Mietwohnung mit bodenbelag

Dieses Thema im Forum "Ausstattung" wurde erstellt von Culgan, 19.10.2015.

  1. Culgan

    Culgan Gast

    Hi

    Ich bin gerade in einer unschönen Situation. Wir wohnen nun fast drei Jahre hier. Sind denke ich nette Mieter ohne Probleme und da wir beide arbeiten ist die Abnutzung auch sehr gering.

    Wir haben damals abgemacht 20€ Miete mehr wenn der Vermieter den kompletten Boden verlegt. Und das nur 2 oder 3 Jahre ( habe ich leider nicht mehr genau in Erinnerung und steht auch nicht im Vertrag drin). Irgendwann sind die Kosten ja von mir sowieso bezahlt. Jetzt sagt er dass ich quasi ein lebenslang die 20€ mehr bezahlen muss. Bleibe ich hier 10 Jahre zur Miete, hat er ja einen tollen Gewinn gemacht.

    Ist das so richtig ? Kann er das so machen und muss ich mich damit abfinden, da ich das damals nicht in den Vertrag rein geschrieben habe ?

    Vielen Dank schon mal für eure mühen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Aktionär, 19.10.2015
    Aktionär

    Aktionär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2013
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    NRW
    Zahlt ihr die 20 Euro zusätzlich zur im Vertrag genannten Miete, oder ist der im Vertrag genannte Betrag inkl. der 20 Euro?

    Sind die 20 Euro inkludiert, dann zahlt ihr die auch üpber die gesamte Vertragslaufzeit. Sind sie zusätzlich zu zahlen kommt es darauf an welche Seite beweisen kann, was zur Dauer der (Zusatz)Zahlung vereinbart wurde.
     
    Syker gefällt das.
  4. #3 BHShuber, 19.10.2015
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.403
    Zustimmungen:
    685
    Ort:
    München
    Hallo,

    die Beweisbarkeit der Aussagen und mündlichen Aussagen ist hier der springende Punkt, was nicht schriftlich fixiert und gegenseitig unterschrieben steht, kann immer anders Behauptet werden.

    Poppes zukneifen und sich damit abfinden.

    Gruß

    BHShuber
     
  5. Culgan

    Culgan Gast

    Ja das habe ich mir schon gedacht. Die 20€ sind inklusive. Da steht also 450€ Kaltmiete fertig.

    Vielen Dank für schnelle Antwort. Ich habe über eine halbe Stunde gesucht leider kein Erfolg. Tolles Forum. Großes Lob. Vielen Dank nochmal
     
    Syker gefällt das.
  6. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    506
    Wenn in den 450€ Kaltmiete die 20 Euro für den Bodenbelag schon mit drin sind, habt ihr den Bodenbelag mitgemietet. Das heißt, daß der Vermieter für Instandhaltung etc. des Bodenbelages verantwortlich ist (in der Form, in der er auch für die Instandhaltung der gesamten Mietsache verantwortlich ist).
    Wenn der Boden also nach 20 Jahren verschlissen ist, müsste der Vermieter (rein rechtlich gesehen) einen neuen Boden verlgen (lassen) - auf seine Kosten!
    Demnach sind 20 Euro pro Monat gar nicht mehr so viel, zumal ja vorher auch nicht bekannt war, ob ihr den neuen Boden nicht vielleicht schon nach 5 Jahren verschlissen habt.
     
    Aktionär gefällt das.
  7. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.354
    Zustimmungen:
    735
    Stimmt. Die Vermieter machen einen tollen Gewinn. Erinnert mich an einen Fall in meinem Haus. Ein M.zahlte die Miete nicht mehr, von mir darauf angesprochen meinte er: "ihr Haus ist doch schon abgezahlt, da brauchen sie die Miete gar nicht mehr". Recht hatte er, oder?
     
    anitari und Akkarin gefällt das.
  8. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    91
    Mit was hat er Recht, die Miete nicht zu bezahlen oder die Aussage von sich zu geben? :zwinkernd002:
     
  9. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.354
    Zustimmungen:
    735
    IRONIE. Habe vergessen das zu erwähnen, sollte aber so verstanden werden.
     
  10. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.354
    Zustimmungen:
    735
    IRONIE! Habe vergessen das zu erwähnen, sollte aber so verstaden werden.
     
  11. #10 Nanne, 21.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2015
    Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.354
    Zustimmungen:
    735
    Nun zum drittenmal. Zwei vorher geschriebene Beiträge erscheinen nicht.
    IRONIE! Habe vergessen es zu erwähnen.,sollte aber so verstanden werden.
     
  12. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    1.418
    Ort:
    Mark Brandenburg
    doch, doch, die sind wohl erschienen und sichtbar. Irgendwas scheint mit deinem Browser nicht so ganz koscher zu sein.
    Hast ja wohl häufiger das Problem.
     
  13. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    91
    habe ich schon als Ironie verstanden, deshalb habe ich ja das smiley hinten meine "Ironie" gesetzt!
     
  14. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.354
    Zustimmungen:
    735
    Danke für den Hinweis. Ich werde mich mal darum kümmern.
     
Thema: Mietwohnung mit bodenbelag
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welcher boden mietwohnung

Die Seite wird geladen...

Mietwohnung mit bodenbelag - Ähnliche Themen

  1. Türschilder an der Mietwohnung

    Türschilder an der Mietwohnung: Wir vermieten auch Wohnungen, aber nun möchte ich meiner Freundin . die in einer schicken Mietwohnung wohnt (neu eingezogen ist) ein edles...
  2. Mietwohnung streichen oder lieber nicht?

    Mietwohnung streichen oder lieber nicht?: Hallo bei mir wird eine Wohnung frei. Sollte ich die renovieren lassen und dann vermieten oder unrenoviert vermieten? Wie geht ihr da vor? Ich...
  3. Nachlass Mietwohnung

    Nachlass Mietwohnung: Hallo liebe Forumuser, Am 22.2. wurde durch die Feuerwehr eine Notöffnung der Mietwohnung erforderlich,da die Mieterin um Hilfe rief. Wir als...
  4. Eigentümer des Bodenbelages

    Eigentümer des Bodenbelages: Hallo zusammen, ich bin seit letztem Jahr unter die Vermieter gegangen. Nun kristallisieren sich die ersten Probleme heraus, Den Mieter habe ich...
  5. Welcher Bodenbelag?

    Welcher Bodenbelag?: Hi, in 2 unserer Ferienhäuser muss ein neuer Boden verlegt werden. Ferienhäuser bedeuten natürlich auch, dass ab und an Kinder anwesend sind,...