müssen Sie oder nicht ? Streichen

Dieses Thema im Forum "Schönheitsreparaturen" wurde erstellt von Herr T.H., 26.10.2010.

  1. #1 Herr T.H., 26.10.2010
    Herr T.H.

    Herr T.H. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde !

    Kurz gefasst ; im April 2010 haben wir eine Wohnung komplett Renoviert , d.h.alle Bodenbelege neu , Raufaser Tapete und alle Wände weiss vermietet . Jezt ist die Wohnungsübergabe wegen Auszug. ~~nach nur 6 Monaten + alle Wände sind bunt und mein EX Mieter meint, das es dies nicht machen müsste ! ( einheitlich in Ansehnlicher Farbe zu Streichen ).
    Muss ich dies so akzeptieren? Oder kann ich Ihn dazu anhalten zu Streichen.
    ggf.? darf ich die Kosten für einen einheitlichen Farbanstrich von der Kaution abziehen ?

    Danke in vorraus
    Torsten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 27.10.2010
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das kommt unter anderem darauf an, was im Mitvertrag vereinbart wurde.
    Hast du dort schon mal nachgeschaut?

    Gruß,
    Christian
     
  4. #3 Suzuki650, 27.10.2010
    Suzuki650

    Suzuki650 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Hi Thorsten,

    Kräftige Farben mußt du nicht akzeptieren, Pastelltöne schon...

    Suzi
     
  5. #4 Christian, 27.10.2010
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hey Suzi,

    kannst du ausschließen, daß per Meitvertrag sämtliche Renovierungen auf den Vermieter übertragen wurden?

    Ohne Kenntnis der Vereinbarungen ist deine Aussage höchstens ein Zufallstreffer.
     
  6. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Knallfarben sind aber Sachbeschädigung und erschweren eine Neuvermietung.
    Da der Mieter die Wohnung erst vor einem halben Jahr renoviert übernommen hat und eigentlich gar nichts mehr hätte tun müssen, geht die Beseitigung der Sachbeschädigung m.E. eindeutig zu Lasten des Mieters.
    Wenn der TE erst vor einem halben Jahr vermietet hat, und nicht ausgerechnet einen MV vom Mieterverein benutzt hat, dann würde ich von wirksamen Renovierungsklauseln ausgehen.
     
Thema: müssen Sie oder nicht ? Streichen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wohnungsübergabe raufaser weiß

    ,
  2. wohnungsübergabe rauhfaser

    ,
  3. wohnungsabnahme streichen

    ,
  4. wohnungsübergabe wände streichen,
  5. mieter hat rauhfaser übertapeziert,
  6. muss ich nach einem halben Jahr Miete die Wohnung weiß streichen,
  7. mietwohnung streichen auszug nach halben jahr,
  8. bei auszug einheitlich streichen,
  9. auszug einheitlich wände weiß streichen,
  10. mietwohnung raufasertapete,
  11. wohnung nach einem halbn jahr auszug neu streichen,
  12. wohnungsübergabe rauhfaser weiß,
  13. wohnungsübergabe vermieter rauhfaser streichen,
  14. müssen die wände bei wohnungsübergabe geweißt werden,
  15. knallfarben streichen mieter,
  16. streichen nach einem halben jahr,
  17. wohnung nach einem halben jahr auszug streichen,
  18. raufasertapete nicht einheitlich beim streichen,
  19. muss eine Wohnung nach einem halben Jahr malern,
  20. wohnungsübergabe raufaser,
  21. wohnungsabgabe wände streichen,
  22. mietvertrag auszug knallfarben,
  23. müssen starke farben bei kündigung der miete überstrichen werden,
  24. wohnungsrückgabe rauhfaser übertapeziert,
  25. wohnungsübergabe raufaser streichen
Die Seite wird geladen...

müssen Sie oder nicht ? Streichen - Ähnliche Themen

  1. Auch Frauen müssen bei Auszug renovieren

    Auch Frauen müssen bei Auszug renovieren: Enthält der Mietvertrag eine gültige Renovierungsverpflichtung muss der Mieter die sog. „Schönheitsreparaturen“ in gewissen Abständen – spätestens...
  2. Streichen bei Auszug

    Streichen bei Auszug: Wir haben im Sommer 2012 ein Reihenendhaus angemietet und diverse Sachen von unserem Vormieter mit übernommen. U.a. auch 2 dunkelrot gestrichene...
  3. Wie könnte ich der Wahrheit näher kommen, was nun wirklich repariert werden muß?

    Wie könnte ich der Wahrheit näher kommen, was nun wirklich repariert werden muß?: In einer von mir vermieteten Wohnung befindet sich ein Wasserfleck in der Wand. Mir wurde jetzt mitgeteilt, daß dieses Problems seit 5 Jahren...
  4. Mietwohnung streichen oder lieber nicht?

    Mietwohnung streichen oder lieber nicht?: Hallo bei mir wird eine Wohnung frei. Sollte ich die renovieren lassen und dann vermieten oder unrenoviert vermieten? Wie geht ihr da vor? Ich...
  5. Nutzungsänderung innerhalb WEG - muß WEG gefragt werden?

    Nutzungsänderung innerhalb WEG - muß WEG gefragt werden?: Hallo, diese Frage bezieht sich auf den Fall einer nachträglich bauordnungsrechtlich genehmigten Kneipe in einem Wohn- und Geschäftshaus. (WEG)...