Nachmieter gefunden - Vermieter stellt Forderungen...

Diskutiere Nachmieter gefunden - Vermieter stellt Forderungen... im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Moin moin alle miteinander! Eine liebe Arbeitskollegin von mir (hihi Michi :Blumen ) hat für Ihre bald "alte" Wohnung einen solventen Nachmieter...

  1. #1 LHW_Boomel, 27.03.2006
    LHW_Boomel

    LHW_Boomel Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin alle miteinander!

    Eine liebe Arbeitskollegin von mir (hihi Michi :Blumen ) hat für Ihre bald "alte" Wohnung einen solventen Nachmieter gefunden.
    Nun, da das ganze mit dieser Vermietergesellschaft geregelt werden soll, treten folgende Probleme auf:


    - 100 € Bearbeitungsgebühr (Überprüfung des Nachmieters, Formulare)

    das wäre noch nicht schlimm, aber nun soll der neue Mieter nebst Kaution auch Maklergebühr zahlen (2,32 Monatskaltmieten).

    Wenn die Vormieterin sich selbst einen Nachmieter sucht, verlangt diese Gesellschaft Maklergebühr???? :stupid

    Eine derartige Sachlage ist natürlich nicht in den Mietverträgen geregelt, ist das so üblich?

    Help please!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolle

    wolle Gast

    eigentlich nicht. Der Makler muss nachweisen können, dass durch seine Arbeit der Vertrag zustande kommt und das kann er (bzw die Gesellschaft) wohl nicht.

    Also wird auch keine Gebühr fällig.
     
  4. #3 LHW_Boomel, 28.03.2006
    LHW_Boomel

    LHW_Boomel Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Glücklicherweise hat die Verwaltungsgesellschaft auf Ihre erst anvisiserte Maklertätigkeit verzichtet. das ganze läuft jetzt ohne zusätzliche Kosten für den Nachmieter.... thx capo :zwinker
     
  5. #4 Martens, 05.04.2006
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    moin,

    auch die Bearbeitungspauschale hat "natürlich" keine Rechtsgrundlage, eine Verwaltungsgesellschaft wird vom Eigentümer dafür bezahlt, daß sie die Neuvermietung mit allen Nebenaufgaben wahrnimmt, verwaltet der Eigentümer selbst, kann er ebenfalls keine Gebühren in Rechnung stellen.

    mit freundlichen Grüßen
    Christian Martens
     
Thema: Nachmieter gefunden - Vermieter stellt Forderungen...
Die Seite wird geladen...

Nachmieter gefunden - Vermieter stellt Forderungen... - Ähnliche Themen

  1. Wohnung kaufen/vermieten als Kapitalanlage

    Wohnung kaufen/vermieten als Kapitalanlage: Hallo zusammen! Meine Frau und ich sind ja schon seit längerem auf der Suche nach einer ETW. Leider ist das in unserem Bezirk (Berlin)...
  2. [Frage] Vermietung & Pflichten des Vermieters

    [Frage] Vermietung & Pflichten des Vermieters: Hallo ich habe eine kurze Frage. Ich habe seit kurzem Eigentum welches vermietet werden soll. Ich weiss das man seit November 2015 dem Mieter...
  3. Überlassen oder vermieten an Mutter

    Überlassen oder vermieten an Mutter: Hallo, in eine 3 ZKB möchte unsere Mutter einziehen. Frage: sollen wir die Wohnung offiziell vermieten (zu 66 % der ortsüblichen Vergleichsmiete)...
  4. Verarscht von vermieter

    Verarscht von vermieter: Hallo Leute brauche Rat und Hilfe Habe für mein tochter die Wohnung unter uns haben wollen , es war Sanierung bedürftig. Der Vermieter sagte ich...
  5. 2 Eigentümer, ein Vermieter?

    2 Eigentümer, ein Vermieter?: Hallo, Ich besitze zusammen mit einer anderen Person eine Immobilie mit einer Wohneinheit. Diese soll vermietet werden, aber nicht auf meine...