Nachdem mein Mietvertag schon zum Lahen geführt hat.. ist der § gültig?

Dieses Thema im Forum "Schönheitsreparaturen" wurde erstellt von frenchberlin, 04.05.2010.

  1. #1 frenchberlin, 04.05.2010
    frenchberlin

    frenchberlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mich ein bisschen eingelesen und würde sagen, es wurden ungültige Fristen gesetzt aber wird dann der ganze § ungütlig?

    Ich muss wohl noch eine Menge lernen.


    §Schönheitsreperaturen
    1. Die Schönheitsreperaturen obligen dem Mieter.

    2. Zu den Schönheitsreperaturen gehören: Tapezieren, anstreichen der Wände oder Kalken (!), .....bla bla

    3. Im Allgemeinen werden Schönheitsreperaturen in den Mieträumen in folgenden Zeitabständen erforderlich: In Küchen, Bädern, Duschen alle drei Jahre, in Wohn- und Schlafräumen, Dielen und Toiletten alle fünf Jahre andere Nebenräume 7 Jahre. Die maßgeblichen Fristen beginnen mit Anfang des Mietverhätnisses.

    4. Endes das Mietverhältnis vor Ablauf des Fristplanes gemäß Ziffer 3, so ist der Mieter in der Regel verpflichtet, die anteiligen Kosten für die Schönheitsreperaturen aufgrund eines Kostenvoranschalges eines vom Vermieter auszuwählenden Handwerkerfachbetriebes an den Vermieter nach folgender Maßgabe zu zahlen:
    Liegen die letzten Schönheitsreperaturen in der Regel für Küche, Bad und Dusche während der Mietzeit länger als ein Jahr zurück, so zahlt der Mieter 1/3 des sich aus dem Kostenvoranschlag ergebenenden Betrags an den Vermieter, liegen sie länger als zwei Jahre zurück, 2/3. Liegen die letzten Schönheitsreperaturen für die übrigen Räume während der MIetzeit länger als ein Jahr zurück, so zahlt der Mieter 1/5 der aus dem Kostenvoranschlag erbenden Kosten an den Vermiter, liegen sie länger als zwei Jahre zurück, 2/5, länger als drei Jahre 3/5 und länger als vier Jahre 4/5. Der Mieter ist berechtigt, zur Vermeidung der anteiligen zahlungsverpflichtungen die fachgerechte Renovierung selbst vorzunehmen.


    Das würde ja bedeuten, wenn man die Wohnung unsaniert bekommen hat und sie nicht frisch saniert war, dann muss man sie dennoch saniert übergeben.
    Man wird dafür betraft, dass nicht alles frisch ist?
    DAS KANN DOCH NICHT GÜLTIG SEIN - oder? :stupid
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas76, 04.05.2010
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Durch Worte wie "Im Allgemeinen" und "in der Regel" sind es vermutlich keine starren Fristen mehr, so das die Regelung vermutlich erst mal gültig wäre.

    Das hängt davon ab, wie lange man sie bewohnt.Wenn man nur kurze Zeit darin gewohnt hat, muß man auch nur einen entsprechenden Anteil übernehmen.

    Ich vermute aber, das es rechtlich nicht korrekt wäre, wenn man nachweislich ein verlottertes Rattenloch gemietet hat und dies nach Beispielsweise einem Jahr kündigt, dann anteilige Kosten an einem Kostenvoranschlag zu übernehmen, der einen quasi neuwertigen Zustand der Wohnung herstellen würde.Aber sicher bin ich mir da nicht.
     
  4. #3 lostcontrol, 04.05.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.622
    Zustimmungen:
    840
    das sind keine starren fristen, ergo ist die klausel gültig.
     
  5. #4 frenchberlin, 05.05.2010
    frenchberlin

    frenchberlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    ... Ich ahnte es ja bereits ....

    Schnell raus hier!
     
Thema: Nachdem mein Mietvertag schon zum Lahen geführt hat.. ist der § gültig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietvertag

    ,
  2. miet vertag

    ,
  3. hat ein 52 jahre alter mietvertrag noch gudltigkeit

    ,
  4. site:vermieter-forum.com mieter schönheitsreparaturen anteilig,
  5. mein haus steht noch im rohbau seit 4 jahren,
  6. vom vermieter kostenvoranschlag erhalten hat aber die renovierung selbst durch geführt und ich mus zahlen,
  7. der mieter ist berechtigt seine anteiligen zahlungsverpflichtungen
Die Seite wird geladen...

Nachdem mein Mietvertag schon zum Lahen geführt hat.. ist der § gültig? - Ähnliche Themen

  1. Ach, wie toll isses jetzt hier, nachdem vor zwei Tagen der

    Ach, wie toll isses jetzt hier, nachdem vor zwei Tagen der: Rechtsberatungsthread über die Bühne ging...: Auf jeder Seite aufpoppende Schei**-Werbung, die mir mitteilt, welche anderen Seiten ich zuletzt...
  2. Heizkostenverteiler zum Kleben? Gültige Regelung?

    Heizkostenverteiler zum Kleben? Gültige Regelung?: Hallo liebe Forianer, an handelsüblichen Stahl-Flachheizkörpern werden in der Regel zwei Schweißbolzen gesetzt, um daran HKV-Messgeräte...
  3. Altes schönes Landhaus im Bezirk Kitzbühel

    Altes schönes Landhaus im Bezirk Kitzbühel: Wir benutzen das Haus nur noch selten, haben es aber noch nie vermietet. Wir würden es an sehr seriöse Mieter vermieten, sofern diese auf das...
  4. Gartennutzung nicht im Mietvertrag vereinbart, außerhalb des Mietvertrags schon

    Gartennutzung nicht im Mietvertrag vereinbart, außerhalb des Mietvertrags schon: Hallo, ich habe mit einem meiner Mieter momentan Probleme bezüglich der Gartennutzung. Im Mietvertrag ist mit diesem Mieter keine Gartennutzung...