Mietzahlung unter Vorbehalt

Diskutiere Mietzahlung unter Vorbehalt im Zahlungsmoral der Mieter/Vermieter Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallochen, ich habe wieder eine Frage. Gesetz dem Fall, ein Mieter begleicht seine Miete immer nur unter Vorbehalt, seit den zwei Jahren Zeit, in...

  1. #1 Waldameise, 10.11.2016
    Waldameise

    Waldameise Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2016
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Bayern
    Hallochen, ich habe wieder eine Frage.

    Gesetz dem Fall, ein Mieter begleicht seine Miete immer nur unter Vorbehalt, seit den zwei Jahren Zeit, in der er in der Wohnung lebt.

    Dem Vermieter ist bis dato kein Grund bekannt, weshalb so gehandelt wird. Auf wiederholte Nachfragen kommen weder Antworten noch die Anzeige eines Mangels.

    Soll der Vermieter den Umstand der Zahlung u.Vorbehalt ignorieren? Zum x-ten Mal nachfragen?

    Beste Grüße, Waldameise
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 anitari, 10.11.2016
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    809
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Hier ist das ziemlich gut und verständlich erklärt.
    http://www.refrago.de/Zahlung_unter...nung_oder_Miete_unter_Vorbehalt.frage511.html

    Ich verstehe das so das der Vermieter die Zahlung mit dem Vermerk "unter Vorbehalt" getrost ignorieren kann, das der Mieter dem Vermieter weder den Grund der Zahlung unter Vorbehalt mitgeteilt, noch die Klärung gefordert hat.

    Vermutlich befolgt dieser Mieter nur den "Rat" eine Oberschlauen, der meint der Mieter könne so jeder Zeit die Mietzahlungen zurück fordern.
     
  4. #3 Lucky Strike, 10.11.2016
    Lucky Strike

    Lucky Strike Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    51
    Eine Zahlung unter Vorbehalt hat keinen Wert, solange der M nicht schriftlich erklärt, weshalb und auf welcher Grundlage die Zahlung vorbehaltlich geleistet wird. Also schreib den M an und bitte um Erklärung.
     
  5. #4 BHShuber, 10.11.2016
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    3.671
    Zustimmungen:
    1.471
    Ort:
    München
    Hallo,

    sehe ich genau so, dieser Hinweis auf den Vorbehalt ist so nutzlos wie überflüssig, der Mieter nutzt die Mietsache in vollem, vertragsgemäßem Umfang und Zustand, solange er hier keinen Mangel anzeigt oder sonstige Gründe dem entgegen stehen.

    DAS WICHTIGSTE überhaupt: er zahlt die Miete und zwar pünktlich!

    Gruß
    BHShuber
     
  6. #5 Waldameise, 10.11.2016
    Waldameise

    Waldameise Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2016
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Bayern
    anitari, Danke für den Link, er liest sich gut.

    Lucky Strike, der Mieter wurde mehrmals angeschrieben. Wenn nie eine Antwort zurückkommt, ist es allerdings schade für jede weitere Briefmarke.

    BHShuber, auch dir ein herzliches Dankschee... auf bayrisch.
     
  7. #6 Lucky Strike, 10.11.2016
    Lucky Strike

    Lucky Strike Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    51
    Ja, dann...ignorieren und lächeln. Und die Kaution irgendwann auch einfach mal unter Vorbehalt zurück zahlen ;)
     
    Pitty, BHShuber, dots und 2 anderen gefällt das.
Thema: Mietzahlung unter Vorbehalt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietzahlung unter vorbehalt

    ,
  2. mietzahlungen unter vorbehalt kündigung

Die Seite wird geladen...

Mietzahlung unter Vorbehalt - Ähnliche Themen

  1. Mietzahlung nach Schlüsselübergabe

    Mietzahlung nach Schlüsselübergabe: Hallo liebe Forumsgemeinde, wir haben den Mietvertrag für unsere Doppelhaushälfte ordentlich und fristgerecht gekündigt, der Makler des Vermieters...
  2. Zinsenforderungen für fehlende Mietzahlungen möglich?

    Zinsenforderungen für fehlende Mietzahlungen möglich?: Hallo Gemeinde, kann ich für die Zeit, in der der Mieter zu unrecht Mieten gemindert hatte, für die fehlenden Zahlungen Zinsen (bspw. 5%punkte...
  3. Hinweis "Irrtum vorbehalten" in BK-Abrechnung legal?

    Hinweis "Irrtum vorbehalten" in BK-Abrechnung legal?: ... oder wäre er sowieso irrelevant? Danke vorab.
  4. verspätete Mietzahlungen... kann ich kündigen ?

    verspätete Mietzahlungen... kann ich kündigen ?: Hallo und guten Tag, ich habe einen Mieter, dessen Miete vom Jobcenter bezahlt wird. Leider kommt es immer wieder zu verspäteten Zahlungen. Ich...
  5. Kündigung aufgrund fehlender Mietzahlung

    Kündigung aufgrund fehlender Mietzahlung: Hallo zusammen, in den Wohnungen unseres Hauses wohnen zwei Brüder - gleicher Nachname, ähnlicher Vorname von denen einer trotz Abmahnung drei...