Modernisierungsumlage 11% oder 8% bei Jahreswechsel

Diskutiere Modernisierungsumlage 11% oder 8% bei Jahreswechsel im Modernisierung und Sanierung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, ich habe wirksam den Austausch von Fenstern vor 3 Monaten angekündigt. Die Fenster sollten Ende November ausgetauscht werden. Nun...

  1. #1 Angela N., 13.12.2018
    Angela N.

    Angela N. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe wirksam den Austausch von Fenstern vor 3 Monaten angekündigt.

    Die Fenster sollten Ende November ausgetauscht werden. Nun verschiebt sich die Maßnahme wegen Mitarbeitererkankung der ausführenden Firma. Der neue Termin ist im Januar. Gilt jetzt die 8%-ige Umlage und würde es einen Unterschied geben, wenn - wie geplant - die Arbeiten im November ausgeführt wären?

    Danke für alle hilfreichen Antworten.
     
  2. Anzeige

  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.185
    Zustimmungen:
    4.431
    Nein. In der beschlossenen Form des Mietrechtsanpassungsgesetzes steht in Art. 2 Abs. 1: "Auf ein bis einschließlich ... [einsetzen: Datum des Tages vor dem Inkrafttreten nach Artikel 4 dieses Gesetzes] entstandenes Mietverhältnis sind die §§ 555c und 559 des Bürgerlichen Gesetzbuchs in der bis dahin geltenden Fassung weiter anzuwenden, wenn dem Mieter bei Modernisierungsmaßnahmen die Mitteilung nach § 555c Absatz 1 Satz 1 des Bürgerlichen Gesetzbuchs bis einschließlich ... [einsetzen: Datum des Tages vordem Inkrafttreten nach Artikel 4 dieses Gesetzes] zugegangen ist. [...]"

    Es kommt also auf die korrekte Modernisierungsankündigung an. Nur wenn man es nicht geschafft hat, korrekt anzukündigen, gilt die Rechtslage bei Fertigstellung der Maßnahme. Das ist dann in den (hier nicht mehr zitierten) folgenden Sätzen aufgedröselt.
     
  4. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.267
    Zustimmungen:
    2.220
    Ort:
    Münsterland
    Wirksam für oder gegen was?
    Worin bestand die Wirkung?
     
  5. #4 Angela N., 13.12.2018
    Angela N.

    Angela N. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Unter "wirksam" verstehe ich,dass die Form und Voraussetzungen einer Modernisierungsankündigung erfüllt sind und somit die Maßnahme ordungsgemäß zugegangen ist. Sowohl der Zeitpunkt des Zugangs ( 3 Monate vor Beginn), als auch Art und Umfang, der Istzustand dem dann zu erwartenden Zustand gegenübergestellt wird, die Einsparung, der Hinweis auf mögliche Härte, Kündigung usw.

    Da meine Frage aber nicht um die Ordnungsmäßigkeit und vollendete Form der Modernisierungsmaßnahme ging, wollte ich diesen Teil abkürzen.

    Vielen Dank an Andres für die hilfreiche Antwort.
     
  6. #5 Benni.G, 14.12.2018
    Benni.G

    Benni.G Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    153
    Heißt das im Umkehrschluss, wenn ich jetzt einfach mal ankündige die Fenster, die Heizung, das Bad,... im Juni 2019 zu modernisieren und diesbezüglich die Miete entsprechend um 11% der Modernisierungskosten erhöhen werde, die Fenster aber erst im August 2021, die Heizung im April 2023 und das Bad im September 2025 modernisiere, dass ich, soweit der Mieter bleibt, Bestandschutz auf die 11% hätte, weil ich die Modernisierungen vor Inkrafttreten des Gesetzes angekündigt habe?
     
  7. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.185
    Zustimmungen:
    4.431
    Irgendwo zwischen '21 und '25 wird die Ankündigung wohl treuwidrig werden. Außerdem muss man sich in der Praxis fragen, ob eine Ankündigung für eine Maßnahme, die 2025 stattfinden soll, die erforderliche Bestimmtheit erreicht.

    Aber das Prinzip hast du richtig erkannt ...
     
    Triple-J gefällt das.
Thema: Modernisierungsumlage 11% oder 8% bei Jahreswechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 8% oder 11% modernisierungskosten

    ,
  2. 8 oder 11 % modernisieurng

Die Seite wird geladen...

Modernisierungsumlage 11% oder 8% bei Jahreswechsel - Ähnliche Themen

  1. Steueroptimierung bei Sanierung über den Jahreswechsel

    Steueroptimierung bei Sanierung über den Jahreswechsel: Hallo zusammen, In meinem selbstgenutzen Haus vermietet ich zwei Wohnungen. Jetzt steht eine Sanierung über 100K an, wobei die Arbeiten erst in...
  2. Vermietung Airbnb gewerblich oder Privat 8 Betten

    Vermietung Airbnb gewerblich oder Privat 8 Betten: Guten Tag, ich vermiete seit 2 Jahren bei Airbnb eine komplette Wohnung mit 3 Zimmern und 8 Betten. Standardmäßig sollten nur 6 Betten belegt...
  3. 8-Zi-Wohngemeinschaft für 3 Jahre vermieten wie?

    8-Zi-Wohngemeinschaft für 3 Jahre vermieten wie?: Hallo Forum, ich möchte eine große Wohnung in ca. 3 Jahren erweitern und teilen. Bis dahin will ich sie als Wohngemeinschaft vermieten, um dann...
  4. Kauf eines MFH 8 Parteien

    Kauf eines MFH 8 Parteien: Ich habe nächste Woche den Notartermin und würde gerne eine Mieterhöhung im Anschluss vornehmen - Begründung Eigentümerwechsel. Worauf sollte ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden