Neue Türe und Schrank im Laubengang

Dieses Thema im Forum "WEG - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von kani, 26.08.2008.

  1. kani

    kani Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Die lieben Nachbarn ...

    Hallo, ich habe da ein klleines Problem:

    Unser Haus (40 Wohneinheiten) ist U-förmig angelegt. In der Mitte des U (innenseite) ist der Hauseingang. Unsere Wohnung liegt im EG an einem Ende des U. Zugang habe ich über den Hauseingang, dann zweimal links abbiegen und dann einen 6 m langen Laubengang, der nur in unsere Wohnung führt.
    5m des laubenganges werden von einer Brüstung begleitet, danach kommt ein Stück Wand. Das Ende des Laubenganges bildet damit eine Nische, Rechts ist unsere Wohnungstüre, genüber die Wand und nach der Türe noch etwas Platz.
    Dort haben wir einen 1,5 m hohen Weißen Schrank aufgestellt, den man, eigentlich nur sehen kann, wenn man aus dem Haus kommt, ein paar Meter geht und nach rechts schaut. Er ist dadurch dass das Haus auch sehr Hell gestrichen ist fast nicht sichtbar, der untere Teil der Sicht wird durch die Brüstung des Laubenganges verdeckt, man sieht also nur 20-40 cm Schrankoberteil und auch nur, wenn man explizit hinschaut.

    Im gesamten Haus haben die nachbarn fröhlich dekoriert, meist Pflanzgefäße, teilweise auch Schuhschränkchen, in den anderen Laubengängen wurde auch fleißig dekoriert, allerdings liegen die weiter oben.
    Nun sollen wir den Schrank wegtun weil er wohl einzelne Nachbarn stört (das ist leider wirklich so wie in dem Ärzte Lied). Laut Hausordnung darf dann aber nirgend was stehen.

    Nun würde ich gerne wissen, wie wir uns dagegen wehren können, den Schrank sieht man wirklich fast nicht, zwischen Laubengang und Hauszugang liegen noch 1 m Gras und ein paar Büsche, die höher als die Brüstung sind.

    Ein anderes Problem ist, dass einige Nachbarn in den oben gelegenen Laubengängen schon seit Jahrzehnten andere Türen mit Glaseinsatz eingesetzt haben (das sind aber Türen die man nur sieht wenn man direkt in deren Laubengang geht), das würden wir gerne auch, aber unsere Türe und die der Wohnung darüber sieht man beim Verlassen des Hauses (Im Gegensatz zum Schrank) und da kommen wir gegen die Mehrheit der Nachbarn nicht durch, laut Hausverwaltung wurde für die anderen Türen aber auch nie eine Genehmigung erteilt. Habe ich da irgendeine Chance meine Türe zu bekommen ?

    Danke
    Gruß
    kani
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 27.08.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    frage nummer 1: wohnt ihr dort zur miete oder seid ihr eigentümer?

    ich hab neulich mal recherchiert was auf balkonen so alles erlaubt ist und was nicht (ich nehme an die situation ist eine ähnliche). ergebnis: unterhalb des geländers / der brüstung ist eigentlich alles erlaubt. aber was darüber rausschaut bedarf einer genehmigung.
    wenn in eurer hausordnung steht dass garnichts erlaubt ist, dann fürchte ich dass ihr schlechte karten habt...

    sic!

    offensichtlich wird der schrank ja gesehen, sonst gäbs ja keine klagen...

    wer hat denn die türen bezahlt?
     
  4. kani

    kani Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    also wir sind Eigentümer,
    wie gesagt, andere Nachbarn stellen Treppenhaus und laubengänge auch voll, obwohl das nicht erlaubt ist.
    Der Schrank wird auch nur gesehen, wenn man wirklich explizit in unsere Nische reinschaut, wenn ich rausgehe schau ich immer geradeaus, da fällt das nicht auf. Der Schrank ist auch nur ein paar vereinzelten Nachbarn im Weg und die gehen halt immer gleich an die Verwaltung, das sind irgendwelche Dauernörgler (ist leider so). Der hausmeister und zwei andere Nachbarn verstehen das Problem gar nicht, von denen aus kann der Schrank bleiben, weil er ja nicht auffällt.
    Ich vermute mal die Eigentümer haben die Türen gezahlt, ich würde ja auch selbst zhalen, aber wie kriege ich das durch, dürfen die ohne Genehmigung und ich darf nicht, weil zu viele dagegen sind oder soll ichs einfach machen und dann sagen die haben aber auch ?
     
  5. #4 lostcontrol, 27.08.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    tja... einem mieter könnte man wegen sowas kündigen.
    aber du schriebst ja auch was von pflanzgefässen und schuhschränkchen - sind die höher als die brüstung? nein. also erstmal kein problem. euer schrank aber offensichtlich schon...

    anscheinend gibt es leute die das tun. das werdet ihr nicht ändern können.

    das ist doof, aber es ändert leider nichts daran dass sie im recht sind.

    das ist gut, ändert aber leider auch nichts daran, dass die nörgler im recht sind.

    wenn du's einfach machst läufst du halt gefahr dass du rückbauen musst (und die anderen vielleicht sogar ebenfalls, womit du dir dann ganz sicher keine freunde machst).
    aber wenn die mehrzahl der eigentümer bereits solche türen hat, warum bringt ihr das dann nicht einfach bei der eigentümerversammlung als TOP auf den tisch?
     
Thema: Neue Türe und Schrank im Laubengang
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. türe für schrank

    ,
  2. mietrecht laubengang

    ,
  3. nutzung laubengang

    ,
  4. laubengang nutzung,
  5. nutzung von Laubengängen,
  6. laubengang mietrecht,
  7. was ist ein laubengang,
  8. Hausordnung Laubengang,
  9. laubengang wohnungseigentum,
  10. hausordnung laubengänge,
  11. laubengang brüstung,
  12. mietrecht laubengang nutzung,
  13. laubengang verschließen,
  14. was ist laubengang,
  15. abschließen laubengangtüren,
  16. laubengangstüren abschließen,
  17. beste laubengang türen ,
  18. laubengangstüren ,
  19. nutzung laubengang recht,
  20. nutzung laubengang erlaub ?,
  21. laubengang tür,
  22. recht zur nutzung laubengang wohnung,
  23. laubengang türe,
  24. ist erlaubt im laubengang,
  25. türe laubengänge abschließen
Die Seite wird geladen...

Neue Türe und Schrank im Laubengang - Ähnliche Themen

  1. Hallo ... Neu hier

    Hallo ... Neu hier: Hallo, Ich bin Martin und neu hier. Wir haben uns eine vermietete Wohnung als Kapitalanlage zugelegt, und werden wohl viele Fragen haben. Da muss...
  2. Tür beschädigt, was ansetzen?

    Tür beschädigt, was ansetzen?: Hallo zusammen, nach Übergabe der Wohnung ist mir folgende Macke in der Tür aufgefallen. Die Wohnung ist gerade einmal 1,5 Jahre alt. Jetzt die...
  3. Ideen für neuen Küchenboden

    Ideen für neuen Küchenboden: Hallo, ich werde demnächst im selbstgenutzen EFH einen Durchbruch von der Küche in den Nebenraum schaffen - also 2 Räume zusammenzulegen zu einer...
  4. Immer Leerstand zwischen altem und neuem Mieter?

    Immer Leerstand zwischen altem und neuem Mieter?: Hallo, ich hatte bei meinem letzten Mieter das Problem, dass dieser zwar zum 01. Mai gekündigt hatte, aber nicht im Traum daran dachte auch...
  5. Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig

    Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig: Hallo, ein Mieter hat beim Auszug eine Wohnungeingangstüre demoliert. Musste ersetzt werden. Seine Versicherung zahlt diese Türe nur anteilig....