Mietpreisbremse legal umgehen

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Jojo, 03.10.2014.

  1. Jojo

    Jojo Gast

    Hallo,

    2015 tritt in vielen Gegenden die Mietpreisbremse in Kraft. Die Innenstadtgegend meiner Wohnung, die 2015 frei wird, wird definitiv dazugehören.

    In ein paar Foren ist zu lesen, die Mietpreisbremse werde nicht für möbilierte Wohnungen gelten, weil es für möbilierte Wohnungen keinen Mietspiegel gebe und der Mietwert ja vom Wert der Möbilierung abhängt.

    Der Gesetzentwurf ist ja schon veröffentlicht. Kennt sich jemand juristisch gut genug aus, um beurteilen zu können, ob mit einer möbilierten Vermietung ein legales Umgehen der Bremse möglich ist?

    Rechtssicherheit ist da natürlich wichtig, damit man nicht umsonst in Möbel investiert.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    mal angenommen das wäre möglich, die meisten Mietinteressenten haben ihre eigenen Möbel die sie gerne auch mitnehmen wollen. Wenn das also nicht Studentenbuden sind (und da ist der Spielraum i.d.R. auch begrenzt), dürfte das m.E. keine wirkliche Option darstellen.

    Ansonsten, was ist so schlecht an dieser Mietpreisbremse ? Ich mein, die Städte wo das betreffen wird, da sind die Mieten eh völlig überzogen. Und bei 20% drüber, kann man nach wie vor eh schon von Wucher reden (§5 WiStrG).
     
  4. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.254
    Im letzten mir bekannten Entwurf steht "ortsübliche Vergleichsmiete". Die kann man nicht nur aus dem Mietspiegel ermitteln.
     
  5. #4 Glaskügelchen, 03.10.2014
    Glaskügelchen

    Glaskügelchen Gast

    Das halte ich für ein Gerücht. Ganz einfach weil der Mietspiegel auch für möblierte Wohnungen gilt. Nur kann man bei möblierten Wohnungen Zuschläge für die Möblierung erheben.


    Ganz so einfach scheint das mit der Mietpreisüberhöhung aber nicht zu sein, denn sonst wäre das neue Gesetz nicht verabschiedet worden. Da ging es ja gerade darum, dass in einigen Städten die Mieten innerhalb der letzten Jahre um 30-40% gestiegen sind.
     
  6. Jojo

    Jojo Gast

    M.W. werden die Mietspiegel die Rechtsgrundlage für die 10%-Regel sein. Ob das auch für möbilierte Wohnungen zutrifft, ist eben fraglich, da der Wert ja ein völlig anderer ist.

    Eine andere legale Umgehungsmöglichkeit scheint übrigens zu sein, vor Inkrafttreten der Bremse bei Neuvermietung noch einen Staffelmietvertrag abzuschließen. Altverträge werden nicht vom Gesetz berührt.
     
  7. #6 Glaskügelchen, 03.10.2014
    Glaskügelchen

    Glaskügelchen Gast

    Ich hab mir jetzt mal irgendeinen Mietspiegel rausgesucht:


    http://www.pro-wohnen.de/Mietspiegel-Mietenspiegel/Mietspiegel-Frankfurt-am-Main-2012.pdf
    Seite 5, rechts unten. So oder ähnlich dürfte das bei den meisten MS formuliert sein. Also gilt der MS auch für möblierten Wohnraum. Nur eben, wie schon gesagt, mit Zuschlägen.

    Gut möglich. Käme darauf an wie das Gesetz formuliert wird. Bei Staffeln sehe ich immer das Problem, dass es für Mieter ein ziemlicher Schock sein kann zu erfahren wieviel Miete sie in 15 Jahren werden zahlen müssen.
     
  8. Jojo

    Jojo Gast

    Danke für die Quelle!

    Da steht:

    "Der Mietspiegel findet keine unmittelbare Anwendung auf möbliertenWohnraum. Die ortsübliche Vergleichsmiete für diesen Wohnraum ist in der Weise zu ermitteln, dass der Leerraummiete anhand des Mietspiegelsein angemessener Zuschlag für die Möblierung zugefügt wird."

    Bliebe noch immer die Frage, was ein "angemessener Zuschlag für die Möblierung" ist und wer über dessen Höhe entscheidet.

    Ein guter Artikel über zu erwartende Folgen der Mietpreisbremse ist übrigens gerade in der FAZ erschienen:

    Mietpreisbremse bringt soziale Spaltung, Arme verlieren
     
  9. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.366
    Zustimmungen:
    736
    Bei Staffeln sehe ich immer das Problem, dass es für Mieter ein ziemlicher Schock sein kann zu erfahren wieviel Miete sie in 15 Jahren werden zahlen müssen.[/QUOTE]

    Glaskügelchen, ich meine, eine Staffel ist nur für max.10 Jahre gültig. Irre ich mich?
     
  10. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.254
    Das war früher mal so.
     
  11. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.366
    Zustimmungen:
    736
    Schon wieder dazu gelernt. Danke Andres, man lernt nie aus.
     
Thema: Mietpreisbremse legal umgehen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietpreisbremse umgehen

    ,
  2. kosten möblierung wucher

    ,
  3. mietspiegel möbliert forum

    ,
  4. mietspiegel umgehen,
  5. Gilt die Mietpreisbremse auch bei Möblierung
Die Seite wird geladen...

Mietpreisbremse legal umgehen - Ähnliche Themen

  1. Häusliche Gewalt - wie damit umgehen?

    Häusliche Gewalt - wie damit umgehen?: Ich habe in einem meiner Miethäuser einen Fall von häuslicher Gewalt. Mein Hausmeister hat mir heute seine Vermutung geäußert. Er war in der...
  2. Mietpreisbremse umgehen, befristete Ketten-Mietverträge als künftiger Regelfall

    Mietpreisbremse umgehen, befristete Ketten-Mietverträge als künftiger Regelfall: Sehr geehrte Forumsteilnehmer, ich möchte im Folgenden eine Idee hier in das Forum zur Diskussion stellen. Sie kennen die Situation vielleicht...
  3. Warum kommt denn keiner auf die Idee, das Wohnen säumigen Mietern auf legalem Wege madig zu machen?

    Warum kommt denn keiner auf die Idee, das Wohnen säumigen Mietern auf legalem Wege madig zu machen?: Viele Vermieter haben Probleme mit Mietern, die nicht zahlen und die sie nicht loswerden. Warum kommt denn keiner auf die Idee, es den Mietern...
  4. Monatliche Umsatzsteuervoranmeldung - wie mit Nebenkosten umgehen?

    Monatliche Umsatzsteuervoranmeldung - wie mit Nebenkosten umgehen?: Hallo Liebe Experten, ich habe eine Gewerbeimmobilie gekauft die als Restaurant an eine GmbH vermietet ist. Wir haben auf USt./Mwst. optiert....
  5. Mietpreisbremse ???

    Mietpreisbremse ???: Ich habe die Miete zuletzt am 01.07.2013 erhöht. ( 2 Zimmer Wohnung 54 qm2 ) Nun wollte ich die Miete zum 01.07.2016 erneut anpassen.( 3...