Mißverständliche Formulierung

Dieses Thema im Forum "Schönheitsreparaturen" wurde erstellt von Ulmi, 02.12.2007.

  1. Ulmi

    Ulmi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe in meinem Mietvertrag folgenden Zusatz betreffs der Schönheitsreparaturen:
    "Außer der Verpflichtung zur Durchführung der Schönheitsreparaturen nach den gesetzlich bestimmten Zeiträumen verpflichtet sich der Mieter auch zur Zahlung einer Summe für den Fall das er vor dem Ende dieser Frist auszieht."
    Irgend wie finde ich diesen Satz sehr mißverständlich, da es ja keine starren Fristen mehr gibt.
    Kann mir jemand hier helfen oder ist das zu unverständlich.
    MfG U
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gicoba

    Gicoba Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Stehen denn diese Fristen noch im Vertrag mit drin? Dann gilt diese Klausel ebenfalls nicht mehr.
    Mein Anwalt hat mir dieser Tage gesagt, selbst wenn: "Im Allgemeinen" gelten folgende Fristen und dann die Fristaufzählung nach Jahren im Vertrag steht (siehe Mietvertrag von Haus- und Grund) gilt diese Bestimmung nicht und alles was dazu gehört ebenso.
     
Thema: Mißverständliche Formulierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Erhöhung Mietnebenkostenpauschale

    ,
  2. mietnebenkostenpauschale

    ,
  3. formulierung staffelmiete

    ,
  4. mietnebenkostenpauschale euro,
  5. formulierung kleinreparaturen mietvertrag,
  6. vermieter-forum.com mietnebenkostenpauschale,
  7. wie lautet die genaue formulierung im mietvertrag kleinreparaturen,
  8. erhöhung der mietnebenkostenpauschale,
  9. mietnebenkostenpauschale erhöhen,
  10. gewerbemietvertrag kleinreparaturen formulierung,
  11. vermieter-forum.com gültigkeit staffelmietvereinbarung,
  12. miettvertrag kleinreparaturen formulierung,
  13. vermieter-forum.com mietvertrag anschluss an breitbandkabel,
  14. wie kann ich miete erhöhen und formulieren,
  15. mietnebenkostenpauschale nach personen,
  16. staffelmietvertrag formulierung
Die Seite wird geladen...

Mißverständliche Formulierung - Ähnliche Themen

  1. Formulierung zur Umlage der Betriebskosten zu schwammig?

    Formulierung zur Umlage der Betriebskosten zu schwammig?: Guten Morgen liebe Community, ich habe gerade einen Mietvertrag von 2009 vorliegen in dem die Betriebskostenumlage wie folgt formuliert wurde:...
  2. Formulierung der Stimmenmehrheit unklar

    Formulierung der Stimmenmehrheit unklar: Folgende Formulierung in der Teilungserklärung: "Die Eigentümerversammlung beschließt, falls nichts anderes vorgeschrieben, mit der 2/3 Mehrheit...
  3. Formulierung einer Abmahnung aufgrund von Lärmbelästigung

    Formulierung einer Abmahnung aufgrund von Lärmbelästigung: Hallo allerseits, einer meiner Mieter scheint die restlichen Mietparteien nerven zu wollen und macht neuerdings-seit er gebeten wurde nachts im...
  4. Formulierung Umlage der Anmietung von Rauchwarnmeldern

    Formulierung Umlage der Anmietung von Rauchwarnmeldern: Hallo, nach Gesprächen mit Minol und Informationen aus dem Netz, habe ich folgendes Schreiben aufgesetzt und würde gerne eure Meinung dazu...
  5. Formulierung Haustierklausel

    Formulierung Haustierklausel: Hallo ich fülle gerade einen neuen Mietvertag aus. Vorlage ist die aktuelle Haus&Grund Variante. Die neuen Mieter haben zwei Katzen und...