Mietreduktion entsprechend Richtwert?

Dieses Thema im Forum "Mietminderung" wurde erstellt von andimirli, 11.04.2011.

  1. #1 andimirli, 11.04.2011
    andimirli

    andimirli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo geschätzte Fachkundige,
    ich hätte folgende Frage: durch einen Artikel in der Presse heute wurde ich darauf aufmerksam, dass es ja einen Richtwert bei Mieten gibt, und habe mir diesen soeben online und automatisch ausrechnen lassen, wären ca. 340€. Tatsächlich zahle ich aber etwa 600€ Miete, ohne BK. Die Wohnung hat schon einige Nachteile, starke Lärmbelastung, schlechte Isolierung (dadurch sehr hohe Heizkosten), kein Balkon, kein Telekabel. Altbau, 65m2, Kategorie A, im 14. Bezirk. (Außerdem noch ein Handymast vor dem Fenster, falls das was bringt).
    Kann ich da eine Mietminderung bewirken? Und wenn, geht das auch rückwirkend?
    Danke schon im Voraus für eure Ratschläge,
    Andimirli
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kitzblitz, 11.04.2011
    Kitzblitz

    Kitzblitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Österreichisches (Miet-)Recht ist mir unbekannt, daher keine Aussage zur angefragten Mietminderung.

    Wenn deine Wohnung aus deiner Sicht die beschriebenen Nachteile hat, kann ich nicht verstehen, was dich dort hält ? - Also, nicht die Miete gemindert, sondern gleich gekündigt und in die automatisch errechnete Online-Wohnung mit der Traummiete gezogen ... :error ... ach Sche...e, ist ja nur virtuell.

    Wie jetzt ? - Eine reale Wohnung zu der virtuell errechneten Miete gibt es nicht in der Gegend, in der du gerade wohnst ? ... Willkommen zurück in der REALITÄT. :tröst

    Etwas überzogen - aber ich hoffe, du verstehst, was ich dir mitteilen möchte.
     
  4. #3 BarneyGumble2, 11.04.2011
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Mit Dir wird Dein Vermieter sicher noch viel Spaß haben!

    In welcher Welt lebst Du?
    Warum hast Du damals die Wohnung für diesen Preis gemietet?
    Vermutlich weil sie Dir den Preis Wert war...
    Dämmert's?
     
  5. helaba

    helaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Nein.

    Nein.
     
  6. #5 villa66, 12.04.2011
    villa66

    villa66 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Du hast eigentlich keinen Grund auf Mietminderung. Suche dir doch einfach eine andere Wohnung , bevor du mit dem Vermieter in Streitigkeiten kommst, oder weiter zahlen und ruhig bleiben.
     
Thema: Mietreduktion entsprechend Richtwert?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietreduktion

    ,
  2. mietminderung bei balkonsanierung

    ,
  3. mietminderung balkonsanierung

    ,
  4. richtwerte mietminderung,
  5. mietminderung richtwerte,
  6. handymasten mietminderung,
  7. Mietminderung Fassadensanierung,
  8. mietminderung bei fassadensanierung,
  9. handymast mietminderung,
  10. mietminderung balkonrenovierung,
  11. mietreduktion balkon,
  12. richtwerte miete 2011,
  13. mietminderung richtwerte,
  14. keine mietreduktion ,
  15. hilfe bei handymast vorm fenster,
  16. handymasten vermietung,
  17. 100 kaltmieten 13.5 jahresmieten o.ä. als richtwert,
  18. handymast richtwerte,
  19. mietreduktion bei balkonsanierung,
  20. handymast vermieter,
  21. mietreduktion fassadenrenovierung,
  22. handymasten mietzinsminderung,
  23. Mietminderung fassadenrenovierung,
  24. mietminderung wegen kabel vorm fenster,
  25. richtwerte für mietminderung
Die Seite wird geladen...

Mietreduktion entsprechend Richtwert? - Ähnliche Themen

  1. 100 Kaltmieten, 13.5 Jahresmieten o.ä. als Richtwert?

    100 Kaltmieten, 13.5 Jahresmieten o.ä. als Richtwert?: Hallo, da wir gerade vor der Frage stehen, ob wir unsere ETW verkaufen oder vermieten, hab ich hier bißchen mitgelesen. Im Grunde geht es dabei...