Mietzahlung

Dieses Thema im Forum "Zahlungsmoral der Mieter/Vermieter" wurde erstellt von Faldo, 08.09.2007.

  1. Faldo

    Faldo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einem unverheiratetem Paar eine Reihenhaushälfte vermietet. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate, die Kaution ist in 3 Raten zuzahlen. Beide haben den Vertrag unterschrieben.

    Leider ist mir bereits die zweite Kautionsrate und die zweite Miete nicht gezahlt worden. Die Mieter teilten mit, dass Sie nicht in der Lage seien die Miete und die Kaution zu zahlen. Die Frau erkärte, Sie wolle sich von Ihrem Partner trennen, da er immer wieder Geldprobleme hat. Man will jetzt einen Nachmieter suchen und mir nächste Woche die Miete zahlen.

    Ich habe Zweifel, dass ich die Miete bekomme. Wie soll ich weiter vorgehen?

    - Mahnung mit Frist?
    - gerichtliches Mahnverfahren
    - Räumung, wenn möglich
    - Klage, wegen falscher Angaben bei der Selbsauskunft
    etc.

    Bitte um Unterstütung!

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dr.No

    Dr.No Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Das sieht doch sehr nach einer ähnlichen Geschichte wie der
    von Carmencita aus. Der Threat ist ziemlich ausführlich.
    Schau doch mal dort nach.

    Wie man den Thread verlinkt weiss ich nicht. Aber wenn Du auf
    Mitglieder, Carmentita und Suchen gehst findest Du den Threat.
     
  4. #3 DiplomHM, 09.09.2007
    DiplomHM

    DiplomHM Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
Thema: Mietzahlung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unpünkliche Miete zahlen

    ,
  2. gerichtliches mahnverfahren unverheiratetes paar

    ,
  3. mietrecht bei unverheiratetem paar

Die Seite wird geladen...

Mietzahlung - Ähnliche Themen

  1. Mietzahlung unter Vorbehalt

    Mietzahlung unter Vorbehalt: Hallochen, ich habe wieder eine Frage. Gesetz dem Fall, ein Mieter begleicht seine Miete immer nur unter Vorbehalt, seit den zwei Jahren Zeit, in...
  2. verspätete Mietzahlungen... kann ich kündigen ?

    verspätete Mietzahlungen... kann ich kündigen ?: Hallo und guten Tag, ich habe einen Mieter, dessen Miete vom Jobcenter bezahlt wird. Leider kommt es immer wieder zu verspäteten Zahlungen. Ich...
  3. Kündigung aufgrund fehlender Mietzahlung

    Kündigung aufgrund fehlender Mietzahlung: Hallo zusammen, in den Wohnungen unseres Hauses wohnen zwei Brüder - gleicher Nachname, ähnlicher Vorname von denen einer trotz Abmahnung drei...
  4. Mieter will Mietzahlung einstellen! Was würdet ihr tun?

    Mieter will Mietzahlung einstellen! Was würdet ihr tun?: Hallo zusammen, wir sind mit einer Mietpartei wegen einer offenen Nebenkostennachzahlung aus 2013 im Rechtstreit, eine Mahnbescheit wurde...
  5. Abmahnung verspätete Mietzahlung ( Frage )

    Abmahnung verspätete Mietzahlung ( Frage ): Würde als 1 Abmahnung der Text ausreichen ? Sehr geehrte/r Herr / Frau Datum leider sehe ich mich dazu gezwungen, Sie...