Muss der Basketballkorb weg?

Diskutiere Muss der Basketballkorb weg? im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo Folgende Situation liegt vor: Die Toillettentür einer Imbiss-Bude liegt hinter der eigentlichen Grillstube vor unserm Hof. Über der Tür...

Jakub

Hallo

Folgende Situation liegt vor:

Die Toillettentür einer Imbiss-Bude liegt hinter der eigentlichen Grillstube vor unserm Hof. Über der Tür hängt der Baskettballkorb an der Wand, der nicht mehr zur Grillstube gehört (lediglich die Tür und evt. auch die untere Hälfte der Wand).
Die Grillstube bzw. das Gebäude und der Hof gehören alle zusammen unserem Vermieter. Der hatte mir die Erlaubnis gegeben einen Basketballkorb an dieser Stelle anbringen zu dürfen.

LEIDER KANN MAN KEINE FOTOS EINFÜGEN. Fotos zu diesem Fall haben ich auf der folgenden Seite: http://forum.jurathek.de/showthread.php?t=20495

Das Problem hierbei ist, dass die Wirtin nicht mit dem Basketballkorb einverstanden ist. Sie ist davon überzeugt dass der Basketballkorb eine Gefährdung für die Gäste darstellt, obwohl wir zu dem Kompromiss gekommen sind, dass wir nur spielen wenn sie geschlossen hat (23-16 geschlossen).

Darauf hin bekommen das folgende Schreiben:

Sehr geehrter Herr Jakub,
mit diesem Schreiben fordere ich Sie auf, den Basketballkorb über der Eingangstür bis Montag, den 25.07.2005 zu entfernen.
Begründung:
Sie haben den Ballkorb ohne meine Einwilligung über der Tür angebracht. Bevor Sie ihn anmontierten teilte ich Ihnen mit dass ich diese Anbringung nicht wünsche. Die Tür führt zum Toilettenbereich und muss von meinen Gästen und Mitarbeitern aus Versicherungstechnischen Gründen gefahrlos begehbar sein. Ihre Erklärung ist sie hatten mit dem Vermieter Herrn Göke gesprochen. Dazu kann ich Ihnen nur sagen, dass dies keine Angelegenheit des Herrn Göke ist, sondern meine.
Ist der Korb bis zum genannten Termin nicht demontiert werde ich persönlich dafür sorgen dass dies geschieht. Arbeitsaufwand und evtl. entstehende Schäden gehen dann selbstverstdndlich zu Ihren Lasten.

Meine Fragen:
Darf man eine Frist von 3 Tagen geben und diese auch noch über das Wochenende?

Darf die Wirtin entscheiden, ob mein Basketballkorb bleibt oder weg muss?
Im schlimmsten Fall kann sie doch nur das Spielen, während der Öffungszeiten untersagen!

Danke für Ratschläge

Mfg
Rafi
 

wolle

DIe Versicherungsargumente sind stichhaltig. Der Vermieter kennt den Versicherungsvertrag ja nicht. Außerdem wird auch das Gesamtbild der Grillstube stören.
Verständlich, dass die Besitzerin dagegen vor geht, auch wenn nur außerhalb der Öffnungszeiten gespielt wird.
Dass der Vermieter das genehmigt hat, zeigt die Probs der Pacht. Er hat die Anliegen der Pächterin nicht beachtet.
Die Frist ist okay, weil es möglich ist. Im Wohnungsmietbereich werden meist noch kürzere Fristen angesetzt. (3 Stunden bis 1 Tag..)
Eine zeitliche Regelung mit Mietern zu treffen ist immer sehr bedenklich.

Ich würde schnell das ganze abbauen.

Übrigens: wenn die Bilder nicht angehängt werden können sind sie von den Maßen her zu groß.
 
Thema:

Muss der Basketballkorb weg?

Sucheingaben

basketballkorb tür

,

basketballkorb anbringen

,

basketballkorb für die tür

,
basketballkorb für tür
, Basketballkorb am haus von mieter angebracht, anbringung eines basketballkorbes an der hauswand mieter, Anbringung Basketballkorb Hauswand Schaden, wo basketballkorb anbringen, basketballkorb wo anbringen, basketbalkorb für tür, basketballkorb an der hauswand, ist ein basketballkorb eine gebäude, basketballkorb an hauswand anbringen, basketballkorb hof hauswand, reihenhaus weg basketballkorb, basketballkorb türhalter, basketballkorb an wand wandbeschädigung, baskettballkorb am reihenhaus, basketbalkorb wandmontage, basketballkorb in reihenhaussiedlung, darf ein basketballkorb im hof, basketballkörbe von mietern angebracht, welchen basketballkorb hauswand, basketball korb tür, bacetballkorb an hauswand darf. an das
Oben