Namensänderung im Mietvertrag / Freundin im Mietvertrag

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von cucumber, 21.04.2012.

  1. #1 cucumber, 21.04.2012
    cucumber

    cucumber Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich hätte mal zwei Fragen:

    Ein Mieter hat sein Vor-und Nachnamen komplett geändert. Ist es nun erforderlich einen neuen Mietvertrag zu schreiben oder reicht es aus einen Anhang an den aktuellen Mietvertrag zu heften? Falls ja, gibt's dafür irgendwelche Mustervorlagen?

    Bei einem anderen Mieter ist nun die Freundin nach ca. 6 Monaten eingezogen. Das hatte er auch damals angekündigt, ist auch kein Problem meinerseits. Ist es auch hier erforderlich einen neuen Mietvertrag zu schreiben oder reicht es aus einen Anhang an den aktuellen Mietvertrag zu heften?

    Dankeschön!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suzuki650, 21.04.2012
    Suzuki650

    Suzuki650 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Hi cucumber,

    in beiden Fällen ist kein neuer Mietvertrag nötig.

    Suzi
     
  4. #3 Christian, 21.04.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Nein, es ist keinesfalls in beiden Fällen ein neuer Mietvertrag nötig.

    M.E. ist in keinem Fall ein neuer Mietvertrag nötig.

    Wenn die Freundin mit einzieht, muss sie keinesfalls mit in den Mietvertrag aufgenommen werden.

    Wenn der Mieter seinen Namen ändert, würde ich mir das irgendwie notieren, und zu meinem Mietvertrag legen. GGf. wird man irgendwann, wenn der Mieter z.B. die Miete nicht mehr zahlt, weil er der Meinung ist, nicht der im Mietvertrag genannte zu sein, nachweisen müssen, daß der Mieter mal den alten Namen hatte. Aber das kann man dann immer noch - ist eher unwahrscheinlich, daß man das überhaupt muss.

    Gruß,
    Christian

    :edit: Sorry, Suzi, habe aus deinem "kein" ein "ein" gelesen.
     
  5. #4 Papabär, 24.04.2012
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Berlin
    Also für die Namensänderung muss der Mieter ja ein standesamtliches Dokument haben. Das würde ich mir schon zeitnah kopieren und in die Akte abheften ... genauso wie eine Kopie des neuen Personalausweises. Man weiß nie, ob der Mieter nicht vlt. doch mal in einer Nacht- und Nebelaktion verschwindet ... und ohne genaue Basisdaten wird die EMA-Anfrage dann schwierig.

    Bei dem Mieter mit seiner Freundin würde ich mit von jener zumindest die Hausordnung unterschreiben lassen. Bei entsprechender Bonität würde ich durchaus auch versuchen, sie mittels einer Vertragsänderung in den Mietvertrag mit aufzunehmen. Zwei Vollhafter sind schließlich immer besser als einer, gell?
     
Thema: Namensänderung im Mietvertrag / Freundin im Mietvertrag
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Namensänderung im Mietvertrag

    ,
  2. mietvertrag namensänderung

    ,
  3. Namensänderung mietvertrag

    ,
  4. anschreiben namensänderung muster,
  5. mietvertragsänderung mieter muster,
  6. änderung des mietvertrages muster,
  7. namensänderung vorlage,
  8. änderung mietvertrag vorlage,
  9. mietvertrag ändern vorlage,
  10. vorlage namensänderung,
  11. namensänderung musterbrief,
  12. namensänderung vorlage brief,
  13. namensänderung briefvorlage,
  14. namensänderung musterschreiben,
  15. mietvertrag ändern muster,
  16. mietvertragsänderung musterschreiben,
  17. namensänderung brief muster,
  18. Namensänderung Mieter,
  19. mietvertragsänderung muster,
  20. muster mietvertragsänderung,
  21. vorlage namensänderung mietvertrag,
  22. mietvertrag änderung mieter muster,
  23. briefvorlage namensänderung,
  24. musterbrief namensänderung,
  25. namensänderung vermieter muster
Die Seite wird geladen...

Namensänderung im Mietvertrag / Freundin im Mietvertrag - Ähnliche Themen

  1. darf ich bei 2/3 Nießbrauch Mietvertrag abschließen?

    darf ich bei 2/3 Nießbrauch Mietvertrag abschließen?: Kann mir hier jemand sagen, ob ein Mietvertrag dadurch gültig geworden ist, dass der Mieter schon seit 2009 regelmäßig Miete zahlt? Mir wurde...
  2. Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?

    Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage zur Ausgestaltung eines Mietvertrages. Folgende Situation: Der Eigentümer eines ZFHs lebt...
  3. Mietvertrag Garage - kreative Gestaltung möglich ?

    Mietvertrag Garage - kreative Gestaltung möglich ?: Liebe Forumsmitglieder, angenommen es gäbe folgenden Sachverhalt: Bis Mitte diesen Jahres habe ich zu einem MFH die dazugehörige Doppelgarage...
  4. Mietvertrag, Garten berechnen

    Mietvertrag, Garten berechnen: sagt mal, wie berechnet ihr der Wohnung zugeteilte Gartenpazellen? Die Wohnung hat Ca. 100m2 Garten. Da ja in Berlin die Mietpreisbremse gilt,...
  5. Mietvertrag unterschrieben, möchte kündigen

    Mietvertrag unterschrieben, möchte kündigen: nach 1 Monat. Der Vertrag wurde für 2 Jahre verbindlich unterschrieben. Jetzt ist eine Kaution geflossen. Kann man einen Aufhebungsvertrag mit...