Mietwohnung - Baumangel bei der Isolierung

Diskutiere Mietwohnung - Baumangel bei der Isolierung im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, ich wohne seit >6 Monaten in einer Mietwohnung. Folgendes Problem ist nun aufgetreten: Es wurde festgestellt (nachdem generell im gesamten...

  1. #1 nexttry, 11.03.2011
    nexttry

    nexttry Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wohne seit >6 Monaten in einer Mietwohnung. Folgendes Problem ist nun aufgetreten: Es wurde festgestellt (nachdem generell im gesamten Haus bemerkt wurde, dass die Wände teils sehr kalt sind und eine Wohnpartei auch ziemliche Probleme mit Schimmel an der Außenwand hatte), dass die Außenwände der Wohnungen hier im Haus nicht wirklich isoliert sind. Genauer: Die Isolierungsfolie zwischen Innen- und Außenwand wurde nicht richtig angebracht, so dass der Effekt richtung Null geht. Unsere Wohnung ist bei tiefen Temperaturen verdammt kalt, selbst bei maximal aufgedrehten Heizungen werden die Wände nicht warm sondern bleiben extrem kalt.

    Der Mangel wurde inzwischen auch überall hier im Haus von Handwerkern festgestellt. Die Hausgemeinschaft möchte nun natürlich die Firma auf die Kosten verklagen, die das angerichtet hat. Das Haus ist Baujahr 1997, also noch recht neu.

    Diesen Winter haben wir uns vorerst damit abgefunden, ich möchte ja auch keinen Streit. Allerdings bedeutet das für uns natürlich einen enormen Mehraufwand für heizen und auch ein Mangel an Wohnqualität (es wird halt nur sehr langsam, wenn überhaupt warm). Ich hoffe natürlich, dass dieses diesen Sommer behoben wird, aber bei Klagen weiß man ja, wie lange sich das ziehen kann.

    Was kann ich in dieser Situation als Mieter tun? Muss der Vermieter das Problem zeitnah beheben oder muss ich es ausbaden, bis es gerichtlich geklärt ist (was halt ewig dauern kann...)? Was, wenn die Firma den Schaden danach nicht übernimmt?

    Danke und Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Soontir, 14.03.2011
    Soontir

    Soontir Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Heidelberg
    Also generell akzeptieren musst du es nicht. UNd auch nicht warten bis der Schadensersatzprozess rum ist auch nicht.

    Rügt den Mangel schriftlich beim Vermieter an, somit ist dieser dann in Zugzwang.

    Inwieweit ihr hier die Miete kürzen könnt weis ich nicht, aber mal google befragen oder halt eben mal einen Anwalt/Mieterbund aufsuchen.
     
  4. #3 BarneyGumble2, 14.03.2011
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist das Haus errichtet worden?

    Bei einem Massivhaus benötigt man nur im Dachbereich eine Folie, nicht in den Wänden.
    Wurde das Haus in Holzbauweise errichtet oder evtl. nachträglich von innen gedämmt?
     
Thema: Mietwohnung - Baumangel bei der Isolierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. isolierung mietwohnung

    ,
  2. wärmeisolierung mietwohnung

    ,
  3. haus der handwerker erfahrungsbericht

    ,
  4. baumangel isolierung,
  5. fußkalte wohnung,
  6. mietwohnung Isolierung ,
  7. erfahrung hausderhandwerker,
  8. wärmeisolierung in mietwohnungen,
  9. Massivh?user Neuenweg,
  10. dachisolierung mietwohnung,
  11. mietwohnung isolieren,
  12. isolierung mietwohnungen,
  13. isolierung baumangel,
  14. isolation mietwohnung,
  15. mietwohnungen wärmeisolierung,
  16. haus mieten von hausderhandwerker,
  17. wohnung kalt isolation,
  18. fußkalte mietwohnung abhilfe,
  19. mietwohnung nicht isoliert,
  20. wärmeisolierung iin mietwohnungen,
  21. baumangel isolation,
  22. wohnung fußkalt aussenwände,
  23. fusskalte wohnung,
  24. fußkalte wohnung was jetzt,
  25. fußkalt Mietwohnung
Die Seite wird geladen...

Mietwohnung - Baumangel bei der Isolierung - Ähnliche Themen

  1. Gasöfen in neuer Mietwohnung

    Gasöfen in neuer Mietwohnung: Hallo, ich hoffe, dass dieser Beitrag im richtigen Forum ist. Wenn nicht, bitte verschieben. Ich habe heute ein Wohnungsangebot bekommen für...
  2. Nutzung einer Empore auf eigene Gefahr in der Mietwohnung

    Nutzung einer Empore auf eigene Gefahr in der Mietwohnung: Hallo, ich möchte eine Wohnung vermieten, in der sich eine Empore befindet. Diese ist zwar durch ein Geländer gesichert und über eine Holzleiter...
  3. Wer übernimmt die Kosten für Schädlingsbekämpfung in Mietwohnungen

    Wer übernimmt die Kosten für Schädlingsbekämpfung in Mietwohnungen: Hallo Zusammen, ich hoffe diese Frage wurde nicht schon irgendwo im Detail behandelt. Die Mietwohnung befindet sich im 1.OG eines...
  4. Mietwohnung Umbauen - Werbungskosten oder Herstellungskosten

    Mietwohnung Umbauen - Werbungskosten oder Herstellungskosten: Hallo Ihr alle, ich hatte im März schon einmal zu einem ähnlichen Thema geschrieben. Unser Vorhaben konkretisiert sich nun und ich will einfach...
  5. Vorkaufsrecht einer Mietwohnung und Kündigungssperrfrist

    Vorkaufsrecht einer Mietwohnung und Kündigungssperrfrist: Haus mit 8 Wohneinheiten. 1 Wohneinheit davon wird von mir seit 1/2011 gemietet. Während des Mietverhältnisses werden die 8 Wohneinheiten in...