mopping von der vermieterin im haus.

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von ellen, 01.10.2007.

  1. ellen

    ellen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    hallo @alle,
    ich bin neu hier.
    und habe ein problem.die hausbesitzerin kehrt regelmässig meinen kfz-stellplatz durchwühlt die mülltonne und legt dann plastiktüten auf meine terasse.
    bis jetzt hab ich das alles ignorirt.aber es graut mir vor dieser machthungrigen frau die immerzu in meinen bereich eingreift.kfz-platz und terasse sind im mietvertrag geschrieben.
    sie macht druck und will mich rausmoppen.
    das ich hier kündigen werde sobald ein häusl da ist.ohne vermieter hab ich ihr geschrieben.
    wer hat rat,oder wie würden sich hier mieter verhalten ,in dieser mopping geschichte. :?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suzuki650, 01.10.2007
    Suzuki650

    Suzuki650 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ist doch nicht übel, wünsch ich mir auch :zwinker

    Ist nicht so schön....

    Aber dein Problem mit Mobbing kann sich mir trotzdem nicht erschließen. Vielleicht solltest du dein Problem näher erläutern.

    Suzi
     
  4. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Nur mal eine Nachfrage: Der Müll wird von dir auch ordnungsgemäß getrennt?
     
  5. ellen

    ellen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    sie holt aus der restmülltonne blumenplastik-säckchen raus.1 stück.ich sehs als schikane
     
  6. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Wieviele Mieter wohnen sonst noch im Haus? Wohnt die Vermieterin auch selbst drin? Was macht sie mit den anderen Mietern?
     
  7. ellen

    ellen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    meine tochter und ich ,sind die einzigen mieter.
    die frau ist ganz allen.ihr mann ist im märz gestorben.nun ist sie allein ,keine kinder ,
    meine tochter ist schwerbehindert,und ich habe es nicht glauben können,das ich zum 3.mal mit vermietern im haus,jedesmal das gleiche muster erlebe.
    nun ja, nie wieder mit vermieter in einem haus wohnen.diese lektion ist gelernt.
     
  8. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Dann ist der Verdacht von "rausmoppen" fast widerlegt. Sie könnte anstandslos kündigen und müßte nicht zum mopping greifen.

    Dann ist die Vermieterin einfach nur eine sparsame Frau. Falsch getrennter Müll kann teuer werden. Zudem spart man unter umständen eine schwarze Tonne... (Nebenkosten)

    Das Fegen des Stellplatzes: Wenn es ein Unternehmen macht, dann muss das über die NK bezahlt werden. So spart sie ebenfalls kosten. Sie beschäftigt sich eben. Wenn du wirklich so abgeschottet leben willst -> Miete dich in einem Hochhaus ein. Anonymer geht es nicht und diese Vermietertätigkeiten werden von Firmen erledigt.

    Rede mit ihr, dass du das nicht magst, was sie tut und du zukünftig deinen Stellplatz selbst fegen willst
     
  9. ellen

    ellen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    na,dann hat ,oder nimmt sie sich das recht meine aussenanlagen sauberzu halten.????
    so ist mir das neu.!!!!!!!!!!!!!!es ist ja ein eingriff,in meine intimsphäre direkt vor meinen fenstern,immerzu belästigt zu werden.
    und so leicht kann sie mir nicht kündigen.sagt mir das sozialamt.sie hat ja keinen grund.
    ausser das ich mir das nicht gefallen lasse.denn du musst bedenken ,auch mieter wollen wohnen und leben wie in einem eigenen haus.
    und nicht ,schöntun und lieb kind machen ,bei den vermietern!!!!!!!!!!!!!!!
    ich hab ihr schon freundlich gesagt das es meine arbeit ist,und sie nicht mein dienstmädchen ist.
    hat aber nicht geholfen. :wand:
     
  10. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Doch, sie kann kündigen. ohne Grund. Die Kü Frist ist nur länger...

    Sie hat nicht das Recht, deine aussenanlagen sauber zu halten. Die Pflicht hast du! Genaugenommen sollte das in der Hausordnung festgehalten sein, wer wann was zu säubern hat.
     
  11. ellen

    ellen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    ja,siehst du capo.
    das sind die machtstrukturen,von den betreffenden vermietern die ich zum 3.mal erlebe.mich ekelt es davor.denen müsste man es genauso machen wie sie es mit den mietern machen.
    ok. ich danke dir capo.der austausch mit dir war für mich g :bier :bierewinn bringend danke.
     
  12. #11 Suzuki650, 01.10.2007
    Suzuki650

    Suzuki650 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Uups,

    muß mich wohl für meinen Beitrag ein wenig entschuldigen. "Mopping" war ein mir unbekannter Begriff den ich verwechselt habe und erst im Laufe der Postings begriffen habe.

    Sorry

    Suzi
     
  13. beaver

    beaver Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Die Aussage der vorangegangenen Mieterin würde bei uns dazu führen, dass sie keine Wohnung bzw. Haus bekommen würde.
     
  14. ellen

    ellen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    mobbing.

    ja die vorherige mieterin wurde in meinem beisein im hof verbal angegriffen,von dem vermieter,das sie sich anmelden muss wenn sie ihre möbel aus der wohnung hohlen will.dabei hatte die frau in ihrer kündigungsfrist ihre wohnung geräumt.
    ich war danach schon gewarnt.doch nun bin ich auch total geheilt von vermietern im haus..solchen leuten gehören mieter,die denen alles heimzahlen,was sie tun,.
    es sind halt leute die nur von krach und streit und macht ,gut leben können.
    von mir bekommt diese frau da nichts,ich lasse sie gegen die wand laufen.und ignoriere sie. :wink
     
Thema: mopping von der vermieterin im haus.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mit bösartiger vermieterin im haus wohnen

    ,
  2. hausordnung mülltonen abfall grauetonnen

    ,
  3. vermieter-forum.com 573a muster kündigung

    ,
  4. vermieterin im haus,
  5. kfzstellplatz im mietvertrag,
  6. mopping vom vermieter,
  7. mit dem vermieter im haus wohnen
Die Seite wird geladen...

mopping von der vermieterin im haus. - Ähnliche Themen

  1. Habt Ihr auch eine Wohnung im Haus, bei der es nicht so frisch riecht?

    Habt Ihr auch eine Wohnung im Haus, bei der es nicht so frisch riecht?: Hallo, wir haben im Haus eine, eigentlich zwei Wohnungen, wenn da jemand rein oder raus geht, riecht das ganze Treppenhaus. Es sind beides...
  2. 2 Häuser 1 Grundstück

    2 Häuser 1 Grundstück: Einen schönen Guten Abend, bin gerade neu angemeldet und habe ein paar Fragen an euch. Folgender Sachverhalt liegt vor: Wir sind ein junges...
  3. Haus bauen um es zu verkaufen - welches Gewerbe

    Haus bauen um es zu verkaufen - welches Gewerbe: Hallo Leute, kurz zur Erklärung: Ich habe ein Grundstück geerbt, ich bin Handwerker und möchte es mit einem Einfamilienhaus bebauen und danach...
  4. Haus und Grund beitreten - lohnt das?

    Haus und Grund beitreten - lohnt das?: Hallo, wir haben 3 ETW´s erworben, in zweien wohnen wir selbst. Die andere ist jetzt frei und soll saniert und dann vermietet werden. Wir haben...
  5. "Zählermiete" bei abgebranntem Haus zulässig?

    "Zählermiete" bei abgebranntem Haus zulässig?: Hallo, folgendes ist mir passiert, Unser Haus ist abgebrannt.Der Strom wurde still gelegt. Jetzt soll ich Zählermiete für 2x Strom und 1x Wasser...