Mietnomaden na super

Dieses Thema im Forum "Zahlungsmoral der Mieter/Vermieter" wurde erstellt von Custom, 21.02.2013.

  1. #1 Custom, 21.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2013
    Custom

    Custom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich hier angemeldet weil ich durch zufall auf diese seite gestoßen bin sorry für meine Schreibweise aber ich lass mal komma strich weg.:smile031:So nun zu mein Problem habe seit 2jahren vermietet und das erste jahr hat super geklappt und dann kam es zu regelmäsigen Mietausfällen es handelt sich um ein Zweifamilienhaus wo ich selber noch drin wohne und eine Wohneinheit mit garten und 95cm3 für 700€ Kaltmiete vermiete aber dann kamen immer ausreden ich habe mich auch vertrösten lassen weil ich ja kein unmensch bin nun sind aber mitlerweile 5monatsmieten aufgelaufen und noch nie nebenkosten gezahlt :sauer016:ich habe die Sache den anwahlt übergeben nun warte ich auf die räümungsklage leider machen die mietnomaden mich jetzt langsam fertig den ich habe in den letzten 2monaten nachgeschaut und ein Stromverbrauch von 6000kwh nur für die vermietete Wohnung und dazu kommt das ich ein Warmwasser kessel hab der 400liter heiswasser hat auf 65crad und mein sohn kann noch nicht mal baden weil der kessel schon wieder leer ist.
    Was kann ich tun Hiiiiiiiilllllllffeeee
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MBS

    MBS Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    1. fristlos kündigen wegen Nichterfüllung der vertraglichen Pflichten (Paragraf 543 BGB (Absatz 2 Nr. 3))
    2. zur Sicherheit gleichzeitig ordentlich kündigen, da du eine Einliegerwohnung vermietest, kannst du ohne Angabe von Gründen mit gesetzlicher Kündigungsfrist (3 Monate) kündigen
    3. Anwalt beauftragen um die aufgelaufenen Kosten einzutreiben
    4. sich mit dem Gedanken anfreunden nie auch nur einen Cent davon zu sehen
     
  4. Custom

    Custom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das sind punkte die alle schon gemacht worden mit künigung usw. wie gesagt warte jetzt auf die Räumungsklage aber leider machen die Mieter oder wie man das noch nennen darf mir das zum schur mit den kosten in die höhe treiben was mich und meine Familie an den ruin bringt habe nun schon Geld aus der Firma genommen (selbstständig) was nicht sein darf :sauer016: (leider gibt's ITM nicht mehr ):sauer016:
     
  5. MBS

    MBS Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Nachtrag: Punkt 4 ist eigentlich der wichtigste. Es sollte freilich ein Fachanwalt für Mietrecht sein. Die Versorgung mit Strom und Wärme bzw. Warmwasser solltest du besser nicht einfach einstellen, da es keine eindeutige gesetzliche Regelung gibt, die sowas erlaubt. Klingt zwar unsinnig, ist aber so. Die Gerichte entscheiden da von Fall zu Fall. Das alles beruht natürlich auf der Annahme, dass alles über Zwischenzähler läuft. Wenn der Mieter einen eigenen Zähler hat und den Vertrag direkt mit dem Versorger hat, kann dir egal sein was da steht.

    Frag deinen Anwalt was du machen kannst. Hier kann die keine Rechtsberatung gegeben werden.
     
  6. MBS

    MBS Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Einen Rat kann man bei sowas aber immer geben: besser ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.

    Unabhängig davon können Heizungen plötzlich kaputtgehen. Wenn du in finanziellen Schwierigkeiten steckst wegen der fehlenden Zahlungen kannst du dir auch keinen Techniker leisten der das repariert. Dann muss die Heizung mal aus bleiben und es wird ungemütlich in der Wohnung des Mieters... so das ist Leben.
     
  7. Custom

    Custom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das ist mir schon klar das ist alles nicht so einfach auch weiß ich die Rechtslage,weiß auch das ich den Strom oder wasser Nicht abstellen darf aber wenn jetzt noch nicht mal mehr mein sohn baden kann weil dieser 400liter heiswasserkessel nicht langt das schrenkt mich und mein sohn in meine eigene Freiheit ein und das darf doch nicht sein muss doch irgend etwas machbar sein
     
  8. MBS

    MBS Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Es ist nicht direkt verboten, aber auch nicht direkt erlaubt. Das Gesetz ist da unklar. Darüber streitet man sich immer noch und die Richter entscheiden wie gesagt von Fall zu Fall.

    Es gibt Leute die würden dazu Raten in so einer Situation einen Anwalt zu fragen was für Konsequenzen drohen könnten, wenn man einfach die Versorgung einstellt, und dann abwägen, ob es vielleicht besser ist das Risiko der Konsequenzen einzugehen und es einfach zu tun anstatt zuzusehen wie so ein Schmarotzer einen ruiniert.

    Mehr kann man nicht machen.
     
  9. Custom

    Custom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Anwälte raten dir immer ab weil sie das verfahren in die länge ziehen und je mehr Schriftverkehr um so mehr verdient ein Anwalt.aber ich glaube man sollte es wirklich drauf ankommen lassen vielleicht ist das sogar noch billiger wie steigende kosten oder drohende Insolvenz
     
  10. Custom

    Custom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hab da noch was gefunden und das klingt ja schon mal gut hier der link wems noch intressiert Ausfrieren von Mietern
     
Thema: Mietnomaden na super
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietnomaden forum

    ,
  2. mietnomaden 2013

    ,
  3. mietnomtenforum

    ,
  4. forum über mietnomaden,
  5. wie kann man mietnomaden noch nennen,
  6. vermieter-forum.com ausfrieren,
  7. MBS forum für vermieter
Die Seite wird geladen...

Mietnomaden na super - Ähnliche Themen

  1. Darf ich die Familie meines Mietnomaden kontaktieren?

    Darf ich die Familie meines Mietnomaden kontaktieren?: Hallo liebes Forum, da ein Mieter schon seid einigen Monaten keine Miete mehr zahlt und auch Nichtvorhandensein hat in Zukunft etwas zu bezahlen,...
  2. Verfahren gegen Mietnomaden ruht - wieder aufnehmen moeglich ?

    Verfahren gegen Mietnomaden ruht - wieder aufnehmen moeglich ?: Ein paar Mietnomaden wurden zwar vor Gericht gebracht ; leider konnte ich als Zeuge am Verhandlungstag nicht ebenfalls erscheinen, habe dafür eine...
  3. Endlich: Prozess gegen Mietnomaden laeuft ...

    Endlich: Prozess gegen Mietnomaden laeuft ...: Hallo Freunde, gerade eben habe ich einen Brief vom Amtsgericht auf dem Tisch, und bin als Zeuge geladen ... ==> Es wurde tatsaechlich ein...