Nebenkosten

Diskutiere Nebenkosten im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, ich habe eine Frage und zwar haben meine Eltern Anfang Juni 2010 eine Wohnung bei uns im Haus vermietet. Für den Strom haben wir einen...

  1. #1 Carmen1452, 11.10.2010
    Carmen1452

    Carmen1452 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eine Frage und zwar haben meine Eltern Anfang Juni 2010 eine Wohnung bei uns im Haus vermietet. Für den Strom haben wir einen Stromzähler der ist allerdings nicht von den Stadtwerken und die Mieterin zahlt auch keine Stromkosten an die Stadtwerke. Wie kann ich die Stromkosten der Mieterin jetzt in Rechnung stellen wie muss man das machen. Weiß auch nicht wie das im Mietvertrag geregelt ist. Ich soll jetzt aber für meinen Vater eine Stromrechnung erstellen. Währe um Hilfe dankbar.

    Mfg Carmen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 12.10.2010
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab da mal eine Antwort und zwar weiß ich das auch nicht.


    Hallo Carmen,

    guck doch bitte zunächst in den Mietvertrag und sage uns, was dort zu dem Thema vereinbart wurde. Alles andere wäre reine Spekulation, die dir nicht weiterhelfen würde.

    Gruß,
    Christian
     
  4. #3 Carmen1452, 12.10.2010
    Carmen1452

    Carmen1452 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    habe jetzt noch mal nach gerfagt also es wurde mündlich vereinbahrt das der Strom viertel jährlich bezahlt wird. Mein Vater hat auch den Zählerstand abgelesen als sie eingezogen ist und jetzt. Ich habe jetzt eigentlich nur die Frage welchen Kilowatstunden Preis ich nehmen muss den mit oder ohne Mwst. Ansonsten einfach mit dem Preis ausrechnen und fertig oder?

    Mfg Carmen
     
  5. #4 lostcontrol, 12.10.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    tja, DAS solltest du aber zu allererst rauskriegen, sonst kannst du dir die mühe sparen.

    gehe ich recht in der annahme dass es sich hier um ein zweifamilienhaus handelt? in dem eine wohnung vom eigentümer selbst bewohnt wird?

    eine "stromrechnung" wirst du selbst wohl kaum erstellen können.
    vermutlich möchte dein vater dass du die betriebskostenabrechnung machst. dafür ist es aber noch viel zu früh, wenn die mieterin erst 2010 eingezogen ist.
    die wichtigsten punkte um irgendwann mit der mieterin abrechnen zu können sind:
    - stromzählerstand beim einzug
    - höhe der grundgebühr für den stromanschluss
    - gesamt im haus verbrauchter strom (sofern ihr die grundgebühr prozentual verteilen wollt)
    - stromzählerstand zum ende des abrechnungszeitraums
    und natürlich:
    - höhe der monatlichen vorauszahlung

    was will dein vater denn mit der "stromrechnung" erreichen?
     
  6. #5 Carmen1452, 12.10.2010
    Carmen1452

    Carmen1452 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also eine Vorauszahlung hat man nicht vereinbart. Eine Grundgebühr wollen wir auch nicht verlangen. Es handelt sich um eine Kellerwohnung bei uns im Haus. Die Mieterin ist am 9 Juni eingezogen. Man hat halt ausgemacht das man den Strom viertel jährlich bezahlt. Und weil jetzt quasi ein Quartal vorbei ist soll ich für die Stromkosten eine Rechnung erstellen.

    Mfg Carmen
     
  7. #6 lostcontrol, 12.10.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    also ein "quartal" ist das ja nicht...

    aber nun gut.
    du nimmst den strompreis und multiplizierst ihn mit dem verbrauch und fertig.
    wo ist da das problem?
     
Thema: Nebenkosten
Die Seite wird geladen...

Nebenkosten - Ähnliche Themen

  1. Nebenkostenabrechnung 2015 nicht erhalten - Auszug - Nebenkosten komplett zurückfordern oder warten

    Nebenkostenabrechnung 2015 nicht erhalten - Auszug - Nebenkosten komplett zurückfordern oder warten: Hallo, ich bin Anfang März 2015 in eine Mietwohnung Ein- und Ende November 2016 wieder ausgezogen. Während meiner Mietzeit habe ich brav neben der...
  2. Nebenkosten oder Nebenkostensaldo nach einem Jahr nicht mehr nachforderbar?

    Nebenkosten oder Nebenkostensaldo nach einem Jahr nicht mehr nachforderbar?: Anlässlich eines aktuellen Urteils zur Verjährung von Nebenkostenforderungen des Vermieters an den Mieter:...
  3. Frage vor Vermietung zu Nebenkosten

    Frage vor Vermietung zu Nebenkosten: Hallo, ich renoviere gerade in Haus von Grund auf. Danach soll es wieder vermietet werden. Da es kein Erdgas in dieser Gegend gibt, werde ich auf...
  4. Nebenkosten abschätzen?

    Nebenkosten abschätzen?: Hallo, ich habe bisher allein in einer 70Quadratmeterwohnung gelebt und habe für die Nebenkosten (Heizung + Wasser) bisher 110 Euro pro Monat an...
  5. Zwischenmiete: Nebenkosten, Schäden und Kaution

    Zwischenmiete: Nebenkosten, Schäden und Kaution: Liebes Forum, ich habe (mit dem Vermieter abgesprochen) für vier Monate meine Wohnung möbliert zwischenvermietet. In der Zeit sind einige Schäden...