Neubau MFH in Kassel?!

Dieses Thema im Forum "Baufinanzierung" wurde erstellt von Unregistriert, 23.06.2011.

  1. #1 Unregistriert, 23.06.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    möchte mal Eure Meinung hören, nachdem ich jetzt viel im Forum gelesen habe; vor allem viel Hilfreiches.

    Verfügbare im Süd-Westen von KS (Nordhessen) über Bauland und überlege nun einen Teil zu verkaufen und den anderen Teil zu bebauen.

    Angedacht sind 6 Wohneinheiten zu ca. 50 qm als 2 Zi.-Wohnungen (insgesamt 300qm). Das Ganze soll als KfW-Niedrigenergiehaus geplant werden (Vorteile: Thema „Energiekosten“, bessere Vermietung und günstige Kredite durch die KfW).

    Habe „alle“ möglichen bzw. verfügbaren Immobilienberichte gelesen und vor allem Neubauten (1-2 Zi. Wohnungen) fehlen nach meiner Einschätzung auf dem Markt und sollten eine gute Vermietungssituation erzielen.

    Grobe Kalkulation:
    1250 Euro/pro qm als Baukosten; Kaltmiete zwischen 6,50 und 7,00 Euro pro qm. Grdst. soll als EK bei der Bank dienen und ansonsten Vollfinanzierung über KfW (300 Tsd) bzw. Hausbank (75 Tsd.). Über die gesamte Zinsbindungsfrist (10 Jahre) wird ein Überschuss nach Rücklagen (Instandhaltung/Leerstand), Zinsen, Tilgung und nicht umlagefähigen Kosten erzielt.

    Was haltet ihr im Allgemeinen davon?

    Danke für Eure Hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.732
    Zustimmungen:
    332
    Weshalb zwei Postings?
     
  4. #3 Unregistriert, 23.06.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Da es beide Bereiche tangiert und ich unsicher war, zu welchem es am besten passt.
     
Thema: Neubau MFH in Kassel?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. baukosten mehrfamilienhaus pro qm

    ,
  2. baukosten mehrfamilienhaus

    ,
  3. baukosten pro qm mehrfamilienhaus

    ,
  4. baukosten pro m2 mehrfamilienhaus,
  5. baukosten 6 familienhaus,
  6. mehrfamilienhaus baukosten,
  7. baukosten mfh pro qm,
  8. baukosten mfh,
  9. baukosten neubau mehrfamilienhaus,
  10. kosten neubau mehrfamilienhaus,
  11. baukosten mehrfamilienhaus qm,
  12. neubau mehrfamilienhaus kosten,
  13. neubau mehrfamilienhaus kosten pro qm,
  14. baukosten qm mehrfamilienhaus,
  15. kosten mehrfamilienhaus neubau,
  16. kosten mehrfamilienhaus pro qm,
  17. kosten mehrfamilienhaus,
  18. neubau kosten mehrfamilienhaus,
  19. mehrfamilienhaus baukosten pro qm,
  20. baukosten für 6 familienhaus,
  21. baupreise pro qm 2011,
  22. baukosten pro qm,
  23. herstellungskosten mehrfamilienhaus qm,
  24. baukosten mehrfamilienhaus neubau,
  25. baukosten 6-familienhaus
Die Seite wird geladen...

Neubau MFH in Kassel?! - Ähnliche Themen

  1. An Alle MFH´ler, in denen Heizung per WMZ abgerechnet wird.

    An Alle MFH´ler, in denen Heizung per WMZ abgerechnet wird.: Hallo, bei mir im MFH sind die WMZ´s für die Heizung jeder Wohnung alle zentral im Heizraum. Geht da auf dem Weg zu den Wohnungen viel Energie...
  2. Rückstausicherung: Umlage von Wartungskosten der Hebeanlage in einem Mehrfamilienhaus MFH

    Rückstausicherung: Umlage von Wartungskosten der Hebeanlage in einem Mehrfamilienhaus MFH: Ich vermiete ein Mehrfamilienhaus, die Kellerwohnung ist mit einer Hebeanlage gegen Rückstau gesichert. Ohne diese Rückstausicherung würde bei...
  3. Tierhaltung im Garten MFH

    Tierhaltung im Garten MFH: Hallo, ich habe mal wieder ein Problem mit dem Nachbarn meiner Mieterin. Meine Mieterin hält in ihrem Garten ein paar Meerschweinchen. Über ihr...
  4. Nebenkosten / Unterschiedlich im MFH

    Nebenkosten / Unterschiedlich im MFH: Guten Morgen Forumsgemeinde. Ich plane derzeit den kauf eines Mehrfamilienhauses. Als ich mir die NK Abrechnungen der vergangenen 3 Jahre...
  5. MFH Kaufen, Ja oder Nein...!!

    MFH Kaufen, Ja oder Nein...!!: Hallo Zusammen, Bin neu in diesem Forum und dachte mir ich frage mal erfahrene Damen und Herren, die sicher vielmehr Erfahrung in o. g. Thematik...