Minijob-Bürokraft steuerlich absetzbar?

Diskutiere Minijob-Bürokraft steuerlich absetzbar? im Steuer - Vermietung und Verpachtung Forum im Bereich Finanzen; Hallo Forum, ich habe mehrere Mietshäuser neben meinem Vollzeitjob und schaffe die Büroarbeit nicht mehr. Deshalb will ich eine Minijobberin als...

  1. #1 Klingone, 28.02.2018
    Klingone

    Klingone Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Forum,

    ich habe mehrere Mietshäuser neben meinem Vollzeitjob und schaffe die Büroarbeit nicht mehr. Deshalb will ich eine Minijobberin als Bürokraft beschäftigen. Kann ich die monatlich 500 € Lohn, VBG und Knappschaft steuerlich absetzen? Kann ich das z.B. hälftig auf die beiden größten Objekte aufteilen und unter Verwaltungskosten Zeile 47 der Anlage V angeben?

    Danke für Eure Antworten
     
  2. Anzeige

  3. #2 immobiliensammler, 28.02.2018
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.646
    Zustimmungen:
    2.848
    Ort:
    bei Nürnberg
    Warum sollte das nicht gehen, einen Hausmeister setzt Du doch steuerlich genauso ab?

    Zur Aufteilung: Ich würde eventuell erst mal mit dem Sachbearbeiter im Finanzamt sprechen, wie es für ihn am einfachsten ist. Theoretisch spielt es steuerlich ja keine Rolle, ob Du die Kosten beim ersten Objekt angibst oder entsprechend aufteilst. Nur für die Banken kann es besser sein, wenn keine Objekte mit "Minus" in der Steuererklärung stehen (auch wenn das dadurch erklärbar ist, dass alle Verwaltungsausgaben auf einem Objekt lasten).
     
    taxpert gefällt das.
  4. #3 taxpert, 28.02.2018
    taxpert

    taxpert Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    777
    Ort:
    Bayern
    Im Steuerrecht geht es ausschließlich nach dem Veranlassungsprinzip! Ob eine Maßnahme dabei sinnvoll ist oder ob man die Arbeiten auch selber hätte erledigen können ist ohne jede Relevanz!

    Ausnahme: Der Minijob wird rein zufällig durch die Ehefrau, Tochter, Tante, Oma, Lebensgefährtin, etc. ausgeübt! Dann stellt sich natürlich die Frage nach dem Fremdvergleich!

    Bedenken sollte man dabei natürlich auch, dass man dann Arbeitgeber ist! D.h. nicht nur dass man die Abgaben zahlen muss, sondern Minijobber haben Anspruch auf bezahlten Urlaub und Lohnfortzahlung im Krankheitsfall. Es bestehen ggf. auch Auszeichnungspflichten hinsichtlich Mindestlohn und es kann sich natürlich auch immer eine Prüfung durch die SozVers ankündigen!

    taxpert
     
  5. #4 immodream, 28.02.2018
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    1.331
    Hallo Klingone,
    ich habe alle Kosten rund um die eigene Hausverwaltung für alle Häuser unter Zeile 47 für eine Anlage V zusammengefaßt.
    Dazu gehört das Arbeitszimmer, Telefonkosten, Büromaterial, PC, Drucker , Laminiergerät und auch die Kosten für meinen kleinen Anhänger.
    So wird das seit Jahrzehnten von dem für mich zuständigen Finanzamt akzeptiert.
    Grüße
    Immodream
     
  6. #5 Klingone, 01.03.2018
    Klingone

    Klingone Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    super, ich danke Euch. Und werde es auch erstmal versuchen, unter dem größten Objekt alles anzugeben. Das habe ich bisher schon mit den Fahrtkosten gemacht. Die Objekte liegen alle in zwei Nachbardörfern, aber 100 km entfernt. Ca. 52 x Fahrtkosten dorthin stehen immer bei einem Objekt, während bei den anderen nichts steht. Und das Finanzamt hat das nie bemängelt.
     
Thema: Minijob-Bürokraft steuerlich absetzbar?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. private Bürokraft steuerlich absetzbar

    ,
  2. knappschaft kosten steuerlich absetzbar?

Die Seite wird geladen...

Minijob-Bürokraft steuerlich absetzbar? - Ähnliche Themen

  1. Amortisiert sich Küche durch steuerliche Absetzung

    Amortisiert sich Küche durch steuerliche Absetzung: Liebes Forum, ich habe vor Vermieter zu werden. Nun stellt sich mir die Frage, ob es sinnvoll ist die Küche in der Wohnung zu erneuern (die alte...
  2. Absetzbarkeit von Modernisierungskosten im 1 Jahr

    Absetzbarkeit von Modernisierungskosten im 1 Jahr: Hallo Zusammen, ich habe spontan in 2018 eine Wohnung gekauft und vermiete diese an einen nahen Verwandten. Da ich meine Steuern bisher immer...
  3. Mietvertrag mit meinem Vater -I- Steuer?

    Mietvertrag mit meinem Vater -I- Steuer?: Hallo liebes Forum, ich habe letzte Woche durch ein Vermächtnis meines Patenonkels sein 6-Familienhaus vermacht bekommen. Der Notartermin ist...
  4. Steuer: Hausgeld vs. Nebenkosten

    Steuer: Hausgeld vs. Nebenkosten: Hallo, ich habe eine vermietete Eigentumswohnung, welche ich verwalten lasse. Ich habe in der Vergangenheit meine Steuererklärung immer...
  5. Steuerliches Absetzen von neuer Heizungsanlage

    Steuerliches Absetzen von neuer Heizungsanlage: Hallo, ich habe mir vorletztes Jahr eine Wohnung gekauft, die warm vermietet wird (wurde schon durch den Vorbesitzer so vermietet). Nun wurde in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden