Müssen wir die Wohung neu streichen? Farben inside...

Dieses Thema im Forum "Renovierung" wurde erstellt von llsergio, 02.03.2008.

  1. #1 llsergio, 02.03.2008
    llsergio

    llsergio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    unsere Vermieterin hat uns nach ganzen 20 Monaten wg. Eigenbedarf gekündigt. Bei unserem EInzug wurde die Wohnung durch die Vermieterin komplett saniert und renoviert. Die Wohung sollte weiß gestrichen werden, aber auf unseren Wunsch hin wurden in einigen Zimmern unsere Farbwünsche berücksichtigt. Siehe Fotos. Muss ich die Wohnung nun bei meinem Auszug in den nächsten Monaten streichen? Zum Teil sind es leichte, gedeckte Farben.

    Die Vermieterin besteht aber auf weiße Farbe!! Wie gesagt, die letzte Renovierung ist in allen Räumen keine 2 Jahre her....
    Wir haben einen standart Haus-und-Grund-Mietvertrag, Fassung 2004.

    hier die Bilder der Zimmer:

    Wohnzimmer (vanille)

    [​IMG]



    Küche und Kinderzimmer (mintgrün)

    [​IMG]



    Schlafzimmer (flieder)

    [​IMG]



    Babyzimmer (rosa)

    [​IMG]



    Im letzten Zimmer (Babyzimmer) könnte ich mir einen neuen Anstrich gut vorstellen, da es eine außergewöhnliche Farbe ist. Aber wie sieht es in den anderen Zimmern aus?

    Danke im voraus und Gruß
    Sergio
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Die Renovierung ist fällig.
    Da nicht weiss gestrichen wurde, kann mE der Vermieter das fordern. zudem wurde bei einzug durch den Vermieter bereits renoviert...
     
  4. #3 onkelfossi, 02.03.2008
    onkelfossi

    onkelfossi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    was steht genau im mietvertrag bezüglich renovierungen?
     
  5. #4 llsergio, 02.03.2008
    llsergio

    llsergio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte, dass ein Anstrich mit leichten Farben, z.B., hellblau, leicht rosa oder lindgrün keinen Schaden darstellt und somit nicht zu einer Renovierungspflicht führen dürfte...?

    Nach 20 Monaten ist doch keine Renovierung fällig? Oder ist es wegen den Farben? Wir haben ja auch weiße Zimmer. Müßte ich die deines Erachtens auch streichen? Alle Wände sehen top aus!
     
  6. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Es gibt Gerichtsentscheide, die eine Renovierung pro wohnzeit als akzeptabel ansehen. Da ihr bei einzug nicht renovieren mußtet, ist die Reno nun eure Sache.
    Das hat nix mit der Fristenklausel zu tun. Da ihr nicht renoviert habt, ist die Frsit noch gar nicht angelaufen...
     
  7. #6 onkelfossi, 02.03.2008
    onkelfossi

    onkelfossi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    was ist aber mit der ausführungsart? der vermieter kann doch nicht weiß vorschreiben, oder?
     
  8. #7 llsergio, 02.03.2008
    llsergio

    llsergio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Im Mietvertrag steht, dass die Wohnung renoviert übergeben wird. So war es auch. Aber in diesen Zustand ist die Wohnung noch heute!

    Außerdem steht im MV:
    Währen der Dauer des Mietverhältnisses nimmt der Mieter Schönheitsreparaturten auf eigene Kosten vor. Fristenplan:
    Küche, Bad: alle 3 Jahre
    Wohn und Schlafräume: alle 5 Jahre
    Nebenräum: alle 7 Jahre

    Zu den Schönheitsreparaturen gehört auch der innenanstrich von Türen, Fenster und Heizkörper soweit des der Zustand nach Ablauf der Fristen erfordert. Die Arbeiten sind Sach- und Fachgerecht auszuführen.


    Gegenfrage: Warum soll ich ein Auto volltanken, wenn es vollgetankt ist?
     
  9. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Wenn das die GENAUE Formulierung ist (ohne im allgemeinen oder nach Grad der Verwohnung) dann hast du sowieso starre Fristen und die Reno ist erledigt.
    Dann ist nämlich die gesamte Reno-Klausel ungültig und die die Reno gehört wieder zur Instandhaltung und damit ist sie Vermietersache.
     
  10. #9 onkelfossi, 02.03.2008
    onkelfossi

    onkelfossi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    ja also, kippen doch unzulässige klauseln die renovierung grundsätzlich, unabhängig davon, ob bereits renoviert wurde oder nicht oder ob der mieter noch gar nicht renoviert hatte.
     
  11. #10 llsergio, 02.03.2008
    llsergio

    llsergio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Gute Nachrichten,

    die "Nachmieter" (also der Sohn der Vermieterin) war gerade da und hat uns sämtliche Renovierungsarbeiten erlassen. Er wird die Wohnung selber nach seinen Wünschen streichen und umgestalten.

    Vielen Dank für Eure Antworten, macht weiter so :wink

    Gruß Sergio
     
Thema: Müssen wir die Wohung neu streichen? Farben inside...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gedeckte Farben mietrecht

    ,
  2. eigenbedarfskündigung wohnung streichen

    ,
  3. mietwohnung gedeckte farben

    ,
  4. wohnung streichen gedeckte farben,
  5. babyzimmer vanille farben streichen,
  6. wohnung neu streichenfarben,
  7. mietrecht gedeckte farben,
  8. haus und grund mietvertrag streichen farbe,
  9. eigenbedarfskündigung streichen,
  10. 2 5 jahre wohnzeit muss man beim auszug renovieren ,
  11. mietrecht streichen gedeckte farben mintgrün,
  12. mietrecht gedeckte farbe,
  13. renovierungspflichten keine 2 jahre,
  14. renovierung gedeckte farben,
  15. gedeckte farben mietrecht,
  16. kinderzimmer mintgrün,
  17. was sind gedeckte farben mietrecht,
  18. gedeckte farbe wohnung,
  19. außergewöhnliche farbanstriche in mietwohnung bei auszug,
  20. mieterschutz muss eine mietwohnung beim auszug neu gemalt werden ,
  21. Wohnung gekündigt überhaupt neu streichen,
  22. Muss ich nach 8 Jahren Wohnzeit bei Auszug renovieren,
  23. bilder zu wohnung streichen,
  24. Muß ich bei Auszug weißen wenn ich farbig gemalt habe,
  25. bilder wohnung zimmer farben streichen
Die Seite wird geladen...

Müssen wir die Wohung neu streichen? Farben inside... - Ähnliche Themen

  1. Ideen für neuen Küchenboden

    Ideen für neuen Küchenboden: Hallo, ich werde demnächst im selbstgenutzen EFH einen Durchbruch von der Küche in den Nebenraum schaffen - also 2 Räume zusammenzulegen zu einer...
  2. Immer Leerstand zwischen altem und neuem Mieter?

    Immer Leerstand zwischen altem und neuem Mieter?: Hallo, ich hatte bei meinem letzten Mieter das Problem, dass dieser zwar zum 01. Mai gekündigt hatte, aber nicht im Traum daran dachte auch...
  3. Neue Heizung = Mieterhöhung?

    Neue Heizung = Mieterhöhung?: Hallo, ich werde demnächst in meiner Mietwohnung die alte Heizung von 1960 gegen eine neue mit A++ austauschen lassen. Eine Firma hatte ich schon...
  4. Auch Frauen müssen bei Auszug renovieren

    Auch Frauen müssen bei Auszug renovieren: Enthält der Mietvertrag eine gültige Renovierungsverpflichtung muss der Mieter die sog. „Schönheitsreparaturen“ in gewissen Abständen – spätestens...
  5. neuer Mietvertrag - allgemeine Fragen

    neuer Mietvertrag - allgemeine Fragen: Hallo zusammen, wir besitzen und bewohnen ein EFH mit Einliegerwohnung. Zum Haus gehören auch 3 Garagen, von denen eine an die Mieter zusammen mit...