MV Bedingung Kondenstrockner?

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von hofer, 28.02.2011.

  1. hofer

    hofer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Nachdem wir mit unseren bisherigen Mietern mit Feuchtigkeit in der Wohnung Probleme hatten (wir vermuten es lag am Ablufttrockner, der Hausmeister hat gesagt die Mieter hatten nicht immer das Fenster offen)und diese nun gekündigt haben, möchten wir gerne wissen ob wir im Mietvertrag als Bedingung schreiben dürfen, dass nur ein Kondenstrockner verwendet werden darf?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 armeFrau, 28.02.2011
    armeFrau

    armeFrau Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    Aber, der Ablufttrockner besitzt doch nen Schlauch, der zum Fenster rausgeht.
    Ich verstehe das nicht.
    Grundsätzlich denke ich nicht, dass man dem Mieter die Art des Trockners vorschreiben kann.
     
  4. hofer

    hofer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja der Ablufttrockner besitz zwar einen Schlauch, aber wenn man diesen nicht ganz oder gar nicht aus dem Fenster raushängen lässt, geht die feuchte Luft ja wieder komplett in die Wohnung zurück!
     
  5. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.746
    Zustimmungen:
    339
    Weshalb nicht? Verstösst doch nicht gegen geltendes Recht. Kannst ja auch schreiben, dass bei Verwendung eines Ablufttrockners dessen Schlauch zwingend nach draussen zu führen ist.
     
  6. #5 ludwig94428, 01.03.2011
    ludwig94428

    ludwig94428 Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kann man ganz klar verlangen.
    Ich hab auch einen Mieter der steckt noch nicht mal einen Schlauch auf seinen Trockner und wundert sich das die ganze Decke Schimmel hat.
    Seitdem schreib ich das mit dem Kondenstrockner auch in den Mietvertrag rein.

    Grüsse

    Christian
     
  7. #6 Soontir, 01.03.2011
    Soontir

    Soontir Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Heidelberg
    Reinschreiben kannst du in den Mietvertrag viel, auch den Kondenstrockner.

    Wie es sich dann aber damit verhält, wenn sich der Mieter nicht daran hält, kann ich dir nicht sagen.

    Aber reinschreiben würde ich es auf jeden Fall.
     
  8. #7 armeFrau, 01.03.2011
    armeFrau

    armeFrau Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    Ja und?? was nützt es denn???
    Man sollte nur die Sachen in den Vertrag schreiben, die auch gesetzlich durchzusetzen sind. Und dem Mieter vorzuschreiben, was er für einen Trockner benutzt halte ich für unsinnig.
    Dann könnte ich auch einem Mieter vorschreiben wollen, gar keinen Trockner zu benutzen und nur den Trockenraum oder nur einen Trockner von einer bestimmten Firma.
     
  9. #8 Christian, 01.03.2011
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    in den allermeisten Mietverträgen dürfte sinngemäß enthalten sein, daß der Mieter mit der gemieteten Sache pfleglich umzugehen hat, unnötige Beschädigungen zu vermeiden hat etc. usw.

    Mit diesem Passus ist doch der Fall bereits abgedeckt.

    M.E. sollte man im Mietvertrag nur genau so viel vereinbaren, wie nötig ist. Alles weitere öffnet m.E. nur noch mehr Schlupflöcher.

    Gruß,
    Christian
     
  10. #9 Gruwo-NDS, 01.03.2011
    Gruwo-NDS

    Gruwo-NDS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Hmm - Mann kann vieles in den Mietvertrag schreiben. Die Frage ist nur, inwieweit das im Streitfall Bestand hat. Und daß man einem Mieter die Art eines Trockners vorschreiben kann, bezweifle ich.
     
  11. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.746
    Zustimmungen:
    339
    Ich habe mal irgendwo gelesen, dass bei Verwendung eines unpassenden bzw. falsch angeschlossenen Trockners die Sicherungen sehr leicht auslösen, wenn gutes Zureden oder Abmahnungen oder/und Androhung von Schadenersatzforderungen bzw. Kündigung wegen mutwilliger Beschädigung der Mietsachen nicht helfen sollten... :?
     
  12. #11 Mieter1962, 02.03.2011
    Mieter1962

    Mieter1962 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Und ich habe mal gehört, dass eine normale Elektrik durchaus ein großes Haushaltsgerät, wie z.B. den Trockner zusätzlich zu den normalen Verbrauchern wie Lampen, anderen Geräten etc. tragen muss.
    Und wenn dann die Sicherung öfter rausfliegt, dies durchaus ein Mietmangel darstellt.

    Und sollte dem Vermieter sogar unterstellt, bzw. bewiesen werden, dass er da z.B. was abgestellt hat, dann kann es richtig unangenehm werden.
    Wenn nicht sogar Schadenersatz dazukommt (Lebensmittel in der Kühlung, verlorene Daten am PC etc.)
     
Thema: MV Bedingung Kondenstrockner?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietvertrag kondenstrockner

    ,
  2. ablufttrockner schlauch fenster

    ,
  3. ablufttrockner mieter

    ,
  4. mietvertrag trockner,
  5. wäschetrockner mieter,
  6. wäschetrockner mietvertrag,
  7. muss ein ablufttrocknerschlauch nach draussen,
  8. ablufttrocknerschlauch kellerfenster,
  9. mieter kondenstrockner,
  10. ablufttrocknerschlauch fenster,
  11. mietvertrag ablufttrockner,
  12. rechte zu kondenstrocknern bei mietverhältnis,
  13. ablufttrockner mietvertrag,
  14. kondenstrockner im wohnraum,
  15. musterschreiben an mieter wegen trockner,
  16. abluftrockner mietvertrag,
  17. Kondenstrockner Mietvertrag ,
  18. kann mir Vermieter kondenstrockner vorschreiben ,
  19. darf trockner im mietvertrag stehen,
  20. ablufttrockner wohnung feuchte fenster,
  21. vermieterbund kondenstrockner,
  22. wäschetrockner vermieterin,
  23. kondenstrockner verursacht schimmel,
  24. mietminderung wegen kondenstrockner,
  25. mietvertrag wäschetrockner
Die Seite wird geladen...

MV Bedingung Kondenstrockner? - Ähnliche Themen

  1. Räumungsvereinbarung oder doch befristeter MV

    Räumungsvereinbarung oder doch befristeter MV: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hab eine Frage. Folgender Sachverhalt: Ich habe dem Mieter meines Hauses wegen Eigenbedarf zum 31.01.2017...
  2. Ist der MV suspekt?

    Ist der MV suspekt?: Hallo, möchte Dienstag morgen einen Mietvertrag für ein WG Zimmer abschliessen. Auf meinen Wunsch hat mir der Vermieter den Mietvertrag vorab...
  3. Zutrittsrechte nach Beendigung des MV

    Zutrittsrechte nach Beendigung des MV: Hallo zusammen, mich beschäftigt eine Frage, auf die ich keine wirkliche (klare) Antwort finde. Falls die Frage hier in der falschen Kategorie...
  4. Streichen der Wände als Klausel im MV

    Streichen der Wände als Klausel im MV: Es gibt doch eine Rechtsprechung bezüglich Streichen der Wände bei Auszug. Wie habt ihr dies im Mietvertrag dementsprechend vermerkt oder formuliert?
  5. MV "mit Garage", was genau??

    MV "mit Garage", was genau??: Hallo, Ich bin gerade dabei mich in Unterlagen einzuarbeiten (bzw. einen ersten groben Überblick über das Durcheinander zu erhalten). Noch bin...