Neuer Eigentümer

Diskutiere Neuer Eigentümer im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo liebe Forumsmitglieder, ich habe vor Kurzem ein Mehrfamilienhaus erworben und mir stellen sich derzeit einige für sehr wichtige Fragen in...

  1. #1 AslanO81, 10.11.2010
    AslanO81

    AslanO81 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forumsmitglieder,
    ich habe vor Kurzem ein Mehrfamilienhaus erworben und mir stellen sich derzeit einige für sehr wichtige Fragen in der Erstellung der MV.

    Derzeit gibt es drei Mieter. Bei allen Mietern steht im aktuellen MV drin, dass eine Garage/ Stellplatz zugesichert wird. Im Haus ist eine große Lagerfläche vorhanden, die derzeit als Party- und Abstellraum genutzt wird. Hier bringen 2 der Mieter auch ihre Fahrzeuge unter.

    Nun möchte jedoch ich die Lagerfläche nutzen. Die Wohnungen können weiterhin wie gehabt genutzt werden. Kann ich aus Eigenbedarf die Lagerfläche räumen lassen? Stellplätze gibt es auf dem Grundstück zu genüge.
    Kann ich das also im neuen MV streichen?

    Ich würde mich über Erfahrungsberichte und Tipps sehr freuen.
    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 10.11.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    sind die mieter denn damit einverstanden, dass es neue mietverträge geben soll?
    das müssen sie nämlich nicht akzeptieren.

    das wird schwierig.
    zum einen kommt es darauf an was im aktuellen mietvertrag genau drinsteht, ob es um GARAGEN geht oder nur um STELLPLÄTZE. das ist ja ein himmelweiter unterschied.
    sollten GARAGEN garantiert worden sein und damit die Lagerfläche gemeint sein (die ja vermutlich überdacht ist), dann ist ein stellplatz (nicht überdacht) natürlich keine alternative und finanziell gesehen auch weit weniger wert. du müsstest also die kaltmiete entsprechend senken.
    zum anderen müssen die stellplätze sich dann schon auf dem grundstück befinden, öffentliche stellplätze darfst du natürlich nicht mitvermieten.

    die stell- bzw. garagenplätze einzeln zu kündigen, wenn sie im mietvertrag stehen, wird nicht möglich sein. eigenbedarf darauf zu erheben wird vermutlich gehen, aber dann musst du entweder gleichwertigen ersatz beschaffen oder eben die miete entsprechend kürzen.

    aber warum sollten die mieter sich auf einen für sie schlechteren mietvertrag einlassen?
     
  4. #3 AslanO81, 11.11.2010
    AslanO81

    AslanO81 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Also im Mietvertrag steht 1 Garage/ Stellplatz. Weiter ist hier nichts ausgeführt, also ob überdacht oder nicht. Die Stellplätze, die wir zur Verfügung stellen würden, befinden sich natürlich auch auf dem Grundstück und werden derzeit schon sporadisch von den Mietern genutzt.
     
  5. #4 lostcontrol, 11.11.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    dann könnten sie höchstens auf "gewohnheitsrecht" pochen. ich glaube aber wirklich nicht, dass man damit gegen eigenbedarf irgendwelche chancen hat.

    und das mit den neuen mietverträgen?
    da bist du sicher dass die mieter da mitspielen?
     
  6. #5 AslanO81, 12.11.2010
    AslanO81

    AslanO81 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Sicher bin ich mir nicht, aber ich hoffe auf deren Kooperationsbereitschaft.
     
  7. #6 lostcontrol, 12.11.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    und warum sollten sie da kooperieren?
    eigentlich ist ja kein neuer mietvertrag nötig.
    warum willst du überhaupt neue mietverträge machen?
     
Thema: Neuer Eigentümer
Die Seite wird geladen...

Neuer Eigentümer - Ähnliche Themen

  1. 2 Eigentümer, ein Vermieter?

    2 Eigentümer, ein Vermieter?: Hallo, Ich besitze zusammen mit einer anderen Person eine Immobilie mit einer Wohneinheit. Diese soll vermietet werden, aber nicht auf meine...
  2. Überlegungsfrist beginnt neu, wenn Mieterhöhung abgelehnt?

    Überlegungsfrist beginnt neu, wenn Mieterhöhung abgelehnt?: Hallo zusammen, im ersten Schritt wurde die Mieterhöhung wegen "Formalitäten" nicht akzeptiert, Schikane des Anwalts. Ich werde in einem 2....
  3. Wohnungskauf mit mehreren Eigentümern Grundbuch vs Privatvertrag

    Wohnungskauf mit mehreren Eigentümern Grundbuch vs Privatvertrag: Hallo, Ich habe eine Frage zum Thema wertigkeit des Grundbucheintrages gegen einen selbstgeschlossenen Vertrag. Folgendes Szenario: 3 Parteien,...
  4. Mietvertrag nicht vom Eigentümer unterschrieben

    Mietvertrag nicht vom Eigentümer unterschrieben: Hallo, habe folgendes Problem. Ich habe mehere Wohnung im Bestand und eine zum 01.04. vermietet. Habe auch den Vertrag unterschrieben. Bei der...
  5. WINCASA - Einstellen der neuen Betriebskostenvorrauszahlung

    WINCASA - Einstellen der neuen Betriebskostenvorrauszahlung: Hallo Liebe Community, Ich nutze seit neustem die Software Wincasa im Bereich Mietverwaltung. Beim erstellen der Betriebskostenabrechnung habe...