MUSS das der Vermieter machen??

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von ding-dong, 15.04.2014.

  1. #1 ding-dong, 15.04.2014
    ding-dong

    ding-dong Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wenn der alte Mieter seinen Briefkastenschlüssel an den Vermieter nicht zurückgegeben hat, ist dann der Vermieter VERPFLICHTET das Schloss des Briefkastens für den neuen Mieter zu wechseln??

    Bin sehr dankbar für eine Antwort!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tobias F, 15.04.2014
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    90
    Dein Mieter tut einem jetzt schon leid. Wie kommst Du darauf so eine Frage zu stellen? Soll Dein Mieter den Briefkasten reparieren, bzw. zugänglich machen?
     
  4. #3 ding-dong, 15.04.2014
    ding-dong

    ding-dong Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mir geht es um die gesetzliche Frage! Ist es Pflicht des Vermieter?? Ja oder Nein?
     
  5. Topcgi

    Topcgi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    NRW
    Kostet wahrscheinlich 10€. Ich würde es machen und von der Kaution des Vormieters abziehen.
     
  6. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    1.247
    Warum kann man eigentlich nicht einfach die gestellte Frage beantworten?

    Nein, eine gesetzliche Pflicht besteht nicht. Ich sehe hier auch keine besonderen Haftungsrisiken - dass sich Vormieter oder gar Eigentümer unberechtigte Schlüsselkopien angefertigt haben, sollte allgemein angenommen werden. Wer sicher gehen will/muss, tauscht daher freiwillig die Zylinder aus.
     
  7. andi7

    andi7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    4

    Macht ihr das auch bei Wohnungs- und Haustürschlüssel?

    Vor allem, wenn einer nicht freiwillig auszieht?

    lg
    Andi
     
  8. #7 ding-dong, 16.04.2014
    ding-dong

    ding-dong Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke Andres für deine Antwort!
     
  9. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    1.247
    Schließzylinder an Wohnungstüren, Kellerabteilen und Briefkästen tausche ich bei Auszügen grundsätzlich aus. Ich habe einen Vorrat, aus dem dann ein anderer Zylinder eingebaut wird. Sollte der Mieter also irgendwelche Schlüssel behalten oder kopiert haben, passen die zunächst nirgends und dann irgendwann mal irgendwo anders - und wo das ist, weiß nur ich.

    Haustürschlüssel tausche ich in großen Zyklen (>10 Jahre) und bei Defekten aus.

    Wenn der Mieter mehr Sicherheit wünscht, muss er das selbst in Angriff nehmen.
     
  10. #9 Modernfamily, 16.04.2014
    Modernfamily

    Modernfamily Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Hab den Beitrag jetzt in anderem Forum gelesen

    Und da schreibt der TE dass schon neue Schlüssel beschafft wurden, der Mieter aber auf ein neues Schloß besteht...

    Meines Erachtens hat er darauf keinen Anspruch. Er hat nen Briefkasten und passende Schlüssel. Falls derVormieter wirklich so drauf wäre die Post zu klauen wäre es immer noch Diebstahl mit Folge einer Anzeige. Hat aber dann mit Mietrecht nix zu tun...für mich persönlich auch unwarscheinlich...
     
  11. #10 immodream, 17.04.2014
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    459
    Hallo,
    ich tausche grundsätzlich bei Mieterwechsel vor den Augen des Neumieters die Schlösser aus.
    Selbstverständlich können die Schlösser bei Neuvermietung in anderen Wohnungen wieder eingebaut werden.
    Grüße
    Immodream
     
Thema: MUSS das der Vermieter machen??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. badeamatur muss das der vermieter machen

Die Seite wird geladen...

MUSS das der Vermieter machen?? - Ähnliche Themen

  1. Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?

    Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage zur Ausgestaltung eines Mietvertrages. Folgende Situation: Der Eigentümer eines ZFHs lebt...
  2. Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?

    Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?: Guten Abend, ich bin Vermieter und habe das Gewerbe vom vor Besitzer übernommen. Der vor Besitzer hat Gas Vertrag von den Stadtwerke. Und Gewerbe...
  3. Feuchte Wohnung vermieten

    Feuchte Wohnung vermieten: Hallo, ich habe eine Wohnung, die schon immer ein Problem mit aufsteigender Feuchtigkeit in den Wänden hatte. Vor 2 Jahren habe ich diese etwas...
  4. Zu blöd zum vermieten?

    Zu blöd zum vermieten?: Hi, ich war gerade mal wieder auf Wohnungsbörse-Seiten, weil ich eine Mietwohnung für meine Mutter suche (sie hat kein Internet) und da ist mir...
  5. Einzelkonto oder Gemeinschaftskonto für Vermietung

    Einzelkonto oder Gemeinschaftskonto für Vermietung: Hallo, ich bin neu hier und über die Suche im Internet auf dieses Forum gesoßen Ich und meine Lebensgefährten besitzen je zu 1/2 unser Eigenheim...