Müllgebühren nicht angepasst,nachzahlen?

Diskutiere Müllgebühren nicht angepasst,nachzahlen? im Betriebs- und Heizkostenvorauszahlung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo an alle bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe 2010 geheiratet und mein Mann ist zu mir in die Wohnung gezogen.Wir haben...

  1. Mira

    Mira Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen.
    Ich habe 2010 geheiratet und mein Mann ist zu mir in die Wohnung gezogen.Wir haben meinen Mann ordnungsgemäß (3 Tage nuch Eheschließung angemeldet).Zu dem zeitpunk waren wir ein drei Personenhaushalt,mit einzug des Ehemannes dann 4 Personen.Das wurde auch von unserer Seite alles angegeben. Die Wohnungsbaugesellschaft hat keine anpassung der Müllgebühren vorgenommen warum auch immer. Ist mir leider erst jetzt aufgefallen,da mein großer Sohn ausgezogen ist und wir ergänzend ALG 2 beantragen müssen. Wir sind jetzt wieder 3 Personen. Kann es jetzt sein das wir das von 2010-2013 nachzahlen müssen?

    LG Mira
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    338
    Ort:
    NRW
    Hallo Mira,
    du hast doch sicherlich für 2010 und 2011 evtl. auch schon für 2012 die Betriebskostenabrechnungen erhalten.

    Daraus geht doch hervor wie die Müllgebühren verteilt werden.
    Durchaus üblich werden Müllgebühren auch auf qm Wohnfläche verteilt, somit wäre es egal wie viele Personen in der Wohnung wirklich wohnen.
    Bitte nachschauen in den Abrechnungen.

    Die Nebenkostenabrechnungen für 2010 und 2011 müssen schon erstellt worden sein. Zumindest kann keine Nachforderung mehr für diesen Zeitraum geltend gemacht werden.
     
  4. Mira

    Mira Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine antwort.Also da steht immer nur 3 Personen für die Müllgebühren.Wir haben ja nach der Heirat 4 Personen angegeben nur haben die das nicht geändert.Ich mußte ja mitteilen das eine weitere Person einzieht,war ja mit meinem Mann zusammen da. Da mein großer Sohn jetzt ausgezogen ist zum 1.4 stimmt das ja wieder mit 3 Personen. Mir geht es nur darum ob etwas,seit einzug meines Mannes, nachgefordert werden kann. Wir haben ja alles angegeben,der Fehler liegt ja nicht bei uns.

    LG Mira
     
  5. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8.556
    Zustimmungen:
    610
    Hallo Mira,
    gibt es mietvertragliche Vereinbarungen über die Verteilerschlüssel?
     
  6. Mira

    Mira Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben

    Das einzige was nach Personen abgerechnet wird sind die Müllgebühren.Wasser und Abwasser läuft über Wasserzähler.Bei der Heizung haben wir Heizkostenverteiler.Alles andere wird nach der Wohnungsgröße (63,5 m2) berechnet.Wir sind ein Wohnblock mit 10 Parteien.Hast du das gemeint mit Verteilerschlüssel?

    LG Mira
     
  7. #6 Pharao, 03.04.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.04.2013
    Pharao

    Pharao Gast

    Hi Mira,

    hier mal der §556 BGB Abs 3:

    "Über die Vorauszahlungen für Betriebskosten ist jährlich abzurechnen; dabei ist der Grundsatz der Wirtschaftlichkeit zu beachten. Die Abrechnung ist dem Mieter spätestens bis zum Ablauf des zwölften Monats nach Ende des Abrechnungszeitraums mitzuteilen. Nach Ablauf dieser Frist ist die Geltendmachung einer Nachforderung durch den Vermieter ausgeschlossen, es sei denn, der Vermieter hat die verspätete Geltendmachung nicht zu vertreten. ...."


    Naja, theoretisch waren dann also die letzten Abrechnungen alle falsch, aber das ist ja nicht dein Problem, wenn du deinem Vermieter immer alles ordnungsgemäss mitgeteilt hast. Für die Abrechnungen von 2010 und 2011 dürften die Fristen abgelaufen sein, somit kann der Vermieter da nichts mehr Nachfordern. Für 2012 und 2013 hat der Vermieter ja noch ggf. Zeit das zu korrigieren, falls ihm das auffallen sollte.
     
Thema: Müllgebühren nicht angepasst,nachzahlen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. müllgebühr nachzahlen.

    ,
  2. müll nachzahlung

    ,
  3. müllgebühren nachzahlen

    ,
  4. nachforderung muell,
  5. Abfall gebühren nachzahlen,
  6. nachzahlung abfallgebühren,
  7. müllgebühren nachzahlung,
  8. muellgebuehren personenanzahl falsch angeben,
  9. müll nachzahlung 4 jahre später,
  10. muss ich müllgebühren nachzahlen,
  11. können müllgebühren von 2012 und 2013 jetzt noch nachgefordert werden?,
  12. wie lange dürfen müllgebühren nachgefordert werden?,
  13. müllgebühr nachzahlen,
  14. änderung personenzahl müll nachzahlung,
  15. abfallentsorgungsgebühren nachforderung,
  16. miete nachzahlung müllabfuhr zu hoch,
  17. müllgebeühren von vermieter höher als vom verwalter,
  18. Nachzahlung Müll Personen nicht angemeldet ,
  19. müllgebühren zu personen angegeben,
  20. gewerbeanmeldung vermieter müll gebühren,
  21. müllgebühren haushalt nach heirat,
  22. zah abfallbeseitigungsgebühren kündigung,
  23. abfallgebühren nachforderung,
  24. können abfallgebühren nachgefordert werden,
  25. abfallgebühr nach personenl
Die Seite wird geladen...

Müllgebühren nicht angepasst,nachzahlen? - Ähnliche Themen

  1. Betriebskosten umlagefähig und Nachzahlung

    Betriebskosten umlagefähig und Nachzahlung: Hallo, auf meiner Abrechnung der Hausverwaltung für 2016 steht Betriebskosten umlagefähig 1856,93€. Mein Mieter zahlt jeden Monat 195€...
  2. Wie mit Guthaben/Nachzahlungen aufgrund Betriebskostenabrechnung bei Einkommenssteuer umgehen

    Wie mit Guthaben/Nachzahlungen aufgrund Betriebskostenabrechnung bei Einkommenssteuer umgehen: Hallo an alle! Ich habe letztes Jahr eine kleine Anlegerwohnung gekauft und habe nun die Betriebskostenabrechnung für 2016 erhalten. Nun ergibt...
  3. Vermieter verlangt auf einmal Nachzahlung

    Vermieter verlangt auf einmal Nachzahlung: Meine Freundin macht mich seit kurzem regelrecht Kirre damit. Und zwar verlangt der Vermieter von ihr nun eine Nachzahlung der Heizkosten, obwohl...
  4. Ratenzahlung über NK-Nachzahlung schriftlich vereinbaren?

    Ratenzahlung über NK-Nachzahlung schriftlich vereinbaren?: Hallo zusammen, eine Mieterin von mir hat gerade ihre NK-Abrechnung bekommen. Nachzahlung: ca. 460€. (Die beiden Vormieter sind mit der...
  5. Widerspruch zu 3/7 Müllgebühren

    Widerspruch zu 3/7 Müllgebühren: Hallo, nehmen wir an der Vermieter hat über 8 Jahre die Müllgebühr nach Personen abgerechnet. Im Mietvertrag hat er die Müllgebühren wirksam mit...