Nachberechnung der Wasserkosten

Diskutiere Nachberechnung der Wasserkosten im Fristen Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Ich habe einen Brief von meinem Vermieter erhalten in dem er mir mitteilt, dass eine Wasseruhr (Haubtwasseruhr) in unserem Mehrfamilienhaus (42...

  1. #1 angler07, 11.09.2008
    angler07

    angler07 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen Brief von meinem Vermieter erhalten in dem er mir mitteilt, dass eine Wasseruhr (Haubtwasseruhr) in unserem Mehrfamilienhaus (42 Wohnungen) defekt sei und die Berliner Wasserbetriebe nun nach §21 der Versorgungsverordnung der Berliner Wasserbetriebe eine Nachzahlung verlangen. Nachzahlen sollen alle Mieter für den Abrechnungszeitraum 01.10.2005 bis 30.09.2006 und 01.10.2006 bis 30.09.2007. Laut § 21 Abs. 2 der Versorgungsverordnung heißt es, Ansprüche nach Abs. 1 sind auf den Festlegung des Fehlers vorhergegangenen Ablesezeitraum beschränkt, es sei denn, die Auswirkung des Fehlers kann über einen größeren Zeitraum festgestellt werden; in diesem Fall ist der Anspruch auf längstens zwei Jahre beschränkt.
    Es wurden weiter Rechnungen mit übersandt in denn der zusätzliche Verbrauch von
    1. 6.433,02 m³ für den Zeitraum 01.10.2005 bis 30.09.2006
    2. 8.173,80 m³ für den Zeitraum 01.10.2006 bis 30.09.2007
    genannt wurden. Auf der Rechnung 2. ist weiter Kleingedruckt zu lesen (Lt. Re. 18.12.07) was nun gar nicht in den Abrechnungszeitraum fällt.
    Weiter ist hier anzumerken, dass bei den Unterhaltungen der Mieter bekannt wurde, dass vom zuständigen Mitarbeiter der Hausverwaltung widersprüchliche Angaben zum Grund der Nachzahlung gemacht wurden. Einmal war es die Haubtwasseruhr, dann die Nebenwasseruhr, dann eine Fehler in der Abrechnung (zu geringer Wasserpreis) und weiter sollten wir zufrieden sein, dass man uns nicht die volle Summe in Rechnung stellt.
    Kann man von uns Mietern verlangen dass wir da für die genannten Zeiträume nachzahlen?
     
  2. Anzeige

  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.833
    Zustimmungen:
    130
    Verjährung liegt noch nicht vor und der Nachforderungsausschluss greift nicht.
    Im übrigen steht dem Vermieter eine Abrechnung nach dem Abfussprinzip im Grundsatz frei (BGH VIII ZR 27/07 vom 20. Februar 2008). Er kann also die Nachzahlungen auch in der Betriebskostenabrechnung der laufenden Periode berücksichtigen.
     
Thema: Nachberechnung der Wasserkosten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nachberechnung wasserkosten

    ,
  2. Nachberechnung Wasser

    ,
  3. wasserverbrauch nachrechnen

    ,
  4. wie berechnet man die wasserkosten,
  5. wassernachzahlung berechnen,
  6. nachberechnung wasserverbrauch,
  7. Wasserzähler defekt Nachzahlung,
  8. wassernachzahlung berechnung,
  9. wasserzähler defekt nebenkosten für mehrere jahre nachzahlen,
  10. wasser nachberechnung,
  11. frist nachberechnung frischwasserkosten,
  12. nachberechnung von wasserkosten,
  13. nachberechnung heizkosten verjährungsfrist,
  14. wasserzähler kaputt nachzahlung,
  15. nachberechnung brief,
  16. nachverrechnung wasser,
  17. wasseruhr defekt nachzahlung,
  18. Nachberechnung der Heizkosten,
  19. nachverrechnung vormieter nachmieter,
  20. berechnung wasserverbrauch mehrfamilienhaus,
  21. nachberechnung Wasser Nebenkostenabrechnung,
  22. Nachberechnung wasserkosten für mehrere Jahre,
  23. wasserpreis berechnen forum,
  24. brief nachverrechnung,
  25. stromzähler defekt nachzahlung verjährung
Die Seite wird geladen...

Nachberechnung der Wasserkosten - Ähnliche Themen

  1. Programm zur Berechnung der Wasserkosten

    Programm zur Berechnung der Wasserkosten: Hallo alle zusammen, Wir haben ein 3 Familienhaus. In diesem Haus haben wir pro Wohnung 2 Wasserzähler, für den Keller einen und einen...
  2. Heiz und Wasserkosten Abrechnung nach Personananzahl.

    Heiz und Wasserkosten Abrechnung nach Personananzahl.: Hallo Zusammen, ich bin Eigentümer und einer Doppelhaushälfte mit 2 Wohneinheiten (70m² und 63²). Eine Wohneinheit EG(70²) bewohne ich selbst,...
  3. Viel zu Hohe Wasserkosten

    Viel zu Hohe Wasserkosten: Hallo, ich habe eine Betriebskostenabrechnung bekommen mit sehr sehr hohen Wasserkosten, was meiner Meinung doch nicht rechtens sein kann. Ich...
  4. Anwalt vom Mieter will jährlichen Urlaub des Mieters bei Wasserkosten bemängeln ;-)

    Anwalt vom Mieter will jährlichen Urlaub des Mieters bei Wasserkosten bemängeln ;-): Hallo lieber Vermietergemeinde :-) erst mal allen ein frohes und gesundes Neues Jahr mit vielen lieben Mietern :-))) Ich war lange nicht mehr...
  5. Berechnung Wasserkosten in NK-Abrechnung

    Berechnung Wasserkosten in NK-Abrechnung: Hallo, wir haben unsere erste Nebenkostenabrechnung erhalten (Beginn Mietverhältnis 01.12.14, Doppelhaushälfte, 160 qm Wohnfläche). Ich habe eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden