mietvertrag wichtig

Diskutiere mietvertrag wichtig im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Ich habe mit mein Freund vor drei monaten ein Mietvertrag Unterschrieben, die Wohnumng wurde auch zum 01.09.2006 frei. Aber sie war in ein...

ulla

Ich habe mit mein Freund vor drei monaten ein Mietvertrag Unterschrieben, die Wohnumng wurde auch zum 01.09.2006 frei. Aber sie war in ein schlechten zustand, so das der Vermieter, den Boden und den Schimmel beseitigen musste, die Arbeiten gingen bis zum 16.09.2006. In der Zeit konnten wir aber schon streichern. Wir haben alle Räume soweit fertig gemacht. Darf er in der Zeit Miete nehmen ???
Ich und mein freund haben uns getrennt vor drei Tagen, ich wollte dann ich der Wohnung einziehen ( von meinen geld kann ich sie bezahlen), doch der vermieter will mein ex- Freund nicht aus den vertrag lassen. wir sollten Kündigen, eine Frau alleine als mieter möchte er nicht. wir haben sehr viel geld in die wohnung gesteckt haben sachen beschafft wo er anteilmässig mitbezahlen wollte und und und. wir haben mit ihm gesprochen, er gibt uns nichts wieder und wir sollten froh sein er würde nicht auf die kündigungsfrist bestehen. Die Wohnung ist jetzt in ein top zustand (wir wollten diese woche einziehen). es sind neue fliesen drin, neue amaturen, alles ist neu. habe ich das recht mein geld wieder zu bekommen. wir haben da ja nicht mal drin gewohnt.
gruss ulla
 
#
schau mal hier: mietvertrag wichtig. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Wolfgang

Neuer Benutzer
Dabei seit
06.03.2005
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Original von ulla
Ich habe mit mein Freund vor drei monaten ein Mietvertrag Unterschrieben, die Wohnumng wurde auch zum 01.09.2006 frei. Aber sie war in ein schlechten zustand, so das der Vermieter, den Boden und den Schimmel beseitigen musste, die Arbeiten gingen bis zum 16.09.2006. In der Zeit konnten wir aber schon streichern. Wir haben alle Räume soweit fertig gemacht. Darf er in der Zeit Miete nehmen ???
Ja, das recht hat er. Schließlich hattet ihr Zugang zu der wohnung.
(RMHV wird jetzt sicher schreiben, dass das nicht die Begründung sein kann..)
Mietvertrag läuft ab 1.9. und der beinhaltet die Mietzahlungen. Umbaumaßnahmen sind vom Mieter zu dulden.

Original von ulla
Ich und mein freund haben uns getrennt vor drei Tagen, ich wollte dann ich der Wohnung einziehen ( von meinen geld kann ich sie bezahlen), doch der vermieter will mein ex- Freund nicht aus den vertrag lassen. wir sollten Kündigen, eine Frau alleine als mieter möchte er nicht.
Dein Verdienst reicht also für die Miete vollkommen aus. Der Vermieter kann jedoch frei wählen, wen er in seine Wohnung läßt. Es kommt ein neuer Mietvertrag zustande und die Wohnungsvergabe ist wieder völlig offen.
Original von ulla
wir haben sehr viel geld in die wohnung gesteckt haben sachen beschafft wo er anteilmässig mitbezahlen wollte und und und. wir haben mit ihm gesprochen, er gibt uns nichts wieder und wir sollten froh sein er würde nicht auf die kündigungsfrist bestehen. Die Wohnung ist jetzt in ein top zustand (wir wollten diese woche einziehen). es sind neue fliesen drin, neue amaturen, alles ist neu. habe ich das recht mein geld wieder zu bekommen. wir haben da ja nicht mal drin gewohnt.
gruss ulla

Wenn du etwas eingebaut hast, dass nicht zum Mietvertrag gehört, darfst du wieder ausbauen. Kü frist beträgt 3 Monate...
 

Immobilien-Ralf

Neuer Benutzer
Dabei seit
05.11.2006
Beiträge
16
Zustimmungen
1
@ Wolfgang: so ganz kann ich Dir da nicht zustimmen. Es ist nicht entscheidend, ob sie Zugang zu der Wohnung hatten, sondern, ob sie sie nutzen konnten. Je nach Art Umfang der vom Vermieter erledigten Arbeiten ist das nicht der Fall. Eine Wohnung ohne Bad (Schimmelsanierung?) ist z.B. nicht nutzbar.

@ Ulla: und wenn Dein Freund pro forma im Vertrag stehen bleibt (so er dem zustimmt)? Der VM kann ihn ja nicht verpflichten, die Wohnung zu nutzen. Ist halt die Frage, wie ihr zueinander steht. Ich würde nicht für die Miete meiner Ex mit einstehen wollen.

Bezüglich der Kosten denke ich, dass Du zumindest für Einiges schon Erstattungsansprüche hast. Wenn Du dich an Kosten für vom Vermieter zu Stellendes beteiligt hast (z.B. höherwertige Fliesen, Armaturen oder Bodenbeläge), hat er ja jetzt den Nutzen davon. Anderes wäre meines Erachtens "ungerechtfertigte Bereicherung".

ggfs. Alternative: Verhandlung mit dem Nachmieter

Gruß
Ralf
 

Maja

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
05.09.2006
Beiträge
238
Zustimmungen
0
Ort
Flensburg
Wenn er wirklich gesagt hat, dass er nicht will, dass eine Frau alleine in der Wohnung wohnt, ist das diskrminierung. Nur so am Rande erwähnt als Denkanstoß.
 
Martens

Martens

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
05.04.2006
Beiträge
2.909
Zustimmungen
159
Ort
Berlin
moin Ulla,

drei verschiedene Baustellen - als wenn es nicht schon kompliziert genug ist...

1. Miete ab 01.09. ist fällig gewesen, wurde sie bezahlt oder nicht? Sicherlich kann man Minderung geltend machen, wenn die Wohnung teilweise nicht nutzbar war, weil der Vermieter irgendwelche Arbeiten durchführt.

Aber wenn ich so auf meinen Kalender sehe, steht dort jetzt November, da wäre also schon Oktober und November fällig gewesen... Kurz und gut, Ihr müßt zahlen, wegen der Minderung September hättet Ihr es vorher klären müssen.

2. Du und Dein Ex habt zusammen einen Mietvertrag abgeschlossen, den könnt Ihr auch nur zusammen kündigen und der Vermieter ist frei, mit Dir allein oder jemand anderem einen Vertrag abzuschließen. Der Vermieter muß keinen von Euch beiden aus dem Vertrag entlassen, er könnte wohl, wenn er denn wollte.

Wenn Du die Wohnung aber noch immer willst, zieh einfach ein, Du hast sie gemietet! Alles was Dir passieren kann ist, daß Dein Ex plötzlich auch mit 'rein will, der hat die Wohnung nämlich auch gemietet, wie Du weißt.

3. Wenn Ihr für Eure Leistungen / Wertverbesserungen etc. mit dem Vermieter keine schriftliche Vereinbarung getroffen habt, könnt Ihr es vergessen, er muß sich an nichts beteiligen, wenn er nicht will.

Seine Aussage zu Dir als möglicher alleiniger Mieterin sagt ja schon alles...

Also überlege Dir noch ein paar Tage in Ruhe, was DU machen willst, der nächste Kündigungstermin ist sowieso erst wieder Ende November / Anfang Dezember.

alles Gute,
Christian Martens
 
Thema:

mietvertrag wichtig

mietvertrag wichtig - Ähnliche Themen

Kündigung Eigenbedarf: Hallo, ich habe eine Kündigung wegen Eigenbedarf bekommen..... Nun habe ich mit dem Vermieter abgeklärt, dass ich das Laminat und die Küche drin...
Mietvertrag fristlos kündigen / Stromversorgung kündigen: Hallo... Bin neu hier. Ich habe aktuell ein größeres Problem. Das zu schildern, wird ein wenig aufwändiger. Ich bin Eigentümer einer kleinen...
Schäden und Schimmel in 12 Jahren nie gemeldet, keine Kaution: hallo zusammen, Vor 12 Jahren habe ich einem sehr netten, beliebten Mitbürger wegen meiner Unerfahrenheit ein DHH vermietet ohne Kaution und...
Vermieterin behält sich Renovierungskostenpauschale ein: Guten Tag, ich hoffe ihr hattet alle besinnliche Weihnachten. Ich habe jetzt seit einem guten halbem Jahr Laufereien wegen einer Kaution, die...
Vorzeitiger Austritt aus Mietvertrag wegen unzumutbarer Geräuschbelastung: Hallo zusammen.. Ich habe aktuell folgendes Problem und suche auf diesem Wege nach Ratschlägen. Wir wohnen seit einem dreiviertel Jahr in einer...

Sucheingaben

mietvertrag was ist wichtig

,

mietvertrag wichtig

,

was ist wichtig bei einem mietvertrag

,
was kommt in einem mietvertrag vor 10 dinge
, mietvertrag unterschrieben kann aber nicht einziehen, wichtig für vermieter, mietverträge. wichtig, Mietvertrag was ist wichtig für Vermieter, viel geld als Mieter in die Mietwohnung gesteckt, was ist wichtig im mietvertrag, 10 dinge die für einen mietvertrag wichtig sind, ich hab mietvertrag mit meinem freund jetzt will ich den vertrag alleine haben wie soll man das schreiben, kann ich ein mietvertrag 3 monate vorher unterschreiben bevor ich einziehe, was ist wichtig bei vermietung, habe viel geld in die wohnung meiner ex gesteckt, im vertrag steht:der vermieter verpflichtet sich ein neues bad einzubauen , schimmel in mietwohnung bevor mieter einzieht, wichtig mietvertrag, was ist wichtig für ein mieter und was für ein vermieter, mietvertrg as ist wichtig als vermieter, mietvertrag was ist wichtig Vermieter, was ist wichtig bei mietverträgen, was ist wichtig beim mietvertrag, wie wichtig ist ein Mietvertrag, Ich habe Mietvertrag unterzeichnet kann aber nicht einziehen wie kann ich kündigen
Oben