Mietrechtschutzversicherung

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von MissMarple, 25.08.2010.

  1. #1 MissMarple, 25.08.2010
    MissMarple

    MissMarple Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    seit ca. 6 Monaten wohnt eine junge Familie bei mir im Haus mit zwei kleinen Kindern (1 Jahr/3 Jahre alt). Anfangs waren wir in gutem Kontakt, mittlerweile ist klar, sie haben sich die Wohnung erschwindelt. Beide arbeitslos. Keine Kaution gezahlt, da viel Eigenleistung ins Renovieren der gemieteten Wohnung gesteckt.
    Nun wohne ich im gleichen Haus und sehe Ärger auf mich zukommen.

    Ist es ratsam, eine Mietrechtsschutzversicherung abzuschließen und welche könnt Ihr mir empfehlen? Ich bin Mitglied bei Haus- und Grund, aber hätte für den Fall der Fälle Rechtsschutz gern im Rücken gewusst.

    Mit der Kaution war ich zu gutgläubig. Die Familie erschien mir als sympathisch und vertrauenswürdig. Allmählich wächst mein Misstrauen...

    Vielen Dank und Grüße
    MissMarple
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Mietrechtschutzversicherung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. keine kaution da in eigenleistung renovierung

    ,
  2. Mietrechtschutzversicherung