Neue Nebenkostenposition vorher ankündigen?

Diskutiere Neue Nebenkostenposition vorher ankündigen? im Abrechnungs-/Umlagmaßstab Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Ich habe mal eine Frage: Wir eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. In diesem Haus haben wir jetzt eine Brandmeldeanlage nachgerüstet. Dieses...

  1. vipern

    vipern Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mal eine Frage:

    Wir eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. In diesem Haus haben wir jetzt eine Brandmeldeanlage nachgerüstet. Dieses VVerursacht natürlich Mehrkosten (Wartung der Anlage, Anschluss zur Feuerwehr usw.).

    Wenn ich die Kosten auf den Mieter umlegen möchte, muß ich dieses vorher anmelden? Oder kann ich es einfach mit der nächsten Nebenkostenabrechnung berechnen?

    Könnte mir jemand von euch einen Tip geben, wo ich dieses Nachlesen oder finden könnte?

    Ich danke schonmal im vorraus für eure Hilfe
     
  2. Anzeige

  3. #2 lostcontrol, 26.08.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    946
    das wird davon abhängen, was in deinen mietverträgen bezüglich der betriebskosten steht. gibt es da einen verweis auf die betriebskostenverordnung, also dass nach betrKV abgerechnet wird? oder sind da nur die bisherigen posten aufgeführt?
     
  4. #3 Capalani, 07.01.2011
    Capalani

    Capalani Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    würde mich auch interessieren, bei uns sind nur die bisherigen aufgeführt. Wie verhält sich das dann?
     
  5. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    150
    Bei den Kosten einer Brandmeldeanlage handelt es sich um sonstige Betriebsksoten i.S.d. § 2 Nr. 17 BetrkV. Das Problem dabei ist, dass bei den sonstigen Betriebskosten der Verweis auf die BetrkV als Umlagevereinbarung nicht ausreicht. Die Umlage dieser Kosten muss konkret vereinbart sein. Es dürfte unwahrscheinlich sein, dass diese Kosten bereits im schriftlichen Mietvertrag genannt sind.

    Man könnte nun argumentieren, dass der Einbau der Brandmeldeanlage eine Modernisierung ist und die neu entstandenen Kosten nach Treu und Glauben umgelegt werden können. Zur Umlage von Heizkosten bei einem nachträglichen Einbau einer Heizungsanlage gibt es entsprechende Entscheidungen. Der Ausgang ist allerdings mehr als ungewiss. Aus diesem Grund scheint mir anwaltliche Beratung dringend angezeigt. Ich möchte behaupten, dass der Fall ohne Anwalt zum scheitern verurteilt sein wird.

    Sollte eine entsprechende Vereinbarung mit dem Mieter abgeschlossen werden können, wären das die Lösung des Problems.
     
Thema: Neue Nebenkostenposition vorher ankündigen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neue betriebskosten ankündigen

    ,
  2. neue betriebskostenart ankündigen

    ,
  3. brandschau betriebskosten

    ,
  4. Brandverhütungsschau umlagefähig,
  5. ankündigung umlage neuer betriebskosten,
  6. nebenkostenerhöhung ankündigen,
  7. kosten brandschau umlagefähig,
  8. Brandverhütungsschau Nebenkosten,
  9. Brandschau nebenkosten,
  10. Brandmeldeanlage Mehrfamilienhaus,
  11. betriebskosten brandschau,
  12. brandschau umlagefähig,
  13. neue betriebskosten ankündigen pflicht,
  14. brandverhütungsschau betriebskosten,
  15. ankündigung neuer betriebskosten,
  16. neue nebenkosten ankündigen,
  17. betriebskosten ankündigen,
  18. ankündigung neue betriebskostenart,
  19. brandschau umlegbar,
  20. ankündigung einer neuen betriebskostenart,
  21. umlage brandschau,
  22. neue Nebenkostenposition,
  23. neue nebenkostenpositionen,
  24. ankündigung betriebskosten,
  25. nebenkosten brandmeldeanlage
Die Seite wird geladen...

Neue Nebenkostenposition vorher ankündigen? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Vermieter, Verkauf, noch nicht Eigentümer

    Neuer Vermieter, Verkauf, noch nicht Eigentümer: Hallo zusammen, folgendes Scenario: Ein Gebäudekomplex mit mehreren Mieteinheiten wurde nach einem Brand (Anfang 2018) vom Alteigentümer zum...
  2. Kaution auf neuen Eigentümer übertragen

    Kaution auf neuen Eigentümer übertragen: Hallo, Großmutter hat Ihren 4 Enkeln ein MFH geschenkt und nun stellt sich die Frage, wie das üblicherweise gehandhabt wird, um die Kautionen der...
  3. Neue Mieter zahlen Miete nicht

    Neue Mieter zahlen Miete nicht: Hallo, ich hab ein Haus von meinem Papa geerbt, und es jetzt nach einigen Jahren Leerstand, vermietet. Bin also noch ein absoluter Neuling. Ich...
  4. Mieterhöhungsverlangen erhalten, zurückgenommen, neues erhalten

    Mieterhöhungsverlangen erhalten, zurückgenommen, neues erhalten: hi, ich habe letztes Jahr ein Mieterhöhungsverlangen von 100Euro mehr in Berlin erhalten mit Wirkung zum 1.10.19. Diese wurde anwaltlich...
  5. Teppicherneuerung - mit neuem Mieter verhandelbar?

    Teppicherneuerung - mit neuem Mieter verhandelbar?: Guten Tag, ich möchte gerne Gewerberäume vermieten, in denen aktuell ein alter abgenutzter Teppichboden verlegt ist. Bevor ich als Vermieter vor...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden