Müllbeseitigung

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Nina1207, 15.10.2016.

  1. #1 Nina1207, 15.10.2016
    Nina1207

    Nina1207 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend, nach viel Ärger sind wir unseren Mieter endlich losgeworden und er ist ausgezogen.
    Leider hat er die Wohnung und den Keller nicht richtig geräumt und wir haben ihm die Sachen vor unsere Tür geknallt, die Schlösser ausgetauscht und ihm Bescheid gegeben das die Sachen vor der Tür stehen da er nach mehrmaliger Aufforderung zur Schlüsselübergabe nicht erschienen ist.
    Laut ihm auch völlig ok...
    Haben ihn schon mehrfach angerufen er soll die Sachen abholen. ( was er natürlich nicht macht)
    Nun möchten wir ihm die Sachen gerne vor seine neue Wohnung stellen da es wirklich schrecklich aussieht... hatten wirklich viel Probleme mit ihm und wie die Wohnung ausgesehen hat möchte ich erst gar nicht ansprechen... das haben wir einfach so hingenommen da es bei ihm sowieso nichts zu holen gibt...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sweeney, 15.10.2016
    Sweeney

    Sweeney Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    107
    Sofern ich den Sachverhalt richtig verstehe, verschaffte sich der Vermieter eigenmächtig Zutritt der Mietsache, tauschte die Schlösser und räumte die Wohnung kalt - ohne Räumungstitel.

    In diesem Fall würde ich mal schön die Füße still halten.
     
  4. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.740
    Zustimmungen:
    336
    Au weia, Nina1207, wenn der einen guten Winkeladvokaten hat, musst Du Dich sehr warm anziehen...:049sonst:
     
  5. #4 Nina1207, 15.10.2016
    Nina1207

    Nina1207 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Seit dem 1.10 bestand kein Mietverhältnis mehr und er wohnte bis 10.10 ohne Zahlung darin.
    Hatten alles von unseren Anwalt absegnen gelassen und uns schriftlich von ihm bestätigen lassen das wir in die Wohnung dürfen obwohl er noch Sachen drin hatte... Den Kellerraum den er belagerte gehörte nicht zu seinem mietraum...
    Meine Frage ist ja auch nur ob wir ihm seine Sachen vor die neue Wohnung stellen dürfen?
     
  6. #5 Sweeney, 15.10.2016
    Sweeney

    Sweeney Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    107
    Der Mieter verweigerte mehrfach die Schlüssel- bzw. Wohnungsübergabe und gab stattdessen ein schriftliches Einverständnis ab, dass er einem Besitzerwechsel und einer kalten Räumung zustimmt? Kuriose Geschichte.
     
    BHShuber gefällt das.
  7. #6 Nina1207, 15.10.2016
    Nina1207

    Nina1207 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Sagen wir so, kalte Räumung ist es nicht eher Müllbeseitigung bzw. Dinge die er wohl nicht mehr braucht...
    Sie halten das schon für Kurios?
    Das war annähernd nicht alles ;)
     
  8. #7 Justus von Augenberg, 15.10.2016
    Justus von Augenberg

    Justus von Augenberg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe selbst so einen Fall schonmal erlebt. Das sind Tiere ohne Wertgefühl. Die gesamte Wohnung musste saniert werden. Rechtlich können sie genauso klagen wegen des Mülls wie er sie verklagen kann beim abladen. Es muss zweifelsfrei bewiesen werden das dies seine 7 Sachen sind!
     
    Nina1207 gefällt das.
  9. #8 Justus von Augenberg, 15.10.2016
    Justus von Augenberg

    Justus von Augenberg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Du hast unrecht! Das ist illegale Müllentsorgung! BGB ...
     
  10. #9 immodream, 15.10.2016
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    459
    Hallo Nina 1207,
    ich hab in den letzten 30 Jahren schon mehrfach meinen Mietern den Müll hinterher getragen.
    Teilweise haben sie mir Miete geschuldet und ich hab einfach deren Winterreifen und die Stereoanlage aus dem Keller geholt.
    Gegen Zahlung der letzten beiden Mieten haben die ihre Reifen und Stereoanlage zurückbekommen und ich hab denen auch gleich noch ihren Müll geschenkt.
    Einem anderen Mieter hab ich seinen Müll einfach in der Haustüröffnung der neuen Wohnung gestapelt.
    Der Mieter hat noch einmal angerufen, rumgetobt und dann hab ich nie wieder etwas von ihm gehört.
    Also , nicht immer Angst haben sondern einfach handeln.
    Denk dran. die Gefängnisse sind voll, die Gerichte überlastet, was soll dir schlimmes passieren?
    Grüße
    Immodream
     
    Nina1207 und Justus von Augenberg gefällt das.
  11. #10 Justus von Augenberg, 15.10.2016
    Justus von Augenberg

    Justus von Augenberg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Da gebe ich Ihnen recht
     
  12. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.740
    Zustimmungen:
    336
    Es liegt nicht an Dir, jemandem recht zu geben. Wie ich bereits sagte, wenn der Zeitgenosse (und die "Jungs aus dem Leben" sind oftmals mit allen Wassern gewaschen) es will, kann er "Dich" ganz schön auf's Kreuz legen. Wie man so schön sgt, er zieht Dich 'runter auf sein Neveau und schlägt Dich mit Erfahrung. Und mit einem "passenden" Rechtsverdreher in der Hinterhand wird er .... :49:
     
  13. #12 Nina1207, 15.10.2016
    Nina1207

    Nina1207 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich sehe das einfach so es nunmal seine Sachen sind und ich so nett bin und ihm sie vorbeibringe ;)
    Sehe nicht ein noch eine Entsorgung zu bezahlen, er hat uns genug Geld gekostet allein durch die jetzige Sanierung...
    Ärgerlich mit solchen Ratten...
     
  14. #13 Justus von Augenberg, 15.10.2016
    Justus von Augenberg

    Justus von Augenberg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Herr Berny.

    Schlagen sie doch mal eine gescheite Lösung vor mit der man was anfangen kann anstatt nur die Kommentare derer zu kommentieren die hierfür Lösungen anbieten!
     
  15. #14 Berny, 15.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2016
    Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.740
    Zustimmungen:
    336
    Auch für Dich, Justus, zur Kenntnis:

    Nina1207, ich verstehe Dich (natürlich) sehr gut, auch Deinen Missmut, logo.

    "Ich sehe das einfach so es nunmal seine Sachen sind und ich so nett bin und ihm sie vorbeibringe "
    - (Un)rechtskundige könnten das völlig anders sehen...:013sonst:

    "Sehe nicht ein noch eine Entsorgung zu bezahlen, ..."
    - Du müsstest ihn notfalls verklagen, die Sachen bei Dir abzuholen. Bis dahin hättest Du sie sorgsam aufzubewahren.

    "er hat uns genug Geld gekostet allein durch die jetzige Sanierung..."
    - Wayne... interessiert's? Kannst ja Schadenersatz (vergeblich...haha) fordern.

    "Ärgerlich mit solchen Ratten..."
    - Du weisst, wie intelligent Ratten sind...? Die lernen (auch) auf der Strasse...:058sonst:
     
  16. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.740
    Zustimmungen:
    336
    Eine Lösung hatten wir bspw. vergangenes Jahr bei einem weggezogenen Messi, welcher ausgezogen war. Die Vermieterin hatte nach einem halben Jahr auf seinen Hinweis hin die Wohnungsschlüssel seinem Briefkasten entnommen, den zurückgelassenen Müll entsorgen + Beschädigungen reparieren lassen und die Kaution (+/- 0) abgerechnet. Das war insgesamt problemlos, da es einen zuverlässigen Zeugen (mich. HV) gab. Da kam nichts mehr nach.
     
  17. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.354
    Zustimmungen:
    734
    Zwei treffende Argumente. Einfach Ratten. Und wie kann man sich gegen diese am besten schützen? (gegen dieses schlaue Ungeziefer..)
     
  18. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.740
    Zustimmungen:
    336
    Bei uns wurden vom VM beauftragt mehrere Blechgehäuse-Fallen aufgestellt. Der darin lagernde vergiftete Weizen soll Mäuse innerhalb eines Tages, Ratten innerhalb von drei-vier Tagen dahinraffen durch innere Verblutung. Habe jedoch noch nicht nach Resultaten gesucht...
     
  19. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.354
    Zustimmungen:
    734
    @Berny, hast mich falsch verstanden, wie fast immer:huepfend008:
     
  20. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.388
    Zustimmungen:
    1.418
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Habe diese Resultate schon mehrfach entfernt. Im Auftrage des HM mit einer starken Abneigung gegen solche Tierchen. Ist dann der Unterpunkt Hilfs- und Nebenarbeiten auf der Abrechnung. Pecunia non olet.
    Ich gehe davon aus, dass Berny dich sehr wohl in deinem Sinne verstanden hat. Genauso wie er sehr darum wissend geantwortet hat.

    MOD\ überlegt bitte eure Wortwahl und wie ihr über bestimmte Sachverhalte und Personen schreibt.
     
Thema:

Müllbeseitigung

Die Seite wird geladen...

Müllbeseitigung - Ähnliche Themen

  1. NK Abrechnung - Straßenreinigung und Müllbeseitigung

    NK Abrechnung - Straßenreinigung und Müllbeseitigung: Hallo, wer weis, was bei einem Standardmietvertrag bei den Nebenkosten unter dem Punkt:Straßenreinigung und Müllbeseitigung alles abgerechnet...