Muss ich renovieren lassen, wenn Vermieter das wünscht?

Dieses Thema im Forum "Renovierung" wurde erstellt von sasuu, 01.02.2007.

  1. sasuu

    sasuu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Ich habe im Vertrag stehen, dass die Wohnung fachmännisch renoviert zu übergeben ist. Meine Vermieterin will, dass ich die Türen und Wände von einem Profi streichen lassen soll, da sie schon schlechte Erfahrungen gemacht hat und selbstrenovierte Wohnungen noch mal nachstreichen lassen musste. Darf sie das verlangen? Das geht ja in die Hunderte von Euros??? Übrigens habe ich auch einen starren Vertrag, in dem noch Küche,... alle 3 Jahre und die anderen Räume alle 5 Jahre renoviert werden sollen. Kennt jemand die aktuelle Rechtssprechung genauer? Eigentlich muss ich doch nun gar nicth renovieren, oder?
    Vielen Dank für Infos!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jerry

    Jerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Wenn im Vertrag steht, dass die Wohnung - wie Du schreibst - "fachmännisch renoviert" zu (jetzt kommt's) "übergeben" ist, dann würd ich das so auslegen, dass eine fachmännische Renovierung am Ende der Mietzeit erwartet wird. Was dazwischen passiert, kann dem Vermieter zunächst mal egal sein, solange vertraglich vereinbarte Fristen für Schönheitsreparaturen eingehalten werden.

    Die Klausel impliziert für mich, dass Du die Wohnung auch fachmännisch renoviert übernommen hast - der Vermieter will also nur das wiederbekommen, was er Dir gegeben hat (das allgemein übliche Gegenstück ist Übergabe von unrenovierten Wohnungen - ich hab das in meiner Mieterzeit generell als praktischer empfunden, wenngleich das dann beim Einzug einiges an Arbeit erfordert hat.)

    So gesehen ist das leider ein doppelter Kosteneffekt, über den man sich beim Anmieten klar sein muss: Eine fertig renovierte Wohnung wird i.d.R. eine höhere Miete erzielen als eine unrenovierte, und die ordnungsgemäße Rückgabe erfordert auch nochmal den Einsatz von etwas Geld. Was man im unrenovierten Zustand an der Miete spart, kann man sicherlich in die Einzugs-Renovierung stecken und dann am Ende einen Haken an die Sache mit der Renovierung machen...

    Ich denke, aus der Sache mit dem "Fachmann" kommst Du nur raus, wenn Du nachweisen kannst, dass die Wohnung bei Übergabe an Dich auch nicht vom Fachmann gemacht war. Rückgabe in _besserem_ Zustand kann der Vermieter kaum verlangen (auch wenn es welche geben soll, die das erwarten).

    Jerry
     
Thema: Muss ich renovieren lassen, wenn Vermieter das wünscht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vermieter will renovieren

    ,
  2. vermieter will bad renovieren

    ,
  3. wann renoviert hausverwaltung bad

    ,
  4. Vermieter will badezimmer renovieren,
  5. welche rechte wenn vermieter bad renoviert,
  6. darf ein vermieter renovieren wie er möchte,
  7. wann muss ein bad renoviert werden,
  8. was kann man renovieren auch wenn die Mieter noch im Haus sind,
  9. vermieter möchte renovieren,
  10. vermieter renoviert bad,
  11. muss ein mieter aus der Wohnung raus wenn der vermieter renovieren will,
  12. immobilie vom mieter renovieren lassen,
  13. muss man vermieter in haus lassen renovierung,
  14. haus gemieter mieter will renovieren ,
  15. muss man wohnung fachmännisch streichen lasse,
  16. Fachmännisch renovierung wohnung,
  17. beendigung fachmännisch renoviert zu übergeben,
  18. Muß bei Beendigung der Mietzeit renoviert werden,
  19. was muss zu mietbeginn vom vermieter renoviert werden,
  20. fachmännisch renoviert,
  21. wann muß ein bad renoviert werden,
  22. mieter muss renovieren auch wenn der vermieter renovieren will,
  23. wann muss der vermieter die wohnräume renovieren
Die Seite wird geladen...

Muss ich renovieren lassen, wenn Vermieter das wünscht? - Ähnliche Themen

  1. Vermietung an Menschen mit Behinderung

    Vermietung an Menschen mit Behinderung: Hallo alle zusammen, seit kurzem übenehme ich die Vermietung für das Mietshaus meiner Oma. Nun wurde wieder eine Wohnung frei und eine sehr nette...
  2. Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?

    Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage zur Ausgestaltung eines Mietvertrages. Folgende Situation: Der Eigentümer eines ZFHs lebt...
  3. Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?

    Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?: Guten Abend, ich bin Vermieter und habe das Gewerbe vom vor Besitzer übernommen. Der vor Besitzer hat Gas Vertrag von den Stadtwerke. Und Gewerbe...
  4. Feuchte Wohnung vermieten

    Feuchte Wohnung vermieten: Hallo, ich habe eine Wohnung, die schon immer ein Problem mit aufsteigender Feuchtigkeit in den Wänden hatte. Vor 2 Jahren habe ich diese etwas...
  5. Zu blöd zum vermieten?

    Zu blöd zum vermieten?: Hi, ich war gerade mal wieder auf Wohnungsbörse-Seiten, weil ich eine Mietwohnung für meine Mutter suche (sie hat kein Internet) und da ist mir...