Mietminderung?

Diskutiere Mietminderung? im Mietminderung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Seit 2 Tagen beim TV sehen ging auf einmal der Kabelanschluss nicht mehr. Aber nur bei uns wir haben nichts gemacht. Haben auch alles ausprobiert...

Nadine

Seit 2 Tagen beim TV sehen ging auf einmal der Kabelanschluss nicht mehr. Aber nur bei uns wir haben nichts gemacht. Haben auch alles ausprobiert wie anderes Kabel oder Fehrnseher gewechselt (Video ging also war der 1 fehrnseher auch nicht kaputt.

Frage unsere Mieterin will sich nichts annehmen weil im Vertrag kein Anschluss drin ist. Aber ich meine auch die Programme ohne Kabelanschluss wie ARD und ZDF kriegen wir auch nicht.

Kann man Mietminderung machen? Oder müssen wir tatsächlich die Kosten tragen?
 
#
schau mal hier: Mietminderung?. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Capo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
4.801
Zustimmungen
5
Vermieter schriftlich zur behebung mahnen und Frist setzen -> nach Fristablauf (2 Wochen) erneut ermahnen und weitere Frist setzen -> nach Fristablauf (weitere Wochen) -> Handwerker beauftragen und Rechnung geht an Vermieter.

Stellt sich dann heraus, dass das Problem an eurem TV liegt oder der Anbieter schrott baut, müßt ihr die Kosten tragen. Regress beim Anbieter, wenn der Fehler bei ihm liegt. Ansonsten Vermietersache ;)

Mietminderung: Anwalt einschalten und beraten lassen. Rechtsstreit abwarten bzw Urteil abwarten-> Mietminderung kann erfolgen (oder auch nicht, da das Prob bei euch liegt; Gutachter wird den Fehler bestimmen) -> TV ist auf Dauer gestört. Vermieter wird wohl nie mehr am TV etwas machen...
 

Heizer

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.10.2006
Beiträge
2.396
Zustimmungen
7
Wenn aber vertraglich nichts vereinbart ist, brauch der Vermieter auch nicht für Abhilfe sorgen. Die Grundversorgung kann auch in der Regel mit einer Zimmerantenne erfolgen.
 
Thema:

Mietminderung?

Mietminderung? - Ähnliche Themen

Fristlose Kündigung: Hallo Zusammen, folgender Fall. Seit April erhalte ich von meiner Mieterin keine Miete mehr. Meine Mieterin ist Bezieherin von Hartz4 Leistungen...
rückwirkende Mietminderung: Hallo, kurz die Vorgeschichte. Wir sind 2010 in einer privat vermiteten Wohnung eingezogen.- Die Vermieter wohnten direkt unter uns. Als wir die...
Grundgebühr für Kabel-TV: Guten Tag zusammen, ich bin neu im Vermieterforum und habe hier schon einiges zum Thema gelesen, jedoch leider nicht verstanden. Daher sry, wenn...
"Mietnomaden" loswerden: Hallo zusammen, ich hab da eine kleine Angelegenheit und bin am Verzweifeln. Ich habe letztes Jahr im Juni ein Haus gekauft und den...
Sattelitenanlage anspruch ?: Hallo und guten Morgen Ich habe eine 3ZKB wohnung seit 05.2010 an eine Hartz 4 Empfängerin vermietet. Bisher alles gut Letztes Jahr im August...

Sucheingaben

mietminderung kein kabelanschluss

,

mietminderung kein fernsehanschluss

,

mietminderung fernsehanschluss

,
mietminderung wegen fehlendem kabelanschluss
, mietminderung fehlender kabelanschluss, kein kabelanschluss mietminderung, mietkürzung kabelanschluss, mietminderung kein kabelfernsehen, mietminderung kabelanschluss, fehlender tv anschluss mietminderung, Mietminderung bei fehlenden Kabelanschluss, mietminderung bei fehlendem fernsehanschluss, mietminderung kein tv anschluss, mietminderung tv-anschluss, mietminderung fehlender fernsehanschluss, regress mietminderung, mietminderungstabelle fehlender fernsehanschluss, mietminderung weil kein fernsehanschluss, mietminderung regreß, kein kabelanschluß minderung, fernsehanschluss mietminderung, mietminderungen kein fernsehanschluss, rückgriff vermieter minderung, kabelanschluss regress, mietminderung bei kein tv anschluss
Oben