Mietvertrag gültig?

Diskutiere Mietvertrag gültig? im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, ein Paar hat eine Wohnung von mir angemietet...Nun sieht es so aus, dass nur einer der beiden eingezogen ist, da sie sich getrennt...

  1. I123

    I123 Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ein Paar hat eine Wohnung von mir angemietet...Nun sieht es so aus, dass nur einer der beiden eingezogen ist, da sie sich getrennt haben. Der Mietvertrag läuft auf beide. Dummerweise bezalt der Mieter seine Miete auch nicht, lediglich die Kaution und die erste Miete sind eingegangen. Wie komme ich nun aus der Nummer raus? Zählt der Vertrag überhaupt, wenn nur ein Vertragsteil einzieht oder kann ich sagen, der jetzige Bewohner muss raus, da kein gültiger Vertrag besteht?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    2.183
    Abmahnen, bei ausreichendem Rückstand kündigen oder - bequemer, wenn einer der beiden solvent ist - einen Mahnbescheid beantragen.


    Natürlich. Die Mieter müssen überhaupt nicht einziehen, wenn sie nicht wollen - ist deren freie Entscheidung.
     
  4. #3 Glaskügelchen, 20.07.2014
    Glaskügelchen

    Glaskügelchen Gast

    Wieviele Mieten fehlen denn schon?
     
  5. I123

    I123 Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Die erste Miete wurde bei der Übergabe gezahlt auch die Kaution. Die zweite Miete fehlt. Die Kaution dürfte ich im schlimmsten Fall behalten oder?
     
  6. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    2.183
    Damit liegt im Moment kein Grund für eine fristlose Kündigung vor. Ich würde zeitnah eine Abmahnung aussprechen und beiden Mietern zustellen. Sobald die nächste Miete ausbleibt, folgt dann die fristlose Kündigung. Je länger du damit wartest, desto mehr signalisierst du den Mietern, dass man mit dir so ziemlich alles machen kann.

    Wie sieht denn die Einkommenssituation aus - vor allem bei dem Mieter, der weiterhin in der Wohnung wohnt. Reicht das für die Miete? Wäre es für dich ausreichend, um nur mit diesem Mieter das Mietverhältnis fortzuführen?


    Schon, aber die reicht nicht weit.
     
  7. #6 Glaskügelchen, 20.07.2014
    Glaskügelchen

    Glaskügelchen Gast

    Wenn die zweite Miete bis 5. August auch nicht kommt, dürftest du fristlos kündigen. Die erste fehlende Miete solltest du aber auf jeden Fall schriftlich und nachweisbar abmahnen und die Kündigung androhen, falls die Miete weiterhin verspätet kommt.
    Der schlimmste Fall ist, wenn die Kaution nicht reicht. Und das ist leider oft der Fall, wenn der Mieter seine Miete nicht zahlt, nach einer fristlosen Kündigung drin bleibt, und rausprozessiert werden muss.
    Wurden die Mieter hinsichtlich ihrer Bonität überprüft?
     
  8. I123

    I123 Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Infos. Miete kommt jetzt angeblich, aber die Dame wohnt nun alleine in der Wohnung. Da der Lebensgefährte noch drinnen steht im jetzigen Mietvertrag macht es Sinn einen neuen Mietvertrag zu machen oder?
     
  9. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    2.183
    Wenn du auf die zusätzliche Sicherheit verzichten willst/kannst und die Mieter einverstanden sind, kann man das machen. Sonst nicht.
     
  11. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    3.055
    Zustimmungen:
    1.349
    Ort:
    Münsterland
    Ja, aber nur für den Lebensgefährten. Für dich wäre das eher - ich formuliere es mal nett: - scheiße.

    Der Mieter (also der/die, die im Vertrag steht/stehen), müssen die Wohnung nicht bewohnen. Sie dürfen.
    Dir als Vermieter steht z.B. die Miete vom Mieter zu - in diesem Fall sind das 2 Personen, von denen du dir die Kohle holen kannst. Warum willst du darauf verzichten?

    Gruß,
    Christian
     
Thema: Mietvertrag gültig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietvertrag ohne Miete gueltig

    ,
  2. Mieter hat sich nicht am wohnort angemeldet ist der mietvertrag überhaupt gültig

Die Seite wird geladen...

Mietvertrag gültig? - Ähnliche Themen

  1. Pauschal Mietvertrag. Wie die Nebenkosten abrechnen

    Pauschal Mietvertrag. Wie die Nebenkosten abrechnen: Hallo zusammen, ich lese schon etwas länger in Forum mit. Nun brauche ich mal euren Rat, meine Eltern besitzen ein Haus, mit mehren Wohnungen...
  2. Mieterhöhung bei mündlichem Mietvertrag nach 6 Monaten

    Mieterhöhung bei mündlichem Mietvertrag nach 6 Monaten: Hallo, ich bin zum 01.10.2017 in eine WG gezogen und habe vor 2 Wochen (~3 Monate nach dem Einzug) eine Mieterhöhung ab dem 01.04.2018 (6 Monate...
  3. Mietvertrag - Formular von Haus & Grund

    Mietvertrag - Formular von Haus & Grund: Hallo zusammen, der von H & G herausgegebene Formular-Mietvertrag wird ja hier häufig empfohlen. Ich habe mir das Muster / Entwurf...
  4. Mietvertrag Unterzeichnet , Mieter will stornieren

    Mietvertrag Unterzeichnet , Mieter will stornieren: Guten Morgen, folgende Sachverhalt ( Habe ich so noch nie erlebt ) Eine Wohnung in einem MFH wir zu Ende Februar frei. Ein Interessent der...
  5. (Folge)Mietvertrag

    (Folge)Mietvertrag: Hallo, nach Kündigung eines Mietvertrages endet das Mietverhältniss am 31.12.2017 Die Vermietung soll prinzipiell fortgeführt werden. Bisher...