Nebenkostenabrechnung ELW

Dieses Thema im Forum "Betriebs- und Heizkostenvorauszahlung" wurde erstellt von Chille21, 16.02.2012.

  1. #1 Chille21, 16.02.2012
    Chille21

    Chille21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Vermieter Weisen,
    auch ich bin hier ein Newbie und nun stolzer Hausbesitzer.
    Zu meiner Konstellation:
    Haus mit 2 Wohnungen (1Mieter ELW 65 m² und 1 Ich)
    Vorhanden Zähler: Gas, Gesamtwasser, 2 x Strom (ELW und Hauptwohnung)
    Energiequellen: Gastherme, Solar, Holzofen
    Warmwasser über Frischwasserstation.

    Nun würden wir gerne die ELW zum 1. mal vermieten.
    Was würdet ihr mir vorschlagen? Wie Mietvertrag und wie die Abrechnung?

    Nach gesonderter Vereinbarung(heißt m³, Personen usw)
    Nachträglicher Einbau von Messgeräten (wieviel, welche und wo)

    Vielen Dank für eure Hilfe

    Mfg Chris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.723
    Zustimmungen:
    328
    Hallo Chris,
    eine Gastherme ist keine Energiequelle. Hat jede Wohnung eine eigene?
    Kannst Du die WW-Bereitung näher erklären?
     
  4. #3 Chille21, 17.02.2012
    Chille21

    Chille21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich habe einen 1000l Pufferspeicher.
    Der wird vom Holzofen, Solaranlage und Gasbrennwertgerät erwärmt.
    Sobald ich WW benötige, setzt sich meine Frischwasserstation in gang, heißt über Plattenwärmetauscher wird mein Frischwasser erhitzt und zum Endverbraucher transportiert. Damit nicht erst viele L KW verschwendet werden, bis WW beim Endverbraucher ankommt, wird ständig zirkuliert und die WW-Leitung auf einem best. Temp.niveau gehalten. Erst wenn eine gewisse Temp hier drin unterschritten wird, kommt wieder die FWS und erhöht die Temp.
    Hoffe ich konnte es einigermaßen erläutern.
    Habe mich gestern mit einem Heizungsfachmann unterhalten. Er meinte, für
    - WW-Verbrauchsabrechnung: WW-Zähler+Energiekosten für Erwärmung/L
    - KW-Verbrauchsabrechnung : Wasserzähler
    und für Heizung Wärmemengenzähler in Fussbodenverteiler (ELW und restl. Haus)
    Was meint ihr dazu?
     
  5. #4 lostcontrol, 17.02.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.603
    Zustimmungen:
    828
    weisst du, dass du in deiner konstellation (2-parteien-haus in dem eine der beiden wohnungen vom eigentümer selbst bewohnt wird) garnicht wirklich nach betriebskostenverordnung abrechnen musst?

    je nach verhältnis der wohnflächen kommst du unter umständen wesentlich besser weg, wenn du 'ne pauschalmiete (natürlich mit anpassungsmöglichkeit) vereinbarst.
    bei mir ist es so dass das verhältnis meine wohnung : ELW etwa 75 : 25 ist.
    würde ich die heizkosten korrekt abrechnen wollen (gas-zentralheizung) brüchte ich HKVs, deren mietkosten mich WESENTLICH mehr kosten würden als den ELW-mieter, und nur um der gerechtigkeit willen massiv draufzahlen, darauf hab ich verständlicherweise keine lust. zumal die kosten für ablesung/abrechnung so hoch wären (und zwar logischerweise vor allem für mich) dass mich selbst völlig unvernünftiges beheizen der ELW billiger kämen.

    wasserzähler würd ich natürlich auf jeden fall einbauen (schon weil der wasserverbrauch so extrem individuell unterschiedlich ist), das kannst du ja jederzeit so vereinbaren.

    bei dir kommt erschwerend hinzu, dass du für die wärme aus der solaranlage natürlich kein geld verlangen darfst, da darfst du nur die wartungskosten umlegen. zudem hast du vermutlich keine möglichkeit das überhaupt rauszurechnen, oder?
    beim holzofen kannst du zwar die kosten fürs holz ansetzen, aber auch hier hast du das problem dass das schwierig sein könnte, das wirklich entsprechend abzurechnen.

    wenn die ELW grösser ist als deine wohnung dann kann sich das evtl. lohnen mit den HKVs. ansonsten rat ich dir eher davon ab, mit sehr hoher wahrscheinlichkeit würdest du draufzahlen.
     
Thema: Nebenkostenabrechnung ELW
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nebenkostenabrechnung solaranlage

    ,
  2. nebenkostenabrechnung elw

    ,
  3. muss der vermieter einer elw eine nebenkostenabrechnung machen

    ,
  4. Solaranlage nebenkostenabrechnung,
  5. heizkostenabrechnung warmwasser solar,
  6. wärmemengenzähler für frischwasserstation,
  7. Frischwasserstation mit Wärmemengenzähler,
  8. frischwasserstation wärmemengenzähler,
  9. heizkostenabrechnung elw,
  10. wie mache ich eine nebenkostenabrechnung ,
  11. nebenkosten gastherme,
  12. wartungskosten gastherme nebenkosten,
  13. verbrauchsabrechnung nebenkostenabrechnung,
  14. muss eine ELW eine NKAbrechnung haben,
  15. muss einer Vermieter einer ELW eine detaillierte NK-Abrechnung machen,
  16. nebenkostenabrechnung solar warmwasser,
  17. nebenkostenabrechnung gas 2 parteine,
  18. abrechnung kosten von gas wasser von 2 wohnungen www.vermieter-forum.com,
  19. nebenkostenbarechnung warmwasser durch solar,
  20. ELW Nebenkosten ,
  21. 1 gastherme für 2 wohnungen abrechnung,
  22. nebenkosten warmwasser berechnung gas,
  23. nebenkostenabrechnung warmwasser gas solar,
  24. nebenkostenabrechnung warmwasser und gesamtwasserverbrauch,
  25. trinkwasserstation abrechnung
Die Seite wird geladen...

Nebenkostenabrechnung ELW - Ähnliche Themen

  1. Nebenkostenabrechnung bei einer Wärmepumpe

    Nebenkostenabrechnung bei einer Wärmepumpe: Hallo, bei mir ist eine Wärmepumpe inkl. 2 Warmwasserspeicher vorhanden. In jeder Etage sind je Wohnung 1 Kalt, 1 Warm und 1 Heizkostenzähler...
  2. Nebenkostenabrechnung Pelletsheizung

    Nebenkostenabrechnung Pelletsheizung: Hallo zusammen. Letztes Jahr habe ich ein Zweifamilienhaus gekauft welches jetzt soweit renoviert ist, dass ich die eine Wohnung vermieten kann....
  3. Wärmemengenzähler, Wasserzähler in ELW

    Wärmemengenzähler, Wasserzähler in ELW: Hallo, wir haben eine vermietete ELW. Die eine Wohnung wird von uns selbst, die andere von der Verwandtschaft bewohnt. Abgerechnet wurde bis jetzt...
  4. Verjährungsfrist für Nachforderungen des Vermieters an den Mieter aus Nebenkostenabrechnung?

    Verjährungsfrist für Nachforderungen des Vermieters an den Mieter aus Nebenkostenabrechnung?: Angenommen bei der Nebenkostenabrechnung 2014 ergab sich für den Mieter eine Nachzahlung in 3-stelliger Höhe. Die Nebenkostenabrechnung wurde dem...
  5. Verjährung Guthabenrückzahlung Nebenkostenabrechnung?

    Verjährung Guthabenrückzahlung Nebenkostenabrechnung?: Angenommen ein Vermieter hat seinem Mieter eine Nebenkostenabrechnung 2014 irgendwann im Juli 2015 zugeschickt. Darin wurde ein Guthaben für den...