Mietvertrag Ergänzung um die Streichung der Garage

Diskutiere Mietvertrag Ergänzung um die Streichung der Garage im Mietvertrag über Stellplätze Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; Hallo alle zusammen, ich bin neu hier im Forum und besitze mit meiner Familie seit anfang Juli eine Immobilie. Doch kurz zur Vorgeschichte. April...

  1. #1 Vermieter-22, 26.07.2017
    Vermieter-22

    Vermieter-22 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,

    ich bin neu hier im Forum und besitze mit meiner Familie seit anfang Juli eine Immobilie.
    Doch kurz zur Vorgeschichte. April haben wir die Immobilie (Zweifamilien Haus) entdeckt und sofort besichtigt. Als uns klar wurde, dass es genau die richtige Immobilie ist, haben wir auch schnell zugeschlagen. Die Immobilie besteht aus einer großen Wohnung Obergeschoss und einer kleineren Einliegerwohnung. Die Einliegerwohnung ist seit 2015 vermietet und wir übernehmen auch die Mieter. Somit geht der Mietvertrag direkt an uns über.
    Anfang Mai haben wir auch schon einen Notartermin gehabt und alles soweit abgeschlossen.

    Nun zu meinem Anliegen. Direkt nach dem Notartermin, als alles unterschireben war, haben wir den Mietern mitgeteilt das es sich nichts bis auf eine Sache ändern wird. Undzwar steht auf dem Grundstück eine Doppelgarage und die Mieter nutzen eine Hälfte der Garage. Wir haben denen Mietern mitgeteilt, dass die Garage auf Grund meiner Nebenselnstständigkeit (diverse Maschinen und Werkzeuge) komplett benötigt wird. Damit waren sie auch einverstanden.

    Um den Mietern entgegen zu kommen, habe ich ihnen für Ihre Sachen die in der Garage gelagert wurden einen Kellerstellplatz angeboten. Zusätzlich werde ich die Kaltmiete um einen Betrag X kürzen.
    Die Mieter sind damit einverstanden.

    Nun ist das ganze sehr neu für uns und ich bin mir nicht ganz sicher wie ich sowas formulieren soll. Im Mietvertrag ist die Garage als Bestandteil der Mietsache (Stellplatz, Garage...) ausgelistet. Dh. Die Garage ist nicht separat vermietet.

    Kann mir da einer weiter helfen? Gegebenenfalls eine Art Muster wonach ich mich richten kann? I

    Ist denn diese Ergänzung Rechtgültig?


    Vielen Dank im Voraus.

    MfG
    Vermieter-22
     
  2. Anzeige

  3. #2 BHShuber, 26.07.2017
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    4.284
    Zustimmungen:
    1.880
    Ort:
    München
    Hallo,

    hier ist der Dreh- und Angelpunkt!

    Als Bestandteil der Mietsache ist es fast unmöglich, es sei denn der Mieter erklärt sich damit einverstanden, einen Teil der Mietsache wegzunehmen, hier hat der Mieter ein Anrecht auf die Nutzung.

    Ein weiteres mögliches Mittel steht euch zur Verfügung in der Hinsicht einer erleichterten Kündigungsmöglichkeit aufgrund der Beschaffenheit der Immobilie, man muss sich halt fragen, ob man das will, den Mietvertrag aufzukündigen, weil man die Garage nutzen möchte.

    Einer Neuvermietung ohne Garage wäre dann eben die Folge. Wie steht der Mieter denn dazu?

    Gruß
    BHShuber
     
  4. #3 Stadtkind, 26.07.2017
    Stadtkind

    Stadtkind Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    78
    Formulier einfach eine Ergänzung zum Mietvertrag, wo du die Streichung der Garage und die Kürzung der Kaltmiete angibst. Alle Mieter und Vermieter unterschreiben und fertig. BHShubers Antwort ist nur relevant falls sich die Mieter quer stellen, was ja deiner Meinung nach nicht der Fall ist.
     
    Maximilian gefällt das.
  5. #4 BHShuber, 26.07.2017
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    4.284
    Zustimmungen:
    1.880
    Ort:
    München
    Hallo,

    Gegenfrage, würdest du als Mieter das so machen und auf einen Bestandteil des von dir gemieteten Objektes verzichten?

    Gruß
    BHShuber
     
  6. #5 Stadtkind, 26.07.2017
    Stadtkind

    Stadtkind Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    78
    Ich seh keinen Grund dem Ersteller zu mißtrauen. Falls der Mieter nicht einverstanden ist kann man ja weiterschauen.
     
    dots gefällt das.
  7. #6 BHShuber, 26.07.2017
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    4.284
    Zustimmungen:
    1.880
    Ort:
    München
    Hallo,

    was du hier übersiehst, ist simpel und einfach die Tatsache, dass es sich hier um einen einheitlichen Mietvertrag bzw. Mietverhältnis handelt, die Garage separat zu kündigen oder mittels Vereinbarung aus dem Mietvertrag entnehmen ist unzulässig.

    Klar wo kein Kläger da kein Richter, doch wenn dies ein Mieter spitzkriegt und sich darauf beruft, hat der Vermieter wenig Mittel und dabei hilft ihm auch diese Vereinbarung nichts, den Bestandteil der Mietsache wieder herauszugeben und die Nutzung zu überlassen.

    Gruß
    BHShuber
     
  8. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    6.068
    Zustimmungen:
    3.028
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Wenn ich gar keine Garage benötige und die benötigte Abstellfläche anderweitig vielleicht gar bequemer erreichbar zur Verfügung gestellt wird, klar warum auch nicht?

    Und selbstbverständlich kann und darf auch ein Mietvertrag über Wohnraum im gegenseitigem Einverständnis geändert werden, insbesondere wenn sich die Änderungen nur auf Nebengelasse beziehen und auch noch ausgeglichen wird, es also klar wird, dass der Mieter nicht zu seinem Nachteil behandelt wird.
     
    dots und sara gefällt das.
  9. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    343
    es könnte ja sein dass dem Mieter bewusst ist, dass der Vermieter eine vereinfachtes Kündigungsrecht hat und statt der Garage sogar die gesamte Wohnung verlieren kann! Also ich würde auch nur eine Ergänzung zum Mietvertrag machen (siehe #3).
     
  10. #9 sara, 26.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2017
    sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    2.515
    Zustimmungen:
    704
    Ort:
    NRW
  11. #10 Stadtkind, 26.07.2017
    Stadtkind

    Stadtkind Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    78
    Ich seh das exakt so wie sara, jobo45 und duncan.
    Nach welcher gesetzlichen Grundlage sollte eine beidseitig akzeptierte Änderung des Mietvertrages nichtig/unzulässig sein?
     
  12. #11 Vermieter-22, 26.07.2017
    Vermieter-22

    Vermieter-22 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,
    Wow soviele Antworten. Vielen Dank schonmal.

    Also wie oben beschrieben habe ich das Ganze mit den Mietern besprochen und sie sind beide damit einverstanden.
    Sie sind sogar sehr glücklich darüber, dass ich als neuer Eigentümer nicht auf Eingenbedarf klage...

    Da wir ein friedliches Zusammensein haben möchten werde ich wie oben beschrieben den Mietern entgegen kommen, sodass beide Parteien mit der Lösung glücklich sein können.

    Zusammen gefasst:
    Die Mieter geben die Garage ab, bekommen einen Kellerstellplatz für die Fahräder und Autoreifen und die Kaltmiete wird gekürzt.
    Wir sind alle damit einverstanden.

    Mir war nur wichtig hier mal nachufragen ob es rechtlich OK ist, wenn beide Parteien mit der neuen Situation einverstanden sind.


    Liebe Grüße
     
  13. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.133
    Zustimmungen:
    2.151
    Ort:
    Münsterland
    In welcher Farbe soll die Garage denn gestrichen werden?

    Ich würde das klarer formulieren. Und ich würde eine pseudo-coole, pseudo-fachlich-korrekte oder wasweißichwiemandasnennensoll-Ausdrucksweise vermeiden.
     
    BHShuber gefällt das.
  14. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    343
    Die Farbe kann ja auch in dem Zusatzvertrag festgelegt werden.
     
  15. #14 Stadtkind, 27.07.2017
    Stadtkind

    Stadtkind Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    78
    Heute Nacht schlecht geschlafen? Du hast ja Recht, dass Streichung mißverständlich ist. Aber mir hier generell eine
    "pseudo-coole, pseudo-fachlich-korrekte oder wasweißichwiemandasnennensoll-Ausdrucksweise" auf Grund eines Ausdrucks vorzuwerfen empfinde ich als deplaziert. Das BHShuber diesen Beitrag liked, statt meine Frage in Beitrag 10 zu beantworten sagt ja auch so einiges aus. Ich hab extra kein Schreiben formuliert, da dies meiner Meinung nach zu sehr in Richtung Rechtberatung geht.
     
    Fremdling und Jobo45 gefällt das.
  16. #15 Maximilian, 27.07.2017
    Maximilian

    Maximilian Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Genau so ist es. Mache einfach einen Nachtrag zum Mietvertrag, in denen die Änderungen aufgelistet sind. Dieser Nachtrag muss dann von beiden Parteien gegengezeichnet werden.
     
  17. #16 Vermieter-22, 29.07.2017
    Vermieter-22

    Vermieter-22 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Alles Klar vielen Dank.
    Ich setzte mal was auf und würde wenn es ok ist hier posten.
    Vielleicht könnte ja jemand drüber gucken und gegebenenfalls mir ein paar Tipps geben.

    LG
     
  18. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.133
    Zustimmungen:
    2.151
    Ort:
    Münsterland
    Gerne! :-)
     
Thema: Mietvertrag Ergänzung um die Streichung der Garage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Nachtrag garage Zum mietvertrag

    ,
  2. zusatz garage im Mietvertrag

    ,
  3. ergänzung um

    ,
  4. streichungen im mietvertrag form
Die Seite wird geladen...

Mietvertrag Ergänzung um die Streichung der Garage - Ähnliche Themen

  1. Garagen gekauft - zukünftige UST Pflicht?

    Garagen gekauft - zukünftige UST Pflicht?: Hallo, ich habe drei Garagenstellplätze gekauft. Der Verkäufer war gewerblich, hat deshalb die Verträge mit UST abgeschlossen. Ich bin...
  2. Handschriftliche Änderung des Mietvertrages?

    Handschriftliche Änderung des Mietvertrages?: Guten Tag, ich habe vor einiger Zeit, von meinen Großeltern ein kleines Einfamilienhäuschen geerbt, welches bereits vermietet war. Das Problem...
  3. Trennung der Mieter, Änderung des Mietvertrags (möbliert/nicht möbliert -> Mietpreisbremse)

    Trennung der Mieter, Änderung des Mietvertrags (möbliert/nicht möbliert -> Mietpreisbremse): Hallo Forum! Folgender Sachverhalt: Eine Wohnung die sich in unserem Familienbesitz befindet ist derzeit an ein (ehemaliges) Paar vermietet,...
  4. Ich werde Vermieter - Fragen zu bestehenden Mietverträgen und Änderungen

    Ich werde Vermieter - Fragen zu bestehenden Mietverträgen und Änderungen: Guten Tag, ich werde bald die alten Mietverträge übernehmen. Ich möchte einige Änderungen vornehmen, wie z.b.: - das Erlauben von Haustieren,...
  5. Mietvertrag unterschrieben Vermieter reagiert nicht

    Mietvertrag unterschrieben Vermieter reagiert nicht: Ich habe einen Mietvertrag für eine Wohnung im EG unterschrieben. wenige Tage später rief Vermieterin an, und meinte es gäbe da ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden