Mietnomadin in der gemieteten Minwohnung

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von Unregistriert, 19.09.2011.

  1. #1 Unregistriert, 19.09.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Wer weiß Rat?

    •Es gibt einen von der Mieterin gefälschten Mietvertrag. Sie hat für mich unterschrieben und beansprucht daher die Wohnung aber zahlt keine Miete. Mein Cousin gab Ihr im Mai die Schlüssel, leider.
    •Ist die Person im Mietvertrag auch selbige, welche gerade das Mietobjekt bewohnt - ja.
    •Welche juristischen Schritte wurden schon beschritten - noch keine.
    •Wie hoch ist die offene Miete/wie viele Monate stehen aus - 3 Monate. Miete pro Monat 225 Euro, mit Strom und Gas zusammen 900€.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Mietnomadin in der gemieteten Minwohnung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. minwohnung

    ,
  2. mietvertrag unterschrift gefälscht

    ,
  3. mieterin hat meine unterschrift gefälcht

    ,
  4. im mietvertrag unterschrift gefälscht,
  5. mieter beansprucht wohnung ist nicht gemeldet
Die Seite wird geladen...

Mietnomadin in der gemieteten Minwohnung - Ähnliche Themen

  1. Gewerbe in einem gemieteten Haus.... was tun ?

    Gewerbe in einem gemieteten Haus.... was tun ?: Hätte mal eine kurze Frage. Ein Mieter hat in einem gemieteten Haus einen Mietvertrag für Wohnraum. Wie ich nun erfahre betreibt er von dort aus...
  2. Kein gemieteter Stellplatz, aber Garage trotzdem genutzt

    Kein gemieteter Stellplatz, aber Garage trotzdem genutzt: Hallo Liebe Community, ich habe folgendes Problem und zwar: Ich habe eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus (26 Parteien) angemietet....