Mietvertrag mit Firma

Dieses Thema im Forum "Mietvertrag über Gewerberäume" wurde erstellt von adir3115, 09.09.2007.

  1. #1 adir3115, 09.09.2007
    adir3115

    adir3115 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich stehe kurz davor erstmals eine Wohnung zu vermieten.
    Der Interessent bietet an, den Vetrag entweder auf seinen Namen oder auf den Namen seines Arbeitgebers abzuschließen.
    Letzteres scheint unter Bonitätsgesichtspunkten besser, oder?
    Gibt es Vor- oder Nachteile der beiden Varianten? Wie kann ich (muß ich überhaupt) überprüfen, wer für die Firma zeichnungsberechtigt ist?

    Und wie steht es mit der Kaution? Gibt es da besondere Risiken, z.b. Konkurs der Firma?

    Bin für jeden Tipp dankbar !!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LMB-Immo, 09.09.2007
    LMB-Immo

    LMB-Immo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Hallo adir3115,

    Was für ein Mieter ist das? Benötigt er diese Wohnung zu Wohn- oder Gewerbezwecken?
    Ist die Firma eine Personenfima oder eine juristische Firma?

    Diese Einschub ist doch ein scherz.
    Das MUßT Du überprüfen, wenn du mit einer Firma eine Vertrag abschließen willst.

    Ist die in einem Register eingetragen? dann gehst Du zum entsprechenden Gericht und bittest nach einer Einsicht der Eintragung der Firma. Da steht es drin.

    Ist die nicht eingetragen, dann frag den Mieter und lass den Chef antanzen.

    Check von Mieter, Chef und Firma vor der unterschrift des MV die Bonität (Schufa-Auskunft). Also von dem der in den MV soll.

    Über die Risiken na ja. Sagen wir mal so, wenn kein Geld da ist, egal ob Firma oder privat Person, dann ist kein Geld da und Du bleibst auf deine Kosten sitzen.

    Gruß

    Lothar Berg
     
  4. #3 adir3115, 09.09.2007
    adir3115

    adir3115 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank für die antwort.
    die situation ist die:
    der mietinteressent ist ausländischer geschäftsführer einer gmbh, die tochter eines großen ausländischen unternehmens ist (kannte ich nicht, sieht aber im internet seriös aus). im zweifelsfall unterschreibt also der mieter für die firma (gmbh), da er geschäftsführer ist.
    das sollte unter bonitätsaspekten doch besser sein, als die unterschrift der privatperson, oder ?
    aber muß ich beim mietvertrag etwas besonderes beachten?
    und was ist mit kaution. würde eine barkaution bei insolvenz der firma auch "weniger wert" (insolvenzquote)?

    ich denke derzeit, vertrag mit der firma und barkaution von der privatperson ist die beste variante.
    liege ich damit falsch?

    danke für die hilfe...
     
Thema: Mietvertrag mit Firma
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietvertrag firma

    ,
  2. firma als mieter

    ,
  3. mietvertrag firmenwohnung

    ,
  4. Mietvertrag auf Firma,
  5. mietvertrag firmen,
  6. mietvertrag für firmen,
  7. mietvertrag mit firmen,
  8. mietvertrag mit ausländischer firma,
  9. mietverträge mit firmen,
  10. mietvertrag mit einer firma,
  11. mietvertrag an firma,
  12. mietvertrag mit unternehmen ,
  13. Wohnraummietvertrag mit Unternehmen,
  14. mietvertrag mit firma,
  15. untermietvertrag firma,
  16. mietvertrag unternehmen,
  17. firmen mietvertrag,
  18. firmenmietvertrag,
  19. firmen als mieter,
  20. mietvertrag privatperson firma,
  21. mietvertrag für firma ,
  22. wohnraummietvertrag firma,
  23. untermietvertrag mit firma,
  24. mieter ist eine firma,
  25. wohnungsmietvertrag mit firma
Die Seite wird geladen...

Mietvertrag mit Firma - Ähnliche Themen

  1. Wäre das für euch ein Grund, die Heizung-/ Sanitär Firma zu wechseln?

    Wäre das für euch ein Grund, die Heizung-/ Sanitär Firma zu wechseln?: Also, die Firma hat den Auftrag regelmäßig nach den Heizungen zu schauen. Jetzt ist im 2. UG schon seit einer Woche nass. Ich dachte es kommt von...
  2. Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?

    Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage zur Ausgestaltung eines Mietvertrages. Folgende Situation: Der Eigentümer eines ZFHs lebt...
  3. Mietvertrag Garage - kreative Gestaltung möglich ?

    Mietvertrag Garage - kreative Gestaltung möglich ?: Liebe Forumsmitglieder, angenommen es gäbe folgenden Sachverhalt: Bis Mitte diesen Jahres habe ich zu einem MFH die dazugehörige Doppelgarage...
  4. Mietvertrag, Garten berechnen

    Mietvertrag, Garten berechnen: sagt mal, wie berechnet ihr der Wohnung zugeteilte Gartenpazellen? Die Wohnung hat Ca. 100m2 Garten. Da ja in Berlin die Mietpreisbremse gilt,...
  5. Mietvertrag unterschrieben, möchte kündigen

    Mietvertrag unterschrieben, möchte kündigen: nach 1 Monat. Der Vertrag wurde für 2 Jahre verbindlich unterschrieben. Jetzt ist eine Kaution geflossen. Kann man einen Aufhebungsvertrag mit...