neue Fenster auf Mieter umlegen

Diskutiere neue Fenster auf Mieter umlegen im Mieterhöhung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, wir wollen in unserem Haus (Altbau) in der 5. Etage in einer WG neue Fenster einbauen lassen, da in dieser Wohnung noch alte einfache...

  1. #1 garfield1711, 09.04.2009
    garfield1711

    garfield1711 Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir wollen in unserem Haus (Altbau) in der 5. Etage in einer WG neue Fenster einbauen lassen, da in dieser Wohnung noch alte einfache undichte Fenster mit Holzrahmen drin sind.
    Es sollen dann neue, moderne Doppelverglaste Fenster aus Kunststoff rein.
    Das spart dann auch Heizkosten bei den Mietern in dieser Wohnung.
    Die Wohnung ist 90qm groß und hat 4 Zimmer.
    Inwieweit kann ich die Miete durch die Modernisierung der Fenster anheben?
    Wie lange vorher muß ich die Modernisierung bei den Mietern ankündigen und ich nehme mal an das ich dann auch auf die Mieterhöhung hinweisen muß?

    Danke schon mal für Eure Tips im voraus.

    Gruß
    Garfield
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    89
    Die Jahresmiete kann um 11% der Modernisierungskosten erhöht werden.
    Die Ankündigungsfrist sind 3 Monate.

    Die Ankündigung ist allerdings nicht Voraussetzung für die Umlage der Kosten, sondern lediglich für die Duldungspflicht des Mieters.

    Rechtsfolge einer unterlassenen oder fehlerhaften Ankündigung ist nach Durchführung der Maßnahme nur, dass die erhöhte Miete 6 Monate später fällig wird.

    Nachzulesen in den §§ 554 Abs. 2 bis 5, 559 - 559b BGB.
     
  4. #3 garfield1711, 09.04.2009
    garfield1711

    garfield1711 Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    @ RMHV

    was meinst Du mit "Die Ankündigung ist allerdings nicht Voraussetzung für die Umlage der Kosten, sondern lediglich für die Duldungspflicht des Mieters."?

    11% der Gesamtkosten des Fenstereinbaus kann ich also über das gesamte Jahr auf die monatliche Miete verteilen?

    Gruß
    Garfield
     
  5. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    89
    Lesen bildet... :wink Die entsprechenden Vorschriften hatte ich genannt.

    § 554 BGB regelt die Duldungspflicht des Mieters. In der Wohnung hat der Mieter das Hausrecht und damit entscheidet er im Grundsatz, wen er in die Wohnung lässt. Nach fristgerechter Ankündigung ist der Mieter im Grundsatz verpflichtet, den Zugang zur Wohnung zu dulden. Wenn es nicht um einen Härtefall handelt - was beim Austausch von Fenstern nur wenig wahrscheinlich sein dürfte - hat der Mieter kein Mitspracherecht. Er hat es eben zu dulden.
    Ohne die Ankündigung kann der Mieter den Zugang zur Wohnung verweigern.

    Sind die Arbeiten aber erst mal ausgeführt, kann der Mieter die Mieterhöhung nicht unter Bezug auf eine möglicherweise fehlerhafte, fehlende oder nicht fristgerechte Ankündigung verweigern. Soweit sich der Vermieter keine formalen Fehler bei der Umlageerklärung leistet, kann der Mieter nur zahlen oder kündigen. Das Gesetz räumt dem Vermieter bei einer Modernisierung das Recht zur einseitigen Veränderung der Vertragsbedingungen ein.
     
  6. #5 lostcontrol, 09.04.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.853
    Zustimmungen:
    943
    zwischenfrage:

    wenn die fenster tatsächlich undicht sind, fällt dann nicht ein teil der kosten unter instandhaltung / reparatur?
    kann trotzdem die komplette summe auf den/die mieter umgelegt werden?

    wir hatten die diskussion ja schon mal, als etwas modernisiert wurde, das durchaus auch zu reparieren gewesen wäre, so ganz schlau bin ich diesbezüglich aber immernoch nicht...
     
  7. princa

    princa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
     
  8. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: neue Fenster auf Mieter umlegen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kosten für neue fenster auf mieter umlegen

    ,
  2. neue Fenster Umlage auf Mieter

    ,
  3. mietrecht fenstererneuerung

    ,
  4. neue fenster umlagefähig,
  5. neue fenster auf mieter umlegen,
  6. umlage neue fenster auf mieter,
  7. neue fenster mieterhöhung,
  8. fenstersanierung mieterhöhung,
  9. neue fenster auf miete umlegen,
  10. neue fenster mieter umlegen,
  11. fenstererneuerung mieterhöhung,
  12. neue fenster umlage mieter,
  13. umlage fenstererneuerung,
  14. mieterhöhung nach fenstererneuerung,
  15. mieterhöhung bei fenstererneuerung,
  16. umlage neue fenster,
  17. mieter neue fenster,
  18. Fensteraustausch umlagefähig,
  19. neue fenster kosten Mieter,
  20. neue fenster mieter,
  21. modernisierung fenster umlage,
  22. fenstererneuerung auf mieter umlegen,
  23. mietvertrag neue fenster,
  24. neue fenster kosten für mieter,
  25. neue fenster umlegen auf mieter
Die Seite wird geladen...

neue Fenster auf Mieter umlegen - Ähnliche Themen

  1. Gartenpflege - Eigenleistung umlegen

    Gartenpflege - Eigenleistung umlegen: Hallo, ich vermiete ein Zweifamilienhaus. Der Garten wird durch beide Parteien nicht mitgenutzt und auch nicht gepflegt. Die Partei aus dem EG...
  2. Grundbesitzabgaben bei neuem Eigentümer?

    Grundbesitzabgaben bei neuem Eigentümer?: Hallo, Das Grundstück G wurde von A zur Person B übertragen / veräußert. Die Stadt, wo das Grundstück G liegt, erlässt einen...
  3. fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen

    fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen: Hallo, mein Mieter hat die Miete (zahlbar bis zum 3. im Voraus) für Nov. ´17 und Jan.´18 nicht bezahlt. Da ich gelesen habe das die die fristlose...
  4. Miete soll nachverhandelt werden: Achtung Drücker!

    Miete soll nachverhandelt werden: Achtung Drücker!: Servus in die Runde, ich melde mich, da ich fragen wollte, wer sonst noch solche Erfahrungen wie ich gemacht hat. Meine Großmutter ist...
  5. Mieter fordert gesamte Kaution zurück

    Mieter fordert gesamte Kaution zurück: Folgender Sachverhalt: Mieter hat nur von April 2017 bis November 2017 die Wohnung gemietet. Bei der Kündigung gab es schon Probleme, da er...