Möbliertes Zimmer ruiniert

Diskutiere Möbliertes Zimmer ruiniert im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem, und zwar habe ich einem Lehramtsstudenten ein möbliertes Zimmer für 6 Monate vermietet. Miete und...

  1. #1 HubertVS, 22.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2013
    HubertVS

    HubertVS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem, und zwar habe ich einem Lehramtsstudenten ein möbliertes Zimmer für 6 Monate vermietet. Miete und Kaution waren bei ihm nie wirklich ein Problem, maximal mal 2-3 Tage zu spät, was mich nicht so wirklich gestört hat.
    Allerdings habe ich nun bei der Zimmerabnahme registrieren feststellen müssen, dass einige der Schlafzimmer Möbel , die zugegeben größtenteils gebraucht waren (aber völlig in Ordnung), ziemlich ramponiert aussehen.
    So wurde das Sideboard durch seinen Fernseher zerkratzt, ich habe 2 Brandlöcher im Parkett und die Tapeten benötigen ebenso eine Generalüberholung.
    Leider wurde vor Einzug nicht dokumentiert wie der Zustand der Wohnung war. Auf was kann ich mich berufen um nun nicht auf den kompletten Kosten hängen zu bleiben?!

    Lieben Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 immodream, 22.03.2013
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    717
    Hallo Hubertus VS,
    du hast dir eigentlich die Frage schon selbst beantwortet.
    Du hast vergessen, den Zustand der Wohnung und Möbel vor Einzug zu fotografieren.
    Also bleibt dir nichts anderes übrig , als " zu pokern " , den ehemaligen Mieter mit den Mängeln zu konfrontieren und hoffen, das er Summe X als Schadensausgleich bezahlt.
    Vielleicht war er beim Anblick der gebrauchten Möbel auch der Meinung, das ein paar Brandlöcher und Kratzer den Zustand der Möbel nicht wesentlich verschlechtern würden .Und vielleicht bedurften in den Augen deines Mieters auch die Tapeten schon vor Einzug einer Generalüberholung ( was das auch immer bedeutet ).
    Das sehen Mieter und Vermieter oft nicht mit gleichen Maßstäben.
    Grüße
    Immodream
     
  4. Pharao

    Pharao Gast

    Hi,

    also was die Tapeten angeht, das müsste doch ggf. im Mietvertrag stehen oder nicht ? Auf was ich den Mieter in jeden Fall ansprechen würde, wären die Brandlöcher im Parkett. Die Kratzer im Sideboard würde ich dagegen jetzt nicht überbewerten, gerade wenn das Teil eh schon gebraucht war.
     
  5. #4 Immo1982, 05.04.2013
    Immo1982

    Immo1982 Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart
    Hi,

    also wenn es im Mietvertrag nicht festgehalten wurde wie die Wohnung vorher aussah, könnte es problematisch werden.
    Vielleicht solltest mal bei der Verbaucherzentrale nachfragen die können einem immer sehr gut helfen :)
     
  6. #5 Thomas123, 05.04.2013
    Thomas123

    Thomas123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    1
    Bist Du sicher,

    dass es keine Studentenwohngemeinschaft war?
    Ich hab einmal an solche vermietet: NIE WIEDER!!!

    Bei Studenten…..Nachfolgendes kann ich aus eigener Erfahrung voll bestätigen:

    "........hier gab es Youngsters, die wussten, wie man es krachen ließ. Seine zukünftigen Mieter hatte sich Jeffrey genau angesehen. Er war lange genug bei der Polizei, um zu wissen, dass er sein Haus niemals in einem Stück zurückbekommen würde, wenn er an eine Männer-WG vermietete. In diesem Alter stimmte irgendwas mit den Synapsen nicht, und wenn Sex oder Bier im Spiel waren - oder beides, wenn man Glück hatte -, stellte das Gehirn alle höheren Funktionen ein. Die Mädchen, die einzogen, hatten beide Lesen als ihr einziges Hobby angegeben. Doch bei dem Glück, das er in letzter Zeit hatte, würden sie das Haus wahrscheinlich in eine Drogenhölle verwandeln".

    Aus dem Thriller „Gottlos“
     
Thema: Möbliertes Zimmer ruiniert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie kann ich mieter ruinieren

    ,
  2. untermieter aschheim 2 zimmer

Die Seite wird geladen...

Möbliertes Zimmer ruiniert - Ähnliche Themen

  1. Unmöbliertes Zimmer im eigenen Haus vermieten - Vertrag und Kündigungsfristen

    Unmöbliertes Zimmer im eigenen Haus vermieten - Vertrag und Kündigungsfristen: Ich kann aus familiären Gründen zur Zeit nicht in meinem Haus wohnen und werde in voraussichtlich einem Jahr für mehrere Jahre ins Ausland ziehen....
  2. 2-3 Zimmer zum Kauf in MA u. Umgebung

    2-3 Zimmer zum Kauf in MA u. Umgebung: Hallo allerseits, nun suche ich schon seit fast einem Jahr nach einem passenden Objekt. Hab schon alle möglichen Internetbörsen und Makler...
  3. Rauchen in der (möblierten) wohnung verbieten im Mietvertrag möglich?

    Rauchen in der (möblierten) wohnung verbieten im Mietvertrag möglich?: Ist es rechtlich zulässig das Rauchen in der Wohnung im Mietvertrag zu verbieten? Wie sieht es bei der Vermietung einer möblierten (!) Wohnung...
  4. Wohnung Kaufen, einziehen und eine Zimmer Vermieten

    Wohnung Kaufen, einziehen und eine Zimmer Vermieten: Grüsse, Ich bin ganz neu auf diesen forum auf einem Grund, ich überlege mir seit kurzem in eine Wohnung zu investieren und in diesen Wohnung...
  5. selbst genutzte Eigentumswohnung teilweise untervermieten 1 Zimmer

    selbst genutzte Eigentumswohnung teilweise untervermieten 1 Zimmer: Hallo ich möchte meine selbst genutzte Eigentumswohnung teilweise untervermieten 1 Zimmer davon knapp 12 Quadratmeter groß das Zimmer Darf der...