Mietverwalter hat Unternehmen Verkauft

Diskutiere Mietverwalter hat Unternehmen Verkauft im WEG-Verwaltung Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo, wir stellen uns folgende Frage: Seit 1999 ist eine Hausverwatung für unsere vermieteten Einheiten Tätig. Es ist also eine reine...

  1. #1 Lasse321, 31.05.2017
    Lasse321

    Lasse321 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir stellen uns folgende Frage:

    Seit 1999 ist eine Hausverwatung für unsere vermieteten Einheiten Tätig. Es ist also eine reine Mietverwaltung. Es gibt kein Verwaltervertrag o.ä. sondern man hat sich seinerzeit per "Handschlag" geeinigt und alles lief tadellos. Nun hat der Inhaber der o.g. Hausverwaltung sein Unternehmen im Jahr 2015 verkauft. Der neue Inhaber hat uns als Kunden demnach übernommen, er hat versucht (es wär wirklich nur ein Versuch denn von ordentlicher Verwaltung kann keineswegs die Rede sein) unsere Objekte zu Verwalten und hat dafür das volle Geld jeden Monat überwiesen bekommen. Die neue Hausverwaltung ist also eine Katastrophe die anstatt zu entlasten, mehr Arbeit verursacht. Schlechte Laune bei uns und schlechte Laune bei unseren Mietern.
    Nun haben wir uns die ganze Sache lange genug angeschaut und möchten nicht mehr mit dieser Hausverwaltung zusammenarbeiten. Wie am Anfang erwähnt hat es nie einen Verwaltervertrag gegeben, und auch kein ähnliches Vertragswerk.

    Wir stellen uns nun die Frage, ob wir trotzdem irgendwelche Kündigungsfristen einhalten müssen/sollten ?!?

    Vielleicht hat ja jemand hier bereits eine ähnliche Situation gehabt.

    Über hilfreiche Tips würde ich mich freuen.

    Wünsche noch allen einen sonnigen Tag.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.751
    Zustimmungen:
    888
    Hallo Lasse321,
    ich schätze, dass Ihr durch konkludentes Verhalten einen (mündlichen) Vertrag eingegangen seid.
     
  4. #3 Lasse321, 31.05.2017
    Lasse321

    Lasse321 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Berny,

    danke für die schnelle Antwort. Das wir einen mündlichen Vertrag eingegangen sind, sehe ich auch so. Es stellt sich für uns nun aber die Frage, ob wir Kündigungsfristen einhalten müssen, denn die weitere Zusammenarbeit ist unsererseits nicht erwünscht, da das Vertrauen in dieses Unternehmen hinüber ist.
     
  5. #4 immobiliensammler, 31.05.2017
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    3.427
    Zustimmungen:
    2.101
    Ort:
    bei Nürnberg
    Ich denke es wird sich um eine Unternehmensübernahme gehandelt haben, damit gehen die Verträge natürlich auf den Erwerber über.

    Wenn es keine vertragliche Regelung gibt kommt wohl das Dienstrecht des BGB zur Anwendung, lesen kannst Du aber bitte selbst - es kommt jetzt nämlich auf Euren Einzelfall an:

    https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__621.html
     
  6. #5 Lasse321, 31.05.2017
    Lasse321

    Lasse321 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Immobiliensammler,
    danke für den Link.
    Den hatte ich mir jedoch schon durchgelesen, daraus geht aber nichts in Sachen Kündigungsfrist hervor.
     
  7. #6 immobiliensammler, 31.05.2017
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    3.427
    Zustimmungen:
    2.101
    Ort:
    bei Nürnberg
    Dann musst Du ihn noch einmal lesen, genau dort und nur dort ist die Kündigungsfrist geregelt.
     
  8. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    306
    Da Du nicht mehr mit dieser HV zusammenarbeiten möchtest, gehe ich mal davon aus, dass Du eine neue HV suchst. Mit dieser neuen HV würde ich dann auch die Übernahme und Kündigung der bisherigen HV besprechen.
     
    Fischlaker gefällt das.
  9. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.751
    Zustimmungen:
    888
    Ich würde der jetzigen HV schriftlich ihre Mängel tabellarisch vorhalten und vorschlagen, wegen Vertrauensverlust einvernehmlich zum ... die Zusammenarbeit zu beenden.
    So hatte ich es seinerzeit mit einem Heizkostenabrechnungsunternehmen erfolgreich gemacht.
     
  10. Anzeige

    Guck mal HIER.... Dort gibt es nützliche Infos!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 BHShuber, 01.06.2017
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    4.253
    Zustimmungen:
    1.862
    Ort:
    München
    Hallo,

    dann kündigt man mit dem Satz, Kündigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt, so hat man den Ball dem Gegenüber zugeschossen und soll der sich doch dann Gedanken über die Frist machen.

    Sollte dann aber der kündigende Vertragspartner sich durch die Frist benachteiligt fühlen, kann man immer noch hergehen und sich über eine für beide Seiten angemessene Frist einigen.

    Wie du schreibst haben die genau sowenig in der Hand wie du.

    Gruß
    BHShuber
     
  12. #10 Haus2012, 02.07.2017
    Haus2012

    Haus2012 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Denk bitte auch an eine klare Formulierung zur ordnungsgemäßen Übergabe (Dokumente, Ordner,...)... und Terminvereinbarung...
     
Thema:

Mietverwalter hat Unternehmen Verkauft

Die Seite wird geladen...

Mietverwalter hat Unternehmen Verkauft - Ähnliche Themen

  1. Vermieter hat Haus verkauft

    Vermieter hat Haus verkauft: Hallo guten Abend ich bin neu hier. Ich habe einige Fragen vielleicht könnt Ihr sie beantworten.Und zwar geht es darum. Unser Vermieter ist jemand...
  2. Softwarewechsel WEG/Mietverwaltung mit ca 1500 Einheiten

    Softwarewechsel WEG/Mietverwaltung mit ca 1500 Einheiten: Guten Tag, wir sind ein Unternehmen, das mittlerweile seit mehr als 20 Jahren am Markt ist. Die derzeit genutzte Software ("Dösch") stößt leider...
  3. Suche Unternehmer der Anlagediamanten kauft?

    Suche Unternehmer der Anlagediamanten kauft?: Hallo Sagt mal Leute, ob ihr zufällig einen seriösen Unternehmer wisst bei den man Anlagediamanten zu fairen Preisen kaufen kann. Bin gespannt...
  4. Vormieter verkauft Küche des Vermieters an Nachmieter

    Vormieter verkauft Küche des Vermieters an Nachmieter: Hallo, folgende Situation hat sich ereignet: Wir haben eine Wohnung gemietet. Die Wohnung hatte damals unser Vormieter inseriert. Die Wohnung...
  5. Nebenkostenabrechnung verkaufter Wohnung

    Nebenkostenabrechnung verkaufter Wohnung: ich habe eine vermietete wohnung in einem mehrfamilienhaus geerbt. diese habe ich zum 01.10.15 verkauft. nun habe ich die nebenkostenabrechnung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden