man sieht nur den Kot auf dem Balkon.
    Danke für's Lesen und Gruß
    biene
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Taliesin, 22.06.2009
    Taliesin

    Taliesin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo,

    ich würde einfach mal beim Naturschutzbund anfragen, wie man die "possierlichen Tierchen" sozialverträglich ausbürgert.

    Da gibt es sicherlich die ein oder andere Möglichkeit, die Wohnstube mittles Beschallung oder Beleuchtung für ein paar Tage dann dauerhaft unattraktiv zu machen.

    Gruß
    Tali
     
  4. clline

    clline Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Da müsste bei uns im ganzen Dorf die Mieten gemindert werden, abends schwirren bei uns mehr Fledermäuse als Motten um die Straßenlampen.

    Habe dazu was unter http://www.rechte-urteile.com/index.php?c=19&a=1 gefunden (ziemlich weit runter scrollen!) - da heißt es: 'Sperlinge und Fledermäuse haben Wohnrecht ... Denn Lebensräume geschützter Tierarten dürfen nicht entfernt werden.'

    In dem Fall ging es zwar um Nistkästen, aber der Dachboden ist ja nun auch ein Lebensraum für die Fledermäuse.
     
Thema: Mietminderung wegen Fledermäusen?
Die Seite wird geladen...

Mietminderung wegen Fledermäusen? - Ähnliche Themen

  1. Inkasso schreiben wegen WGV

    Inkasso schreiben wegen WGV: Hallo Forum, Habe gerade folgendes Problem. Habe die WGV gewechselt die alte versicherung letztes Jahr 1 Monat vor Ende gekündigt.in Vertrag seht...
  2. Geräte teilweise am Datensammler wegen schlechtem Funkempfang nicht angekommen

    Geräte teilweise am Datensammler wegen schlechtem Funkempfang nicht angekommen: Guten Abend, in meiner Wohnung wird der Verbrauch der Heizkosten über Funk abgelesen. Bei der Betriebskostenabrechnung 2015 wurde ein Heizkörper...
  3. Ich habe meinem Mieter wegen Eigenbedarf gekündigt. Was nun?

    Ich habe meinem Mieter wegen Eigenbedarf gekündigt. Was nun?: Ich hatte ein Einfamilienhaus an ein Ehepaar vermietet. Ich habe ihnen wegen Eigenbedarf gekündigt, vor Gericht wurde dann ein Vergleich gemacht...
  4. Mietminderung oder zu wenig gezahlte Miete?

    Mietminderung oder zu wenig gezahlte Miete?: Hallo, zwei Fragen zu folgendem Fall: Ein Mieter überweist plötzlich ca. 7% weniger Miete. Er hat in der Vergangenheit mehrere Lappalienprobleme...
  5. Kündigung wegen Beleidigung

    Kündigung wegen Beleidigung: Hi, liebe Forum-User. Leider kann ich mich nur mit schlechten Neuigkeiten zurück melden. Die Vorgeschichte: Eine Sorgen-Mieterin von mir hatte...