Mietpreisbremse- Frage

Diskutiere Mietpreisbremse- Frage im Mieterhöhung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo Forum, ich habe folgende Frage: ich habe eine ETW gekauft, und möchte in diese selbst einziehen. Wenn ich sie aber jetzt erst ein paar...

  1. #1 zitronella, 13.03.2015
    zitronella

    zitronella Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    ich habe folgende Frage:
    ich habe eine ETW gekauft, und möchte in diese selbst einziehen.
    Wenn ich sie aber jetzt erst ein paar Jahre vermiete, könnte ich zur Zeit ja noch eine Miete wählen, wie ich sie für angemessen halte (also etwas mehr als die geforderten 10% über dem Mietspiegel).

    Wenn ich in die Wohnung aber zunächst selbst einziehe, kann ich wenn ich dort ein paar Jahre drin gewohnt habe, die Wohnung nur noch zu am Mietspiegel orientierten Miete vermieten.
    Stimmen meine Annahmen so, oder gäbe es doch Ausnahmen?

    Danke schonmal für Antworten
    zitronella
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Raimond, 13.03.2015
    Raimond

    Raimond Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2014
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Hi zitronella,

    da wäre zuerst einmal zu klären, ob der Markt und die Wohnungsausstattung solch eine hohe Miete überhaupt hergeben würden. Bei 10% über Mietspiegel muss die Gegend und Wohnung schon sehr gut sein.

    Außerdem gilt die Mietpreisbremse nicht Bundesweit sondern nur in Gebieten mit angespanntem Wohnungsmarkt, diese werden (so weit ich weiß) dann von den Ländern definiert. Ergebnis offen.

    Irgendwo hatte ich 'mal gelesen, dass es in BW nur Stuttgart und Tübingen treffen soll, Esslingen war mit "eventuell" im Gespräch.

    Rai
     
  4. #3 Newbie15, 13.03.2015
    Newbie15

    Newbie15 Gast

    Nach aktuellem Stand sind in BW sehr viel mehr in der Diskussion und bin ich mir ziemlich sicher, dass es zumindest für Heidelberg kommen wird. Was mit den angrenzenden Gemeinden wird, wird man sehen. Aber es ist natürlich trotzdem noch ein verschwindend geringer Anteil an Städten und Gemeinden, in denen die Mietpreisbremse kommen soll.
     
  5. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    7.027
    Zustimmungen:
    1.589
    Ob die Annahme zur aktuell erzielbaren Miethöhe stimmt, lässt sich nicht beurteilen.

    Es gäbe noch die Ausnahmen "Neubau" und "umfassende Modernisierung".
     
  6. #5 Goldhamster, 15.03.2015
    Goldhamster

    Goldhamster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2015
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    310
    Hallo Zitronella :wink1:

    wenn du die Wohnung vermietest solltest du aber auch damit rechnen, dass evt. Mieter gerne mal die Miete kürzen. Baulärm könnte so ein Grund sein :wink1:
     
Thema:

Mietpreisbremse- Frage

Die Seite wird geladen...

Mietpreisbremse- Frage - Ähnliche Themen

  1. Mietpreisbremse

    Mietpreisbremse: Eine Wohnung von mir ist in einem Ort, in dem die Mietpreisbremse gilt. Doch wie ermittle ich die "ortsübliche Vergleichsmiete" ohne nur noch...
  2. Verkauf einer vermieteten Wohnung - Fragen

    Verkauf einer vermieteten Wohnung - Fragen: Hallo wir möchten unsere Eigentumswohnung, die seit ungefähr 18 Jahren immer wieder vermietet war verkaufen.Wenn der Käufer nun unseren ehemaligen...
  3. Verzwickte theoretische Frage an Recht-Profis!

    Verzwickte theoretische Frage an Recht-Profis!: A ist Eigentümer einer Miet-Immo. Im Wege der vorweg genommenen Erbfolge überträgt A die Immo auf B. Dabei behält sich A den Nießbrauch vor. Im...
  4. Fragen zur Afa und Abschreibungen von Zinsen bei mitgenutztem ET

    Fragen zur Afa und Abschreibungen von Zinsen bei mitgenutztem ET: Guten Morgen, wir planen den Kauf eines MFH, bestehend aus 3 Wohungen zu insgesamt 305qm aus em Bj. 1971. Die drei Wohnungen sind wie folgt...
  5. Frage zu Kündigung aufgrund (teilweisem) Eigenbedarf

    Frage zu Kündigung aufgrund (teilweisem) Eigenbedarf: Hallo community, ich bräuchte den ein oder anderen Denkanstoß. Folgende Ausgangslage: 1 Haus mit 4 Wohnungen, davon eine selbst genutzt, drei...