Nebenkostenabrechnung mit Wärmepumpe ohne Wärmemengenzähler

Diskutiere Nebenkostenabrechnung mit Wärmepumpe ohne Wärmemengenzähler im Betriebs- und Heizkostenvorauszahlung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo Gemeinde, ich habe exakt das selbe Problem wie Benjamin1405 habe aber in jeder Wohnung im Heizkreisverteiler der Fußbodenheizung...
  • Nebenkostenabrechnung mit Wärmepumpe ohne Wärmemengenzähler Beitrag #1

BS38871

Neuer Benutzer
Dabei seit
27.11.2022
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hallo Gemeinde, ich habe exakt das selbe Problem wie Benjamin1405 habe aber in jeder Wohnung im Heizkreisverteiler der Fußbodenheizung Wärmemengenzähler verbaut! Natürlich auch Warmwasserzähler in den beiden Wohnungen!
Mir erschließt sich jetzt trotzdem noch nicht wie ich aus dem Stromverbrauch der Wärmepumpe aufsplittern soll welche Wohnung wieviel Strom für Warmwasser verbraucht hat!
 
  • Nebenkostenabrechnung mit Wärmepumpe ohne Wärmemengenzähler Beitrag #2
Duncan

Duncan

Moderator
Dabei seit
19.01.2014
Beiträge
7.491
Zustimmungen
4.196
Ort
Mark Brandenburg
Bitte beschreibe mal dein Problem und deine Anlage im Detail, an die Jahre alte Frage von Benjamin erinnert sich niemand mehr und die verwirrt eher.
 
  • Nebenkostenabrechnung mit Wärmepumpe ohne Wärmemengenzähler Beitrag #3

BS38871

Neuer Benutzer
Dabei seit
27.11.2022
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hab eine Stadtvilla mit zwei Mietwohnung (beide Wohnungen ca. 100qm Wohnfläche) gebaut und seit 01.04. bzw. 01.06. vermietet.
Als zentrale Heizungsanlage ist eine Vaillant Luft-Wasser- Wärmepumpe verbaut!
Jede Mietpartei hat sowohl eine eigene Warm- als auch Kaltwasseruhr! Ebenfalls wurden Wärmemengenzähler im Heizkreisverteiler der Fußbodenheizung in beiden Wohnungen verbaut!

Nun mein Problem: wie ermittle ich den Energieverbrauch jeder Wohnung für das Warmwasser?

Heizung ist klar —> Wärmemengenzähler
Aber Warmwasser hab ich ja lediglich die Warmwasseruhr für jede Wohnung?!

Hab ich da einen Denkfehler?🤔
 
  • Nebenkostenabrechnung mit Wärmepumpe ohne Wärmemengenzähler Beitrag #4
Andres

Andres

Moderator
Dabei seit
04.09.2013
Beiträge
13.129
Zustimmungen
6.506
Hier fehlt ein WMZ zur Abtrennung des Warmwassers. Die Pflicht zu diesem zentralen WMZ ist in § 9 HeizkostenV geregelt und die Ausnahme für Wämepumpen in § 11 HeizkostenV befreit nur von den §§ 3 bis 8.
 
  • Nebenkostenabrechnung mit Wärmepumpe ohne Wärmemengenzähler Beitrag #5

BS38871

Neuer Benutzer
Dabei seit
27.11.2022
Beiträge
5
Zustimmungen
0
besteht die Möglichkeit, dass ein WMZ in dem Innenteil der WP verbaut ist?
Ich kann mir solch einen Fehler vom Bauträger kaum vorstellen! Zumal Nutzung von Anfang an geklärt war
 
  • Nebenkostenabrechnung mit Wärmepumpe ohne Wärmemengenzähler Beitrag #6
Andres

Andres

Moderator
Dabei seit
04.09.2013
Beiträge
13.129
Zustimmungen
6.506
besteht die Möglichkeit, dass ein WMZ in dem Innenteil der WP verbaut ist?
Ja, definitiv, oder das Gerät ist in anderer Form in der Lage zu erklären, wohin die Energie gegangen ist.

Ich kann mir solch einen Fehler vom Bauträger kaum vorstellen! Zumal Nutzung von Anfang an geklärt war
Ich kann natürlich nicht deinen Bauträger beurteilen, aber Sachverhalte, bei denen ein Handwerker oder auch ein Planer eine Anlage hinterlassen hat, die definitiv nicht korrekt abrechenbar waren, schlagen hier im Forum immer wieder auf. Daher bin ich mit der Anlage, dass diese Leute schon wissen, was sie tun, mehr als vorsichtig.
 
  • Nebenkostenabrechnung mit Wärmepumpe ohne Wärmemengenzähler Beitrag #7

BS38871

Neuer Benutzer
Dabei seit
27.11.2022
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Ja, definitiv, oder das Gerät ist in anderer Form in der Lage zu erklären, wohin die Energie gegangen ist.
konnte in Erfahrung bringen, dass das Auslesen der Energiebilanz der WP wohl über eine bestimmte Codeebene funktioniert und vom Fachbetrieb durchgeführt werden sollte!
Diese Daten dürfen wohl aber zur Betriebskostenabrechnung nicht verwendet werden!
Ich kann natürlich nicht deinen Bauträger beurteilen, aber Sachverhalte, bei denen ein Handwerker oder auch ein Planer eine Anlage hinterlassen hat, die definitiv nicht korrekt abrechenbar waren, schlagen hier im Forum immer wieder auf. Daher bin ich mit der Anlage, dass diese Leute schon wissen, was sie tun, mehr als vorsichtig.
…und tatsächlich! Der WMZ ist nicht verbaut😓🤦🏼‍♂️


Bleibt mir also nur diese umständliche Formel laut Paragraf 9 der HeizkostenV, oder?!
 
  • Nebenkostenabrechnung mit Wärmepumpe ohne Wärmemengenzähler Beitrag #9
Andres

Andres

Moderator
Dabei seit
04.09.2013
Beiträge
13.129
Zustimmungen
6.506
Bleibt mir also nur diese umständliche Formel laut Paragraf 9 der HeizkostenV, oder?!
Bitte auch den Text lesen, nicht nur die Formeln und Zahlen. Diese Art der Aufteilung ist nur zulässig, wenn ein WMZ nicht möglich ist. Außerdem könnte man diesen (oder irgendeinen anderen) Modus vereinbaren, wenn man im Gebäude mit höchstens zwei Wohnungen selbst wohnt - da sind wir wieder bei der Bauplanung angekommen, denn ein Gebäude zur Selbstnutzung ist in der aktuellen Ausstattung völlig ausreichend.
 
  • Nebenkostenabrechnung mit Wärmepumpe ohne Wärmemengenzähler Beitrag #10

Ferdl

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.09.2015
Beiträge
4.049
Zustimmungen
1.893
Ort
Westerwald
Jo, hast Recht, aber die verbrauchsunabhängige Umlage will doch keiner, egal wie sich das rechnet.
 
Thema:

Nebenkostenabrechnung mit Wärmepumpe ohne Wärmemengenzähler

Nebenkostenabrechnung mit Wärmepumpe ohne Wärmemengenzähler - Ähnliche Themen

NK Wärmepumpe - Wärmemengenzähler verrechnen: Hallo Vermieter Forum! Ich bin neu hier und bin Vermieter eines Mehrfamilienhauses mit 3 Wohnungen (eine beziehe ich davon selbst). Im Zuge...
Nebenkostenabrechnung ELW erstellen / JAZ-Berechnung Wärmepumpe: Hallo zusammen, ich wohne in einem eigenen Haus mit ELW. Die ELW ist vermietet und ich würde gerne die Nebenkostenabrechnung erstellen...
Heizkosten Wärmepumpe: Hallo Ihr, hab ein für mich großes, für Euch hoffentlich lösbares Problem. 3 Wohneinheiten, beheizt mit 1 Wärmepumpe, welche praktisch nur Strom...
Nebenkostenabrechnung mit Wärmepumpe ohne Wärmemengenzähler: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und konnte schon einige spannende Erkenntnisse gewinnen, danke dafür! Ich glaube auch schon Antworten auf meine...
Heizkostenabrechnung im Zweifamilienhaus über Wärmemengenzähler: Hallo zusammen, ich vermiete ein Haus mit zwei Wohnungen und Gaszentralheizung. Je Wohnung wird der Heizverbrauch über je einen Wärmemengenzähler...
Oben