Mietvertrasbeginn, Kaution und Schlüsselübergabe wie festhalten

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Tigerfisch, 18.04.2013.

  1. #1 Tigerfisch, 18.04.2013
    Tigerfisch

    Tigerfisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    wenn bei eine Vermietung der eigentliche Mietbeginn am 1.6.2013 statt finden soll, aber der Schlüssel bereits am 1.5.2013 übergeben werden soll, da noch einige Arbeiten vom Mieter ausgeführt werden.....was man man dann?

    Das Problem was mich beschäftigt ist, das die Kaution ja erst mit dem Beginn des Mietvertrages fällig ist. Da ich aber gerne die Kaution mit der Schlüsselübergabe haben möchte, wie macht man das dann am besten?


    Den Mietvertrag schon am 1.5.2013 mit dem Vermerk, das der Mieter im Monat Mai 2013 keine Miete zahlen muss? Der Stromzähler müsste ja auch während der Mieterrenovierung angemeldet sein.

    Ist das OK?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    na genauso wie du das hier sagst, wenn du das so willst. Du gibst die Schlüssel erst raus bzw machst die Wohnungsübergabe erst, wenn die Kaution bezahlt ist.

    Und ab Wohnungsübergabe hat der Mieter sich ggf. bei dem Stromlieferanten anzumelden, ect. Außerdem empfehle ich dir ein Wohnungsübergabeprotokoll zu benutzen, wo neben Mängel auch Zählerstände, ect vermerkt werden.

    Mietbeginn ist was im Mietvertrag steht, nicht wann die Wohnungsübergabe ist. Theoretisch könntest du die Wohnungsübergabe auch vor Mietbeginn machen.
     
  4. #3 immodream, 19.04.2013
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    460
    Hallo Tigerfisch,
    ich sage den neuen Mietern bei Vertragsunterzeichnung klar und deutlich, das der Schlüssel auch erst herausgegeben wird, wenn die Kaution vollständig bezahlt ist.
    Ich habe auch schon einmal eine Schlüsselübergabe verschoben, weil die Kaution nicht vor lag.
    Innerhalb von zwei Stunden wurde die Kaution besorgt.
    Und wenn der neue Mieter vorzeitig den Schlüssel erhält, handhabe ich das genauso.
    Manchmal muß man den neuen Mietern entgegenkommen und die Wohnung wegen doppelter Mietzahlung oder Renovierung eine Monat mietfrei überlassen.
    Ich weise dann daraufhin, das Gas, Wasser und Strom ab Übergabe zu bezahlen sind und melde die Leerwohnung auch direkt beim Versorger ab.
    Das sollte man aber alles bei Vertragsunterzeichnung klären.
    Grüße
    Immodream
     
  5. #4 Tigerfisch, 20.04.2013
    Tigerfisch

    Tigerfisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo

    danke euch.

    Ich hab noch mal eine Frage. Der Vorbesitzer hat bei manchen Mietvertrag eine Auflistung der Betriebskosten mit Verteilerschluessel beigelegt. Muss man das machen? Oder reicht der Mietvertrag aus?
     
  6. #5 lostcontrol, 20.04.2013
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    was steht denn in deinen mietverträgen bezüglich der betriebskosten und des verteilers?
    nur ein verweis auf die gesetzeslage?
    oder womöglich garnichts?
    wie wird's tatsächlich geregelt?
    was im mietvertrag steht gilt - d.h. wenn da nur auf die gesetzeslage verwiesen wird, musst du auch entsprechend verteilen, was schwierig werden könnte wenn die anderen mieter im haus einen davon abweichenden verteiler vertraglich vereinbart haben.

    also ich finde das in jedem fall besser - gesetzlich vorgeschrieben ist es aber nicht soviel ich weiss.
    bei mir fragen die leute aber schon bei den besichtigungen nach den betriebskosten und wie die verteilt werden, drum wundert es mich dass sich dir das problem erst jetzt stellt.
     
  7. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Selbst wenn man die Betriebskosten einzeln aufschlüsselt, was nicht unbedingt nötig ist, solange man die Betriebskosten gemäß Betriebskostenverordnung verteilt, sollte man trotzdem einen Bezug auf sich möglicherweise ändernde BKs in den Mietvertrag mit aufnehmen. Sonst kann man BKs die neu dazu kommen (wie aktuell z.B. die Trinkwasserprüfung) nicht umlegen.
     
  8. #7 lostcontrol, 20.04.2013
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    warum sollte man das nicht dürfen?
    die betriebskostenverordnung sagt doch ganz klar dass sowas zu den betriebskosten gehört. da steht nirgends dass nur umgelegt werden darf was zum zeitpunkt der anmietung anfällt.
     
  9. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Deshalb hab ich ja geschrieben, dass ein Bezug auf die Betriebskostenverordnung auch dann in den MV mit rein sollte, wenn man die BKs und deren Verteiler einzeln aufschlüsselt.
     
  10. #9 lostcontrol, 20.04.2013
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    ach so.
    ja klar, der verweis auf die betriebskostenverordnung sollte in jedem falle mit rein, wichtig ist halt dass man alles, was davon abweicht, direkt benennt.

    wenn wir hier natürlich von einer einliegerwohnung im selbstgenutzten haus reden spielt das keine rolle, aber so bald mehrere mietparteien da wohnen und mit einer oder mehreren anderen parteien bereits verteiler vereinbart wurden muss man sich da natürlich daran halten, es sei denn man will den verteiler für alle parteien ändern (was aber auch einen gewissen vorlauf brüchte).
     
  11. #10 lostcontrol, 20.04.2013
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    ich würde da wohl den mietvertrag einfach ab 01.05.2013 laufen lassen und für den ersten monat eben nur die betriebskosten verlangen und auf die kaltmiete verzichten.
    ist wohl die einfachste art das zu handhaben und dabei sicherzugehen dass so sachen wie wenn der mieter das wasser laufen lässt das nicht auf den vermieter sondern auf den mieter geht.
    NIEMALS würde ich die betriebskosten übernehmen wenn der mieter schon sämtliche schlüssel hat.
     
  12. #11 Tigerfisch, 22.04.2013
    Tigerfisch

    Tigerfisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo

    kann man denn einen Monat Leerstand beim Finanzamt geltend machen?
    Es entstehen ja kosten mit der Wohnung.

    ..besser wäre es , wie du schon vorgeschlagen hast, wenigstens die Betriebskosten zu nehmen. Dann fehlt halt nur die eine Miete.
     
  13. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi Tigerfisch,

    wenn es der richtige Mieter ist, würde ich mich jetzt nicht so anstellen wegen einen Monat Mieterlass oder wegen den Betriebskosten für den einen Monat.
     
  14. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.746
    Zustimmungen:
    338
    Nein. In meinen MVs steht, dass Verteilerschlüssel vom VM nach billigem Ermessen festgelegt werden. Keine Probleme bisher.
     
  15. #14 Tigerfisch, 23.04.2013
    Tigerfisch

    Tigerfisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Danke euch.
     
  16. #15 immodream, 27.04.2013
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    460
    Hallo Tigerfisch,
    bei Leerstand oder kostenloser Nutzung der Wohnung für einen Monat erstelle ich für die Steuererklärung eine zusätzliche Nebenkostenabrechnung und füge sie der Steuererklärung bei.
    Gleichzeitig wird die Strom und Gasrechnung für die Zeit beigefügt , die Kosten für Internet- oder Zeitungsanzeige und die Fahrten für eine Renovierung oder Aufarbeitung und die Fahrten zur Vermietung aufgelistet.
    Grüße
    immodream
     
Thema: Mietvertrasbeginn, Kaution und Schlüsselübergabe wie festhalten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erste miete vor schlüsselübergabe

    ,
  2. kaution vor wohnungsübergabe

    ,
  3. kaution vor schlüsselübergabe überweisen

    ,
  4. kaution vor schlüsselübergabe,
  5. schlüsselübergabe vertraglich festhalten ,
  6. Schlüsselrückgabe Kaution,
  7. kaution und.miete vor schlüsselübergabe,
  8. kaution und schlüsselübergabe,
  9. schlüsselübergabe und kaution nicht ganz bezahlt,
  10. kaution vor schlüsselübergabe vermieter ausland,
  11. mietbeginn schlüsselübergabe,
  12. was macht man bei einer schlüsselübergabe,
  13. muss vermieter stromzählerstand festhalten,
  14. übergabe kaution,
  15. kaution und miete vor schlüsselübergabe überweisen,
  16. schlussel ubergeben aber keine kaution,
  17. wie erstellt man ein schlüsselübergabeprotokoll,
  18. schluesseluebergabe vor beginn des mietvertrages,
  19. schlüsselübergabe bei mietbeginn gleich wohnungsübergabe,
  20. übergabe kaution festhalten,
  21. schlüsselübergabe bei mietbeginn,
  22. wohnung zeitweise mietfrei überlassen,
  23. wie macht man schlüsselübergabe,
  24. mietbeginn 1 6 wann ist dann schlüsselübergabe,
  25. vermietung kaution
Die Seite wird geladen...

Mietvertrasbeginn, Kaution und Schlüsselübergabe wie festhalten - Ähnliche Themen

  1. Kaution...2 oder 3 KM..da war doch was

    Kaution...2 oder 3 KM..da war doch was: Mahlzeit! Habe eben mal durchs Forum gewühlt aber leider nicht das gefunden, was ich irgendwie im Hinterkopf habe.. Folgendes, ich bin der...
  2. Verkäufer überweist Kaution nicht

    Verkäufer überweist Kaution nicht: Hallo zusammen, ich habe vor einigen Monaten eine kleine Eigentumswohnung zwecks Kapitalanlage gekauft. Alles lief soweit auch ganz gut bis...
  3. Mietminderung VS Bankbürgschaft als Kaution

    Mietminderung VS Bankbürgschaft als Kaution: Hi zusammen, ich hab leider immer noch keine Ruhe von meinem "noch" Mieter....deswegen hier ein paar Fragen. - Darf ich, wegen Mietminderung...
  4. Unsitte des Abwohnens der Kaution

    Unsitte des Abwohnens der Kaution: Hallo, ich hab jetzt wieder 4 Mieter, die ordnungsgemäß gekündigt haben und natürlich die letzte Monatsmiete in diesem Monat nicht gezahlt haben....
  5. Erwerb Eigentumswohnung / Schlüsselübergabe / Hausgeld

    Erwerb Eigentumswohnung / Schlüsselübergabe / Hausgeld: Hallo, Ich habe mich entschlossen eine vermietete Eigentumswohnung zu kaufen. Notartermin und Zahlung waren schon. Nun warte ich nur noch auf die...