Mietvertrag als Teileigentümer(=Mieter)

Diskutiere Mietvertrag als Teileigentümer(=Mieter) im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hi ! ich würde euch gern um eure Meinung zu folgendem Thema fragen. Ein Reihenhaus ist seit längerem Eigentum meiner Großeltern. Ich selbst bin...

  1. Logos

    Logos Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2015
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    35
    Hi !
    ich würde euch gern um eure Meinung zu folgendem Thema fragen.

    Ein Reihenhaus ist seit längerem Eigentum meiner Großeltern.
    Ich selbst bin Mieter und wohne dort schon über 10 Jahre drin.
    Ich habe einen Haus&Grund Mietvertrag zu Familien-Konditionen.

    Meine Großeltern wollen das Eigentum zu gleichen Teilen auf mich und meine Schwester zu Lebzeiten übertragen.
    Zum Eigentumübertrag soll eine fairer Mietpreis mit meiner Schwester vereinbart werden.

    Die Konstellation ist nicht perfekt, aber ein Übertrag auf mich ist derzeit nicht in Diskussion.
    Würde natürlich einiges leichter machen ?

    Meine Frage:
    Würde es hier Sinn machen einen neuen H&G Mietvertrag zu machen ?
    Ich wäre somit Teileigentümer und MIeter zugleich.

    Oder sollten wir eine gesonderte schriftliche Vereinbarung treffen ?

    mfg Logos
     
  2. Anzeige

  3. #2 Goldhamster, 30.07.2020
    Goldhamster

    Goldhamster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2015
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    790
    Hallo,

    ich würde versuchen, die Zahlung nicht als zu versteurndes Einkommen hinzubekommen.
     
    Logos gefällt das.
  4. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.671
    Zustimmungen:
    2.375
    Ort:
    Münsterland
    Das würde erst dann Sinn machen, wenn der "alte" Vertrag gekündigt wird/wurde.

    Alternativ: Vertragsänderung.
     
  5. Logos

    Logos Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2015
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    35
    Guter Einwand. Danke.
    Das müssten wir mit unserem Steuerberater abklären.
    Logos
     
  6. Logos

    Logos Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2015
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    35
    Soweit gehts mir um eine "gute" gemeinsame Regelung wo das mit meiner Schwester und mir in der Doppelposition geregelt ist. Eine Kündigung und Neu-Vertrag wäre jederzeit möglich.

    Bin nur nicht sicher ob hier nicht eine Sonderregelung intern geschlossen werden sollte, dass keiner Benachteiligt ist und auch so Sachen wie Wartungsrücklagen geregelt ist.

    Logos
     
  7. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.671
    Zustimmungen:
    2.375
    Ort:
    Münsterland
    So Sachen wie "Wartungsrücklagen" (was auch immer das sein soll) ist auch ohne "intern geschlossene Sonderregelung" geregelt. Die Frage ist nur, ob du diese Regelung(-en) als "gut" empfindest - und ob deine Schwester diesbezüglich deine Empfindungen teilt.
     
  8. #7 taxpert, 30.07.2020
    taxpert

    taxpert Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1.119
    Ort:
    Bayern
    Die ist nicht nur nicht perkt, sondern auf Dauer eine Katastrophe!

    Auf Dauer wird der zeitpunkt kommen, an dem eine der beiden Parteien der Meinung ist, dass er/sie durch die geschlossene Vereinbarung übervorteilt ist. Dann hast Du -egal was Du jetzt vereinbarst!- ein richtig dickes Problem!

    Das nehme ich mal kommentarlos so hin, kann mir jedoch den Hinweis nicht verkneifen, dass es ohne weiteres zivilrechtliche Konstellationen gibt, bei denen Du Alleineigentümer wirst ohne das sich an der finanziellen Stellung deinerseits oder deiner Schwester im Verhältnis zum Geplanten ändert.

    taxpert
     
  9. Ferdl

    Ferdl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2015
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    613
    Ort:
    Westerwald
    Das ist von deinen Großeltern sicher lieb gemeint, wird aber genau wie Taxpert schreibt voll in die Hosen gehen.
    Früher oder später endet sowas immer im Streit.
    Sollte es aber!
    Zahl deiner Schwester eine Abfindung oder sonstwas, suche dir einen vertrauenswürdigen Mediator zB Anwalt oder Notar der allen Beteiligten verklickert wieso diese Konstellation auf Dauer den Familienfrieden zerstören wird.
     
Thema:

Mietvertrag als Teileigentümer(=Mieter)

Die Seite wird geladen...

Mietvertrag als Teileigentümer(=Mieter) - Ähnliche Themen

  1. Inflationsgekoppelter Index-Mietvertrag: Formale Mieterhöhung?

    Inflationsgekoppelter Index-Mietvertrag: Formale Mieterhöhung?: Angenommen der Vermieter setzt mit einem Mieter einen Index (d.h. inflationsgekoppelten) Mietvertrag auf. Fragen: 1. Nach einem Jahr ist ja die...
  2. Frage zum Mietvertrag ausfüllen

    Frage zum Mietvertrag ausfüllen: Hallo ich bin neu hier im forum und habe eine Frage.ich würde gerne meine Wohnung vermieten der Mieter lebt von Grundsicherung und ist Rentner. Da...
  3. Sepa-Lastschrift, neuer Mietvertrag, Ausweiskopie

    Sepa-Lastschrift, neuer Mietvertrag, Ausweiskopie: Sorry, ich habe mehrere Fragen bezüglich meiner angemieteten Garage. Die Garage habe ich vor 13 Jahren angemietet und natürlich auch meine Miete...
  4. Mietvertrag ohne Badezimmer

    Mietvertrag ohne Badezimmer: Hallo ich habe eine 50 qm kellerwohnung die ich gerne an einen Bekannten vermieten würde der zur Zeit obdachlos ist. Da die Miete vom amt gezahlt...
  5. Kann man Mietverträge miteinander verknüpfen?

    Kann man Mietverträge miteinander verknüpfen?: Hallo! Ich würde mich über Hilfe bei der folgenden Fragestellung freuen: Hier die Fakten: - Es geht um einen 'Gebäudekomplex’ - eine ehemalige...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden